Release master 05.06.2024 11:11:00,69

Klassenfahrten nach Heilbronn

Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Heilbronn

Für alle unsere Bausteine gilt, sofern nicht anders vermerkt:
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmenden zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Umwelt & Natur

Erd- und Klimaforscher*innen  (5.-8. Klasse)

am Geo- und Naturpfad
Rundgang durch das Naturschutzgebiet Schilfsandsteinbruch am Jägerhaus. Hier bekommt ihr erste Einblicke in die vielfältige Erd-, Klima-, Landschafts- und Kulturgeschichte. Schwerpunkte liegen auf den Gesteinen, ihrer Entstehung und Nutzung sowie ihrer Rolle bei der Bildung von Böden, Oberflächenformen und Landschaften. Neue Erkenntnisse der geologischen Klimaforschung und Wissenswertes über die Entstehung der Schichtstufenlandschaft verdeutlichen dabei die größeren Zusammenhänge.
Mit der Ausrüstung von Geolog*innen, d.h. mit Hilfsmitteln wie einer Lupe, Korngrößenkarte, Salzsäure und einem Magnet werden Gesteine und deren Bestandteile untersucht.
Foto: © Städtische Museen Heilbronn; Fotografie: gruppe sepia, Heilbronn

Dauer: ca. 90 Minuten, Di-So, mind. 5 Teilnehmende

01.04.2024  -  31.10.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 3,00 € p. Pers.
(Ab 30 Personen wird die Klasse geteilt.)

Umwelt & Natur

Floßbau: Auf großer Fahrt  (5.-13. Klasse)

Aus vorgegebenen Materialien wird ein tragfähiges Floß gebaut.
Ablauf: Nach einem herzlichen Kennenlernen werden die Grundregeln der Zusammenarbeit besprochen. Die Klasse teilt sich in Bauteams ein und schon geht es los. Während der Bauphase finden Zwischentreffs mit Hilfestellungen statt. Sobald das Floß fertig gestellt ist, geht es los auf große Fahrt – zur Regatta.

Dauer: ca. 4 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 24,80 € p. Pers.
(Ab 20 Schüler*innen 2 Lehrkräfte frei)

Kultur & Gesellschaft

Wer bin ich?  (4.-6. Klasse)

Vom Portrait zum Selfie
Ihr begebt euch im Museum auf die Suche nach Portraits aus verschiedenen Epochen und stellt euch die Frage: Was ist Schönheit und was macht sie aus? Ihr spielt mit Mitteln der Selbstdarstellung und Selbstinszenierung.
Im Workshop entsteht dann ein Selbstportrait. Durch Malerei erprobt ihr verschiedene Techniken, erfahrt wie Farbe und Farbwirkung gezielt eingesetzt werden können. Außerdem erfahrt ihr wie man mit einfachen Möglichkeiten und Mitteln der Fotografie Bilder gestaltet (Betrachterstandpunkt, Einstellungsgröße) und diese weiterverarbeitet werden.
Ab 25 Teilnehmenden wird die Klasse geteilt.
© Städtische Museen Heilbronn; Fotografie: Terzo Algeri, Fotoatelier M

Dauer: ca. 90 Minuten, Di-So, mind. 5 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 3,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Outdoor Escape Tour  (5.-13. Klasse)

Lust knifflige Rätsel im Team zu lösen und dabei Abenteuer zu erleben? Dann seid ihr hier richtig! Hier kommt Kopfarbeit, Nervenkitzel und Teamwork zusammen.
Die Tour findet draußen im Umkreis der Jugendherberge/Stadtzentrum statt. Bei extrem schlechtem Wetter kann das Spiel auch in einem Raum der Jugendherberge durchgeführt werden.
Unterschiedliche Levels je nach Klassenstufe:
- Einsteiger: Das magische Portal – fantastisch - ab der 5. Klasse – 16,80 € je Schüler*in
- Fortgeschrittene: Operation Mindfall – actionlastig - ab der 8. Klasse – 16,80 € je Schüler*in, ab Klasse 10 – 22,40 € je Schüler*in
- Fortgeschrittene: Blackout – innovativ - ab der 10. Klasse – 22,40 € je Schüler*in
Mitzubringen: gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung

Dauer: ca. 1,5 – 3 Stunden (je nach Klassenstufe)

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Klassenstufe 5 - 9: 16,80 € p. Pers.
Klassenstufe 10 - 13: 22,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Spray Art Workshop  (1.-13. Klasse)

Sprühen für Anfänger - auf Keilrahmen 40x40
Ihr findet Spray Art megacool, wolltet schon immer mal selbst sprayen? Bucht einfach einen Spray Art Workshop mit Olli. Hier lernt ihr die ersten Schritte! Der Spray Art Künstler freut sich, Neulinge in die Kunst einzuweihen. Regeln, Handhabung, sowie nützliche Tipps werden in unserem Workshop vermittelt, so dass jeder ein eigenes Bild gestalten und mit nach Hause nehmen kann.
Ablauf: Begrüßung + Vorstellrunde, Regeln während des Workshops, Materialvorstellung, Vorführung, Gestalten des eigenen Bildes

