Release master 18.07.2024 14:15:15,08
INFO! Liebe Gäste, wir möchten euch mitteilen, dass es gegenüber unserer Jugendherberge aktuell Erschließungsarbeiten für ein neues Wohngebiet gibt. Unser weiträumiges Außengelände kann uneingeschränkt von Euch genutzt werden. Wir freuen uns sehr auf euch. Das Team der Jugendherberge Pottenstein

Klassenfahrten nach Pottenstein

3-Tage Theater & Teambuilding

wähle den passenden Inhalt für deine Klasse

Kultur & Gesellschaft
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 5. - 10. Klasse
Leitung: Spiel-Schau!

Herzlich Willkommen in der Jugendherberge Pottenstein. Unser Haus liegt oberhalb der romantischen Stadt Pottenstein am westlichen Ortsende umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern. In landschaftlich reizvoller Lage im Herzen der Fränkischen Schweiz. Unser weiträumiges Außengelände mit Spielplatz, Bolzplatz, Beachvolleyballfeld, Tischtennisplatten, Märchenhöhle und Spielwiesen lädt zur körperlichen Bewegung ein. Abwechslungsreiche Attraktionen und Wanderwege befinden sich in unmittelbarer Umgebung der Jugendherberge. Und wer die Ruhe sucht findet bestimmt ein Plätzchen auf unseren Holzbänken im Gelände und auf unseren Terrassen. Gesellschaftsspiele und Bücher sind in großer Auswahl zum Ausleihen vorhanden. Gemütlich den Tag ausklingen lassen kann man bei einem Lagerfeuer oder im Winter bei einem Kaminfeuer.

Unser Angebot für selbstbewusstes Auftreten, freies Sprechen und Bühnenpräsenz:

Wähle das passende Thema für deine Klasse:


Sei du selbst

geeignet für 5. - 10. Klasse
Hier geht es um ein selbstbewusstes Auftreten, freies Sprechen und Bühnenpräsenz. Bei Improvisationsspielen, Schauspiel- und Moderationsübungen lernen die Schüler*innen ohne Angst vor anderen zu sprechen, Vertrauen auf die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und Spaß am Auftreten zu haben.
Bei einer selbst entwickelten Show können die Teilnehmer*innen alle Fähigkeiten noch einmal praktisch anwenden und zeigen, wie viel Mut und Selbstbewusstsein in ihnen steckt. Denn als Moderator, Comedian oder auch Werbedarsteller ist Zurückhaltung fehl am Platz.

Beschreibung der einzelnen Tage:
Tag 1:
Heute lernen die Schülerinnen und Schüler ohne Angst vor anderen zu sprechen, Vertrauen auf die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und Spaß am Auftreten zu haben. Das geht am besten beim Ausprobieren und spielen. Deshalb wird heute viel improvisiert.
Der Einstieg erfolgt so spielerisch, dass die Klasse manchmal gar nicht merkt, dass sie schon etwas vorgespielt hat. So bringen wir selbst schüchterne Personen dazu, vor anderen zu sprechen und sorgen bei allen für ein positives Selbstwertgefühl.

Tag 2:
Heute ist Showtime! Die Schülerinnen und Schüler werden ihre erlernten Fähigkeiten bei einer selbst entwickelten Show praktisch anwenden und zeigen was in ihnen steckt. Mit Mut und Selbstbewusstsein wächst heute jeder Einzelne aus sich heraus. Als Moderator, Comedian oder auch als Werbedarsteller ist Zurückhaltung fehl am Platz und für jeden gibt es die passende Rolle. Sicherlich wird es eine unvergessliche Show, die noch sehr lange in Erinnerung bleibt.

Tag 3:
Wie die Zeit bei einer so tollen und spannenden Klassenfahrt doch immer verfliegt - die aufregenden Tage neigen sich dem Ende. Noch einmal gut und reichhaltig beim Frühstück bedienen, bevor auch schon die Koffer gepackt werden. Dieses Mal nimmt jeder Einzelne seine ganz persönlichen Erfahrungen mit und jeder wird auf seine eigene Art und Weise gestärkt aus dieser Klassenfahrt heraus gehen - getreu dem Motto "Sei du selbst"!

