test test2

Japan trifft Erzgebirge

Ferienlager

Kultur
Aufenthalt 7 Tage
geeignet für 8 - 12 Jahre

Ferien mit dem Land der aufgehenden Sonne
Dieses Sommer-Feriencamp ist einzigartig und ganz speziell. Ihr müsst nicht nach Japan fliegen, um die japanische Kultur kennenzulernen und evtl.  japanische Kinder zu treffen. In diesem Ferienlager zeigen wir euch spielerisch die beeindruckende japanische und erzgebirgische Kultur. Im Spielzeugdorf Seiffen seht ihr traditionelle Holzkunst, die in der Jugendherberge ausprobiert werden kann. Viel Action gibt es im Schwimmbad, auf der Sommerrodelbahn, bei der Disco und beim Kegeln. Der knusprige Knüppelkuchen am Lagerfeuer wird garantiert allen schmecken. Ein Souvenir und ein Erinnerungsfoto wird euch an diese unvergleichlichen Ferien in Sayda erinnern. 
„Keine Straße ist zu lang- mit einem Freund an der Seite.“ Japanische Weisheit.

1.Tag:

  • eigenständige Anreise ab 16:00 bis 18:00 Uhr und Zimmerbezug
  • Abendessen
  • Kennlernspiele

2.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Nonsenssportfest und Teambildung
  • Mittagessen
  • Wanderung zum Heimatmuseum "St. Johannes"
  • Abendessen "Barbecue"
  • Spieleabend mit verschiedenen Brettspielen

3.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Wanderung nach Neuhausen zum Schwimmbad - Badewetter und Rückfahrt oder Spaß in der Jugendherberge
  • Mittagessen
  • Schlechtwettervariante Spielpädagogin "Cynthia", 2 Stunden
  • Freizeit zum Spielen
  • Abendessen
  • Kegel auf der hauseigenen Kegelbahn, 1 Stunde

4.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Waldrallye zum Mundloch
  • finden eines Glückssteins
  • Mittagessen
  • Sprachgrundkurs JAPANISCH oder Kreativwerkstatt mit Origami
  • Abendessen "Essen & Trinken in Japan"
  • Kreativwerkstatt  "Glücksstein bemalen"

5.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Bus zum Spielzeugdorf Seiffen mit Freilichtmuseum und Sommerrodelbahn, (Schlechtwettervariante: Spielzeugmuseum und Schauwerkstatt)
  • Mittagessen als Lunchpakete
  • Rückfahrt mit Linienbus
  • Abendessen
  • Disco mit DJ

6.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Sprachkurs JAPANISCH oder Herstellen eines erzgeb. Souvenirs
  • Mittagessen
  • Foto-Shooting
  • Abendessen "Sayonara"
  • Lagerfeuer mit Knüppelkuchen

7.Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Auswertung der Freizeit
  • eigenständige Abreise ab 10:00 bis 11:00 Uhr

Änderungen im Programmablauf vorbehalten!

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Ermäßigung:
- Nehmen mehrere Geschwisterkinder an demselben Ferienlager in Sachsen teil, werden ab dem 2. Kind einer Familie 10 % Rabatt  gewährt.
- Teilnehmer*innen mit Wohnsitz in Chemnitz bezahlen nur 264 €
- Teilnehmer*innen mit Wohnsitz in Chemnitz und gültigem 
ChemnitzPass Junior bezahlen nur 144 €


» Per E-Mail anfragen

Leistungen
  • 6 x Übernachtung
    5 x Vollpension (teils Lunchpaket)
    1 x Halbpension
  • eingeschlossene Leistungen:
    - Getränke zum Abfüllen (Trinkflaschen mitbringen)
    - Ausleihe von Spielgeräten und Spielen
    - Disco mit DJ
    - Kennlernspiele
    - Zeit zum Spielen und Erholen
    - Nonsenssportfest
    - Heimatmuseum zum Anfassen "St. Johannes"
    - Spielzeugdorf Seiffen mit 2 Einrichtungen (Sommerrodelbahn)
    - Hin- und Rückfahrt von Seiffen zur Jugendherberge
    - Räuchermann bemalen
    - Neuhausen mit Schwimmbad bei Badewetter oder die Spielpädagogin "Cynthia"
    - Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn
    - Lagerfeuer mit Knüppelkuchen
    - Betreuung durch geschultes Personal
    - Bettwäsche
    - Sicherungsschein
Termine & Preise

Sommerferien 2023

23.07.2023 - 29.07.2023

5 Ü/VP, 1 Ü/HP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
8 - 12 Jahre: 324,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 8 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Sayda

Willkommen in der Region der Spielzeugmacher

Mortelgrund 8

09619  Sayda 

Leitung

Thomas Fink

Träger

DJH Landesverband Sachsen e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Sachsen e.V.
Zschopauer Str. 216
09126 Chemnitz
Leitung: Herbergsleiter Thomas Fink