Freizeit-Tipps


Unser Top-Tipp

Unser Top-Tipp ist aktuell in Betrieb. Für alle anderen Tipps können wir aufgrund der aktuellen Situation leider keine Garantie übernehmen. Bitte prüfen Sie vorab die Öffnungszeiten und weitere Bedingungen. Kurzfristige Änderungen sind momentan möglich. Die Liste der Top-Tipps wird von uns stetig aktualisiert.


 

Freizeit-Tipps rund um die Jugendherberge Nottuln

Verbringen Sie fantastische Ferien in unserer komplett modernisierten Jugendherberge mit ihrem herrlichen Außengelände! Rundherum erwarten Sie fantastische Natur, ein Bachlauf und die Hügellandschaft Baumberge. Hoch hinaus geht es beim Klettern im „Big Wall Klettercentrum“, und auch ein Ausflug nach Münster lohnt sich: Bewundern Sie die historische Altstadt mit ihren schönen Giebelhäusern, schließen Sie im berühmten Allwetterzoo „tierische“ Bekanntschaften und besuchen Sie das das Museum für Naturkunde. Die Freizeitmöglichkeiten während eines Aufenthalts in der Jugendherberge Nottuln sind grenzenlos!

Freizeit-Tipps der Jugendherberge Nottuln

  • Großes Außengelände mit Spielweise, Kinder-Kletterwand, Grillhütte und Waldspielplatz
  • Bolzplatz, Beachvolleyballfeld und Tischtennisplatten (nur außen)
  • Grillhütte und Lagerfeuerstelle
  • großer Indoor-Freizeitbereich mit vielen Spielgeräten
  • schönes Bistro als Treffpunkt
  • großer Speisesaal, auch für Veranstaltungen mit bis zu 200 Personen

Freizeit-Tipps in der Umgebung von Nottuln

  • Wellenfreibad Nottuln mit Sprunganlage und großem Kinderbereich
  • Hallenbad (Oktober bis April) Kinderspielplatz im Ortskern
  • Sportzentrum mit Sport- und Trainingsplätzen sowie Bowlingbahnen
  • Hügellandschaft Baumberge mit Sandsteinbrüchen, Steverquelle und Longinusturm
  • Wanderungen oder Radtouren durch die Parklandschaft des Münsterlandes (Kartenmaterial gibt es in der Jugendherberge)
  • Besichtigung des histrischen Ortskerns mit Blaudruckerei
  • Big Wall Kletterzentrum Münsterland

Ausflüge rund um die Jugendherberge und Nottuln

  • Wanderung zum Longinusturm
  • Münster mit historischer Altstadt, Allwetterzoo, Naturkundemuseum mit Planetarium und Mühlenhofmuseum
  • Freizeitbäder in Dülmen und Senden
  • Barfußgang am Stift Tilbeck (Havixbeck)
  • Sandsteinmuseum Havixbeck
  • Wasserburg Hülshoff mit Droste-Museum und Parkanlage
  • weitere Wasserburgen und Schlösser
  • Dülmener Wildpferde (März bis einschl. Oktober am Wochenende)

weiterlesen weniger anzeigen