Release master 04.03.2024 17:11:11,88

Klassenfahrten nach Nebra

Ein Rucksack voller Vielfalt

Bildungsfahrt gegen Ausgrenzung & Diskriminierung

Gesundheit & Sport
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 6. - 6. Klasse

Eine „Traumschule“ gestalten – das klingt nach einer spannenden Herausforderung! Hier können eure Schüler*innen gemeinsam erarbeiten, was man eigentlich braucht, damit sich alle in der Schule wohlfühlen und Ausgrenzung keinen Platz hat. Dazu wirft jede*r erst einmal einen Blick auf seine/ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse, um sich dann mit den Mitschüler*innen auszutauschen: Welche Wünsche teilen viele, welche haben nur Einzelne? Die Aufgabe lautet nun, alle Wünsche an zusammenzubringen und auszuhandeln, wie alle berücksichtigt und respektiert werden können. Anschließend stellen wir uns die Frage, ob einige wenige Informationen eigentlich Rückschlüsse auf die Person und ihre Lebensrealität zulassen. Bald zeigt sich: Vorschnelle Urteile können eine Ursache für Ausgrenzung sein. Aber es gibt noch viele andere Gründe – und mit ihnen beschäftigen wir uns im zweiten Teil des Tages. Wie kommt es zu Ausgrenzung und was ist Diskriminierung? Wie geht es den Betroffenen? Eure Schüler*innen sammeln Handlungsmöglichkeiten für Ausgrenzungssituationen, die im folgenden mit den zu Beginn des Tages gesammelten Wünschen zusammengebracht werden. In einem abschließenden Kooperationsspiel entwickelt eure Klasse eine Strategie zur Verteidigung ihrer Traumschule – und erkennt, dass sich Ansätze daraus auch in ihren Alltag übertragen lassen. Außerdem auf dem Programm: ein Besuch in der Arche Nebra, dem Erlebniszentrum rund um die Himmelsscheibe, und ein gemütlicher Abend am Lagerfeuer bei leckerem Knüppelkuchen.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Eignung für Personen mit Mobilitätseinschränkungen 

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten in der Jugendherberge bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Leistungen
  • 2 Ü/VP
  • Projekttag „Traumschule" (Projekttag gegen Diskriminierung und Ausgrenzung)
    Besuch in der Arche Nebra
    Lagerfeuer & Knüppelkuchen
Termine & Preise

2024

27.05.2024 - 29.05.2024

09.09.2024 - 11.09.2024

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
134,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

1 Freiplatz (Ü/Verpflegung) je Schulklasse ab 21 Personen.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 20 Teilnehmende
Höchstens 60 Teilnehmende
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmendenzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Nebra

Zur Himmelsscheibe von Nebra

Altenburgstr. 29

06642  Nebra 

Leitung

Matthieu Stange

Jenny Scheschinski

Träger

Deutsches Jugendherbergswerk, Landesverband Sachsen-Anhalt e. V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Leiterstr. 10
39104 Magdeburg