Dauer: ca. 3 Stunden (19 - 22 Uhr), mind. 11 / max. 30 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 26,00 € p. Pers.
(inkl. Schutzkleidung, Keilrahmen, Farben)

Kultur & Gesellschaft

Team-Geocache (ganztags)  (5.-13. Klasse)

Gemeinsam den richtigen Weg finden
Sich im Team Herausforderungen stellen und gemeinsam den richtigen Weg finden – darum geht es beim Team-Geocache.
Nach einem Warm Up geht es auch direkt mit einer Einweisung in die GPS-Geräte los. Ihr werdet in Teams eingeteilt. Durch das Lösen kooperativer Aufgaben und von Rätseln gelangt ihr an die finalen Koordinaten..

Dauer: ca. 7 Stunden, mind. 20 / max. 35 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 36,00 € p. Pers.
(Ab 20 Schüler*innen 2 Lehrkräfte frei)

Kultur & Gesellschaft

Team-Geocache (halbtags)  (5.-13. Klasse)

Gemeinsam den richtigen Weg finden
Sich im Team Herausforderungen stellen und gemeinsam den richtigen Weg finden – darum geht es beim Team-Geocache.
Nach einem Warm Up geht es auch direkt mit einer Einweisung in die GPS-Geräte los. Ihr werdet in Teams eingeteilt durch das Lösen kooperativer Aufgaben und von Rätseln an die finalen Koordinaten gelangen.

Dauer: ca. 4 Stunden, mind. 20 / max. 35 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 24,80 € p. Pers.
(Ab 20 Schüler*innen 2 Lehrkräfte frei)

Kultur & Gesellschaft

Theaterworkshop  (1.-13. Klasse)

... mit dem Ensemble des Theaterschiffs Heilbronn!
Ihr wolltet schon immer auf einer Theaterbühne stehen oder vielleicht sogar selbst ein Theaterstück entwickeln? Zusammen mit den Ensemblemitgliedern des Theaterschiffs könnt ihr ein besonderes Teamerlebnis erfahren: spielend, schreibend, entwerfend oder technisch begleitend – für alle ist etwas dabei und am Ende des Tages präsentiert ihr euch gegenseitig eure kleinen Bühnenstücke.
Im Workshop in der Jugendherberge bekommt ihr Übungen zur Präsenzbildung, Körperwahrnehmung, Stimme, gestischer Sprechleistung, Emotionsarbeit, Figurenentwicklung, Improvisation bis hin zum Schreiben und erarbeiten kleiner Szenen:  danach wird euch jede Präsentation in der Schule oder das Auftreten in der Öffentlichkeit leichter fallen.
Die Abschlusspräsentation eures Workshops stellt ihr vor eurer Gruppe auf der Bühne des Theaterschiffs vor und erhaltet einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Theaterbetriebs.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung

Dauer: 10–16 Uhr inkl. Mittagspause in der Jugendherberge, Mo-Sa, mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
32,00 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

Team erleben (ganztags)  (3.-13. Klasse)

Soziales Lernen in der Stadt
Zusammenarbeit, Gesprächsoffenheit und Zuhören – mehr als nur Worte und heute wichtiger denn je.
Mit kooperativen Abenteuerspielen, Niedrigseilelementen, Seilbrückbau, Abseilen, Baumklettern und Citybound wird die soziale Wahrnehmung geschärft und der Klassenzusammenhalt gestärkt.
Dieser Baustein ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ca. 7 Stunden, mind. 20 / max. 35 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 36,00 € p. Pers.
(Ab 20 Schüler*innen 2 Lehrkräfte frei)

Gesundheit & Sport

Team erleben (halbtags)  (3.-13. Klasse)

Soziales Lernen in der Stadt
Zusammenarbeit, Gesprächsoffenheit und Zuhören – mehr als nur Worte und heute wichtiger denn je.
Mit kooperativen Abenteuerspielen, Niedrigseilelementen, Seilbrückbau, Abseilen, Baumklettern und Citybound wird die soziale Wahrnehmung geschärft und der Klassenzusammenhalt gestärkt.
Dieser Baustein ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Dauer: ca. 4 Stunden, mind. 20 / max. 35 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
Lehrer*innen: 0,00 € p. Pers.
Schüler*innen: 24,80 € p. Pers.
(Ab 20 Schüler*innen 2 Lehrkräfte frei)

Kontakt

Jugendherberge Heilbronn

Paula-Fuchs-Allee 3

74076  Heilbronn 

Leitung

Angela  Kachel

Träger

LVB Baden-Württemberg