DJH-Juniorteam

Gemeinsam die Zukunft gestalten!

 

Nachhaltig und neugierig, inklusiv und international – so ist die Idee der Jugendherbergen. „Lasst uns überall Herbergen schaffen. Für die gesamte Jugend, ohne Unterschied. Damit sie die Natur, die Schönheit des Landes, und auch sich selbst besser kennenlernt.“ So klang das vor 113 Jahren. Doch was bedeutet diese Forderung der Erfinder der Jugendherbergsidee heutzutage? Und was für die Zukunft?

 

Das DJH-Juniorteam – was soll das sein?

Auf der einen Seite eine Art Alumni-Netzwerk von ehemaligen Teilnehmenden und Teamer:innen der internationalen Jugendbegegnungen der letzten Jahre. Auf der anderen Seite soll es aber offen sein für junge DJH-Mitglieder zwischen 16 und 27 Jahren, die Lust haben den Verband mitzugestalten und die Jugendherbergen aus „Jugendsicht“ zu betrachten. Denn Ihr sollt euch aktiv einbringen für ein Jugendherbergswerk der Zukunft! Das heißt, Ihr könnt eure eigene Ideen und Projekte entwickeln für die Jugendherbergen als ideale Orte für Klassenfahrten, Seminare, Feriencamps oder andere Reisen konzipieren –  und schließlich konkrete Vorschläge für deren Umsetzung geben.

 

Was planen wir?

Den Auftakt bildete ein Treffen am Wochenende vom 26.-29.05.2022 als zentrales BarCamp, in der Jugendherberge Neuss. Daraus ergaben sich weitere Inhalte und Themen, die zuerst vom „Juniorteam“ bearbeitet werden. Nun geht es weiter mit Treffen in Ravensbrück (09/22) und Hamburg (10/22) Ihr bestimmt also, wo es langgeht! Denn gemeinsam mit euch möchten wir die Zukunft in den Blick nehmen. Mit dem neuen DJH-Juniorteam erhalten junge Menschen bei uns ausdrücklich eine Stimme. Damit eure Forderungen gehört werden. Die Ergebnisse und konkreten Vorschläge werdet ihr dann später den Entscheidungsgremien des DJH vortragen können.
 

Wen suchen wir?

Euch, aus ganz Deutschland, wenn ihr zwischen 16 und 27 Jahre alt seid, Mitglied im DJH und Lust habt, ins DJH- Juniorteam einzusteigen. Wir freuen uns auf euch!

 


Ablauf

13:00 UhrBeginn & Mittagssnack
13:30 bis 15:00 UhrFührung in der Gedenkstätte Ravensbrück
NachmittagsWorkshop Teambuilding & klimafreundliches Reisen
19:30 UhrBBQ und get together
Bis 9:00 UhrFrühstück
9:00 bis 12:30 Uhr2x 90 Min. Workshop Juniorteam-Action mit Pause; Feedback & weitere Verabredungen
12:30 bis 14:00 UhrMittagessen
ca. 14:00 UhrOptional: Kanutour (ca. 2 Stunden)
AnschließendGood Bye und Heimreise

Die Teilnahme ist dank einer Förderung des Bundesfamilienministeriums aus Mitteln des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“ für die Teilnehmenden kostenfrei. Bei einer Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln können auf Antrag bis zu 60 EUR Fahrtkosten erstattet werden.

Meldet euch direkt hier an!

Persönliche Daten
tt.mm.jjjj
Hostelling International - Weltverband von mehr als 3.000 Jugendherbergen weltweit