Wir sind eine Klasse

geeignet für 4. - 10. Klasse
Bei dieser Klassenfahrt steht alles im Zeichen der Teambildung und des Zusammenhalts. Die Kinder lernen über Rollenspiele und Improvisation, anderen zuzuhören und sich in ihn/sie hineinzuversetzen, Körpersprache richtig zu deuten und Empathie zu entwickeln. Auch kindgerechte Körperübungen zur Entspannung und Muskellockerung gehören zu dem teamfördernden Programm. Zum Abschluss stehen die Schüler*innen vor einer schauspielerischen Aufgabe, die sie nur in Zusammenarbeit als gutes Team lösen können. Das schweißt zusammen und zeigt: Jedes Kind ist ein wichtiger Teil unserer Klasse und gut so, wie es ist.

Beschreibung der einzelnen Tage:
Tag 1:
Heute wird viel gespielt. Bei teamfördernden Gruppenaufgaben lernt die Klasse zusammenzuhalten, ebenso wie beim gemeinsamen Improvisieren auf der Bühne. Hier entstehen immer wieder neue Kleingruppen die sich besser kennenlernen können und zusammen kleine Szenen auf die Bühne bringen.
Auch Rollenspiele stehen auf dem Programm. Hier kann man sich in die Lage des anderen versetzen, lernen, anderen aufmerksam zuzuhören und sich in ihre Perspektiven einzufühlen.

Tag 2:
Der Tag startet mit Gruppenspielen, die die Klasse noch ein bisschen stärker zusammenschweißt. Außerdem wird das Selbstbewusstsein bei weiteren Theaterübungen gestärkt. Am Nachmittag steht den Schülerinnen und Schülern steht heute eine schauspielerische Aufgabe bevor, die sie nur als Team erfolgreich lösen können. Und genau das schweißt die Klasse noch mehr zusammen und zeigt: Jeder Einzelne ist ein wichtiger Teil der Klasse und jeder ist gut so wie er ist.
Für die Klassengemeinschaft trägt jeder auf seine Art und Weise bei und genau das wird jedem heute bewusst werden.

Tag 3:
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen, doch zuvor gibt es für alle noch ein reichhaltiges Frühstück. Danach werden die Koffer gepackt und dieses Mal sind viele tolle Momente mit dabei und vor allem auch viele hilfreiche Tipps, die im Schulalltag weiter umgesetzt werden können. Diese Klassenfahrt bleibt in Erinnerung und die Klasse wird nichts mehr trennen. Bis zum nächsten Mal!

Acting Academy – Komm wir retten heut die Welt

geeignet für 5. - 10. Klasse
Auf der „Acting Academy“ erhält die Klasse ihre ganz persönliche Theaterausbildung und packt schauspielerisch aktuelle Themen an (wie z.B. Umwelt, Achtsamkeit, soziales Miteinander). Körpersprache, Mimik, Gestik, Stimmbildung und Teamarbeit stehen auf dem Programm. In den Übungen lernen die Schüler*innen sich selbst und die anderen besser kennen und verstehen und erlangen dadurch ein feineres Gespür für ein soziales Miteinander und mehr Achtsamkeit. Danach entwickelt die Klasse eine aktuelle Frage- bzw. Themenstellung: Was ist uns persönlich wichtig? Was beschäftigt uns in der Welt? In Teamarbeit stellen die Schüler*innen gemeinsam Szenen auf die Beine, die beim großen Abschluss-Schauspiel aufgeführt werden. Am Ende erhält jede/r eine
Urkunde.
Die bearbeiteten Themen können nach der Klassenfahrt in der Schule wieder aufgegriffen und weiter vertieft werden.

Beschreibung der einzelnen Tage:
Tag 1:
Am ersten Tag lernt die Klasse alle Fähigkeiten, die sie braucht, um am nächsten Tag ihr eigenes kleines Stück auf die Beine zu stellen. Wie kann ich mit meinem Körper, meiner Mimik und meiner Stimme Gefühle ausdrücken? Wie entsteht eine spannende Geschichte. Selbstvertrauen, Mut und Kreativität wird in vielen Schauspiel- und Gruppenaufgaben gestärkt.

Tag 2:

Die Schülerinnen und Schüler bekommen heute die Möglichkeit sich mit Themen auseinanderzusetzen, die sie beschäftigen. So bekommen sie das Gefühl, ihre Gedanken ausdrücken zu können und wichtig zu sein. Um das zu erreichen entwickeln wir mit ihnen ein Stück oder mehrere Szenen, die sie schon am Nachmittag aufführen können. Das stärkt nicht nur jeden einzelnen, sondern auch die Klassengemeinschaft.

Tag 3:

Heute reist die Klasse schon wieder ab. Aber die Geschichten und Ideen aus dieser erlebnisreichen
Klassenfahrt ist mit im Gepäck.

