Die Natur bietet eine entspannende Umgebung, die das Lernen und Arbeiten effektiver machen kann. Der Stress wird weniger, Kreativität und Konzentration nehmen zu. Tagungen im Grünen inspirieren uns zu neuen Ideen und Lösungen. Eine starke Kombination: modern ausgestattete Tagungshäuser und die beruhigende Wirkung der Natur, die ihr mit Entspannungsübungen noch steigern könnt.  


Tagen und dabei entspannen?

Manchmal genügt schon der Blick in die Natur.

Klickt hier, um mehr Seminarräume im Grünen zu entdecken »

Wald und Wiesen

Am Rande des UNESCO-Weltnaturerbe Nationalparks "Hainich" könnt ihr in der JUGENDHERBERGE "URWALD-LIFE-CAMP" LAUTERBACH (Thüringen) tagen. Spannende Infos zum Park gibt es direkt vom Ranger.

Die JUGENDHERBERGE RAVENSBRÜCK liegt gleich zwischen mehreren Naturparks. Die Tagungslocation im Grünen ist Gedenkstätte und hat einen großen Außenbereich mit Wald und Wiesen. 

Ebenfalls von ausgedehnten Wäldern umgeben ist die JUGENDHERBERGE SAYDA in Sachsen. Für Entschleunigung sorgt auch die Lage in einem romantischen Tal.

Seminare mit Erholungsfaktor

Bauhaus trifft Wörlitzer Gartenreich - die JUGENDHERBERGE DESSAU liegt am Waldrand und doch citynah. Hier lässt es sich hervorragend tagen, musizieren und anschließend entspannen! 

Die JUGENDHERBERGE FREIBURG INTERNATIONAL liegt im Osten der Stadt in einem Landschaftsschutzgebiet am Waldrand. Dank der fast schon mediterranen Atmosphäre könnt ihr hier nach einem Seminartag prima auftanken.

Im Thüringer Wald lässt es sich in der JUGENDHERBERGE TAMBACH-DIETHARZ entspannt tagen. Nach dem Brainstorming stehen die Zeichen auf einer kurzen Wanderung zu den Kneippbecken oder beim Relaxen am Bergsee eindeutig auf Erholung. 

 

Blick ins Grüne

Auf einer Anhöhe mit Blick über die Stadt thront die JUGENHERBERGE SCHWÄBISCH HALL. Nur fünf Gehminuten sind es vom Seminarraum im Grünen bis zur Innenstadt mit der historischen Altstadt.

In Ruhe tagen: Auch die WESTERWALD-JUGENDHERBERGE BAD MARIENBERG liegt citynah und ist zugleich ein Paradies für Naturliebhaber. 

Der Panoramablick von der JUGENDHERBERGE HILDESHEIM über die Stadt ist einmalig. Unmittelbar hinter dem Haus erstrecken sich weitläufige Naturschutzgebiete. 

Entspannt euch!

In der JUGENDHERBERGE MEPPEN findet ihr inmitten eines idyllischen Parks mit Wasserläufen ​​​euren Seminarraum im Grünen. Natur, Kunst und Kultur spielen hier die Hauptrollen.

Wo einst der Adel residierte, könnt ihr heute tagen: im ehemaligen Besselschen Hof. Die JUGENDHERBERGE PETERSHAGEN liegt direkt an der Weser. Tankt neue Energie bei einem Spaziergang in den Weserauen. 

Hohe Berge, tiefblaue Seen: Die JUGENDHERBERGE GARMISCH-PARTENKIRCHEN punktet mit ihrer Lage am Fuß der Zugspitze. Perfekte Kulisse für das Angebot "Grün Tagen hoch drei" inklusive Waldbaden.

Natur pur erleben

Grün, grüner, Panarbora: Der JUGENDHERBERGE WALDBRÖL "PANARBORA" gelingt es, Tagungsatmosphäre und Naturerlebnis zu verbinden. Der Naturerlebnispark begeistert mit Baumwipfelpfad und aufregenden Übernachtungsmöglichkeiten.

Mitten im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, Deutschlands größtem zusammenhängenden Waldgebiet, findet ihr die JUGENDHERBERGE HOCHSPEYER. Kaiserslautern ist nur einen Katzensprung entfernt. 

Am Naturpark Reinhardswald liegt die JUGENDHERBERGE HELMARSHAUSEN (großes Foto oben). Panorama-Räume für Tagungen laden ein, den Blick in die Natur schweifen zu lassen. Um sie im Anschluss ausgiebig zu erkunden. 

Haus am See

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Großstadt und Grün geht hier gut zusammen. Die JUGENHERBERGE BERLIN AM WANNSEE trumpft mit Wasser, Wald und Weltstadtflair auf.

Die JUGENDHERBRGE ALFSEE liegt im Naturpark TERRAvita und hält für Tagungsgäste allerlei ruhige Plätze zum Entspannen bereit. "Seeblick inklusive! heißt es bei dieser Tagungslocation im Grünen.

Mitten im Naturpark am See liegt die JUGENDHERBERGE WESTENSEE. Herzstück des Hauses ist der Panorama-Raum für Seminare mit Blick in die Natur.

Wasser, Berge und Kellerwald garantieren ein Naturerlebnis der Extraklasse. Die JUGENDHERBERGE WALDECK AM EDERSEE ist eine gute Adresse für eure Tagung im Grünen.

Raus aus dem Seminarraum - rein in die Natur!

Mach' doch mal Pause! Mit diesen einfachen Übungen kannst du entschleunigen und so Platz für neue Gedanken schaffen. Auch Smartphone und Laptop haben jetzt Pause. Vielleicht hast du schon mal über eine bewusste Auszeit von den digitalen Medien nachgedacht? Digital Detox kann langfristig für mehr Wohlbefinden sorgen. Probier' es einfach aus!

Tiefes Atmen: Nimm dir ein paar Minuten Zeit, um tief durchzuatmen. Atme langsam durch die Nase ein und durch den Mund aus. Dies kann helfen, Stress abzubauen und den Geist zu klären.

Progressive Muskelentspannung: Bei dieser Übung spannst du nacheinander verschiedene Muskelgruppen an und entspannst sie wieder. Dies kann helfen, körperliche Anspannung abzubauen.

Achtsamkeitsspaziergang: Nutze die natürliche Umgebung für einen kurzen Achtsamkeitsspaziergang. Konzentriere dich auf das Geräusch deiner Schritte, das Zwitschern der Vögel oder das Rauschen der Blätter im Wind.

Meditation: Nutze die Ruhe der Natur für eine kurze Meditation. Konzentriere dich auf deinen Atem, spüre den Boden unter dir und lasse die natürlichen Geräusche um dich herum zur Beruhigung beitragen.

10 einfache Übungen für deine Pause »
Hostelling International - Weltverband von mehr als 3.000 Jugendherbergen weltweit