Release master 04.03.2024 17:11:11,88

Familienurlaub in Oberammergau

Der Berg ruft...

…wandern in Bayerns schönsten Alpen

Gesundheit
Aufenthalt 5 Tage
Kinder 3 - 17 Jahre
Familien und Singles mit Kindern ab 6 Jahre

Wir begrüßen euch herzlich in der Jugendherberge Oberammergau. Das Haus ist ruhig und ländlich gelegen und nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt. Mit ihrer prächtigen Bergkulisse im Hintergrund, ist die Jugendherberge der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Wintersport. Das Haus bietet eine Lounge mit Sitzmöglichkeiten, Kicker und Kinderspielplatz und einen Billard-, Tischtennis- und Boulderraum. Für Wintersportler*innen stehen ein Skiabstellraum und ein Trockenraum zur Verfügung.

Unser Familien-Wander-Angebot 

Im jüngsten Naturpark Bayerns, im Naturpark Ammergauer Alpen, wandert ihr auf drei Ebenen:

Von gemütlich bis anspruchsvoll, hoch hinaus geht es auf die Gipfel der Berge auf gut ausgeschilderten Wanderwegen. Entflieht der Hektik und dem Treiben des Alltags und genießt die Ruhe der Natur! Wer es noch entspannter wünscht, der begibt sich auf eine Wanderung auf dem Meditationsweg der Ammergauer Alpen. Dieser führt über 14 Etappen von der Wieskirche bis zum Schloss Linderhof quer durch das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet Bayerns. Zum Verweilen laden viele besinnliche Texte an den einzelnen Stationen ein.
Egal, wo ihr wandert, als Belohnung wartet stets ein traumhafter Ausblick! Schon der Weg zum Gipfel führt euch durch grandiose Landschaften, von wo aus der Blick auf das atemberaubende Bergpanorama und den ein oder anderen See des Voralpenlandes verzaubert!  Einige Wanderwege erlauben sogar einen Blick auf die imposante Zugspitze, Deutschlands höchsten Berg! 

Hier, in Bayerns größtem Naturschutzgebiet, trefft ihr auf seltene Pflanzen wie den Lungenenzian, den Moorenzian, die Fadenwurzelsegge oder ein Dutzend seltener Orchideenarten. Wer ist nicht begeistert, wenn er auf seiner Wanderung den Steinadler bei seinem Flug beobachten kann?

Wem die Wanderungen zu anstrengend sind oder wer ohne einfacher ans Ziel kommen will, dem helfen drei Bergbahnen in Oberammergau und Bad Kohlgrub bei dem ein oder anderen Höhenmeter. Egal ob zu Fuß oder per Bergbahn, auf dem Gipfel angekommen, erwartet euch in der Kolbensattelhütte das nächste Highlight: der köstliche Kaiserschmarrn! Diese süße Spezialität, benannt nach dem Kaiser Franz Joseph I, wurde bereits seiner Gemahlin, der berühmten Kaiserin Elisabeth ("Sissi"), serviert. Auch wenn sich manche noch darüber streiten, ob es nun eine Nachspeise oder doch eine ordentliche Hauptmahlzeit ist, sind sich wohl alle darüber einig, wo der „Kaiser“ am besten schmeckt: Nämlich in der Höhe! Da dieser stets frisch zubereitet wird und an Wochenenden und Feiertagen immer sehr viel los ist, könnt ihr diesen auch ganz exklusiv nur an Werktagen genießen.

Frisch gestärkt gehts wieder in Richtung Tal. Doch nicht einfach zu Fuß: Erlebt mit eurer Familie eine actionreiche Abfahrt mit dem Alpine Coaster. Mit bis zu 40km/h geht es abwärts. Aber keine Sorge: In den 73 Kurven kann, dank modernstem Magnetbremssystem, welche auch Fahrten bei Regenwetter möglich machen, nichts passieren. Kinder unter 3 Jahren ist Mitfahrt aus Sicherheitsgründen untersagt, Kinder bis 8 Jahre fahren als Beifahrer*in bei einer erwachsenen Person mit. Ab 8 Jahre und einer Körpergröße von 1,35 m dürfen Kinder sich selbst als "alpine Pilot*innen" auf dem Coaster versuchen. 

Mit der Übernachtung in unserer Jugendherberge tut ihr euch nicht nur euch selbst etwas Gutes, sondern auch dem Klima: Euer Aufenthalt verläuft CO²-neutral, da  pro Übernachtung ein Beitrag an "FORLIANCE" abgeführt wird.

Optional gegen Gebühr:
Wer vom Wandern und Klettern noch nicht genug hat, kann regelmäßig (ca. 2-mal pro Woche) mit einem Kletterguide an der hauseigenen, 14 m hohen, Indoor Kletterwand sein Geschick unter Beweis stellen.  Außerdem besteht noch die Möglichkeit, abends den erlebnisreichen Tag am knisternden Lagerfeuer mit Blick auf den Kofel ausklingen zu lassen. 

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Das Programm eignet sich für Kinder ab 6 Jahren! Wenn jüngere Kinder an dem Programm teilnehmen wollen, kontaktiert bitte vor Buchung die Jugendherberge.
Kinder von 0-2 Jahre sind frei.

Oberammergau ist gut mit der Bahn zu erreichen (in ca. einer Stunde ab München auch mit dem Auto).
Fahrradverleih im Ort.

Der Check-In ist ab 17 Uhr möglich, der Check-Out erfolgt nach dem Frühstück.

Das Programm ist nicht für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension im Familienzimmer in der Jugendherberge (mit Dusche/WC im Zimmer oder Dusche /WC auf dem Flur, dem Zimmer direkt zugeordnet),
    Frühstücksbuffet, Lunchpaket für unterwegs, warme Abendmahlzeit vom Buffet mit Tischgetränk,
    Bio-Mahlzeiten bei allen Mahlzeiten

  • 1x Fahrt mit dem Alpine Coaster,
    1x Bergfahrt mit der Kolbensesselbahn,
    1x Kaiserschmarrn auf der Kolbensattelhütte (nur Mo-Fr, nicht an Feiertagen),
    1x Wanderkarte der Ammergauer Alpen,
    CO²-klimaneutrale Übernachtung
  • Nicht enthalten: Handtücher, Kurbeitrag (€ 2,50 ab 16 Jahre pro Nacht)
Termine & Preise

2024

26.04.2024 - 03.11.2024

4 Ü/VP (Lunchpaket), Zimmer bis 6 Personen mit Waschgelegenheit :
3 - 11 Jahre: 219,00 € p. Pers.
ab 12 Jahre: 259,00 € p. Pers.
4 Ü/VP (Lunchpaket), Zimmer bis 6 Personen mit Du/WC :
3 - 11 Jahre: 249,00 € p. Pers.
ab 12 Jahre: 289,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo-Do, Sa-So möglich.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 2 Teilnehmende
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmendenzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Oberammergau

Alpiner Studienplatz

Malensteinweg 10

82487  Oberammergau 

Leitung

Daniel Eisfeld

Träger

Landesverband Bayern

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München