Achtung Theater!

geeignet für 3. - 8. Klasse
Bei „Achtung Theater!“ erlangen die Schüler*innen auf der Klassenfahrt wichtige persönliche Fähigkeiten – und zwar durch schauspielerische Mittel. Das schafft nicht nur Möglichkeiten, sich zu entwickeln und über sich hinauszuwachsen, sondern macht auch noch richtig viel Spaß. Körpersprache, Mimik, Gestik, Stimmbildung, Improvisation und natürlich Teamarbeit stehen auf dem Programm.
Auch „Achtung Theater!“ eignet sich bei jedem Wetter. Wir können draußen und drinnen Theater spielen.

Tag 1:
Gut gestärkt nach dem Mittagessen kann das Theater beginnen. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Klassenfahrt ist geprägt von schauspielerischen Mitteln. Persönlichkeitsentwicklung und Teamarbeit stehen im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler erlangen wichtige persönliche Fähigkeiten - und das nicht nur für die Klassenfahrt sondern nachhaltig auch für den Alltag. Gleichzeitig ist dies auch eine positive Entwicklung für die Klassengemeinschaft.

Tag 2:

Heute wird das bereits Erlernte weiter ausgebaut und gefestigt. Die Schülerinnen und Schüler werden sich mit schauspielerischen Mitteln weiter entwickeln und über sich hinauswachsen und das mit jeder Menge Spaß. Körpersprache, Mimik, Gestik und Stimmbildung sind ganz wichtige Bestandteile und jeder wird erstaunt sein, was er selbst kann. Mit Improvisation und Teamarbeit wird der Zusammenhalt der Klasse herausragend. Alle Erfahrungen des Tages werden auch im Schulalltag große Anwendung finden und sicherlich geht jetzt das ein oder andere Referat vor der Klasse noch viel einfacher. Der Abend kann bei einem leckeren Abendessen entspannt ausklingen.

Tag 3:

Nach zwei spannenden Theatertagen heißt es heute schon wieder "Vorhang zu" und Abschied nehmen, aber nicht bevor sich jeder am reichhaltigen Frühstücksbüfett bedient hat. Danach können die Koffer gepackt werden - mit dabei viele Eindrücke und neue Fähigkeiten, die für den Alltag unbedingt mitgenommen werden sollten. Eine tolle Klassenfahrt war das!

betreute Zeiträume

jeweils
Tag 1 : 14 -17:30
Tag 2 : 09:30 -12:00 und 13:30-17:00

der Anbieter Spiel-Schau!

Das besondere an Spiel-Schau! ist, dass alle ausgebildete Schauspieler*innen oder Theaterpädagog*innen sind. Die Teilnehmer*innen haben also die Chance mit Profis zusammen zu arbeiten. Die Leiter*innen haben jahrelange Erfahrung in der pädagogischen Arbeit.
Weitere Informationen über Spiel-Schau! findest du auf folgender Webseite: https://www.spiel-schau.de/klassenfahrten/

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Dieses Programm eignet sich wenn gewünscht auch als Bewerbungstraining für ältere Klassen.

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

Die angegebenen Preise sind für Gruppen von 22 bis 35 Personen berechnet.

Das Programm ist für kleinere oder größere Gruppen auf Anfrage möglich. Der Reisepreis wird anhand der Gruppengröße berechnet. Bitte wende dich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge.

Buchbar von Montag bis Mittwoch bzw. Mittwoch bis Freitag.

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC auf der Etage, teilweise auf den Zimmern.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Bitte wende dich für weitere Informationen an das Team der Jugendherberge. Nähere Informationen zu den Gegebenheiten in der Jugendherberge findest du auf unserer Homepage unter Reisen für Alle.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen,
    Bio-Komponenten bei allen Mahlzeiten,
    ausgewählte, alkoholfreie Getränke sind zu den Mahlzeiten inklusive,
    Bettwäsche inklusive
  • Programmdurchführung und Betreuung durch ausgebildete Schauspieler*innen,
    u.a. mit Improvisationsspielen, Schauspiel- und Moderationsübungen, Showabend,
    Material inklusive
  • Kaminfeuer an einem Abend
  • Nicht enthalten: Handtücher
Termine & Preise

2024

01.11.2024 - 31.12.2024

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
143,00 € p. Pers.

2025

01.01.2025 - 31.03.2025

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
149,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Kontakt

Jugendherberge Pottenstein

Jugendherbergsstraße 20

91278  Pottenstein 

Leitung

Kathrin Püst

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München