Release master 05.06.2024 11:11:00,69

Klassenfahrten nach Hannover International

Grünes Leben für Alle?

Umwelt, Nachhaltigkeit und Gemeinschaft erleben

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 6. - 9. Klasse
Leitung: nature.concepts

Das Sparen von wichtigen Ressourcen und der bewusste Umgang mit der Umwelt sind spätestens seit der Fridays for Future-Bewegung ein unumgängliches Thema. In unserem zweitägigen Programm möchten wir deshalb ganz bewusst schauen, wo jede*r Einzelne etwas zum Thema Nachhaltigkeit beitragen kann. Dabei sammeln wir gemeinsam Wissen in verschiedenen „interaktiven Wissen-Shows“ zum Thema „Upcycling“ oder „Fast Fashion“ und beschäftigen uns kreativ mit dem Thema Müll, Mobilität, Ernährung oder dem Umgang mit unserem Smartphone. Außerdem werfen wir immer wieder einen Blick auf die Gemeinschaft und stellen uns kooperativen Herausforderungen, denn es ist klar – in einer gut funktionierenden Gemeinschaft können wir mehr bewegen.

1.Tag: Anreise

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Hannover. Nach einem leckeren Mittagessen habt ihr Zeit gemütlich anzukommen oder auf eine erste Erkundungstour aufzubrechen. Vielleicht schlendert ihr rüber zum Maschsee oder in die Stadt? Gerne könnt ihr auch aus unseren vielfältigen Bausteinen eine Aktivität auswählen und dazu buchen.

2.Tag: Workshop, erster Teil

Mit Lauf- und Bewegungsspielen starten wir in das Programm. Aktionen wie "Klimasalat" oder „Aktiven-Namensschild-Schreiben“ brechen das Eis. Dann steigen wir direkt ins Thema ein! Wir werfen einen Blick auf die 17 Klimaziele der Vereinten Nationen. Dabei wird deutlich, was es für alle von uns zu erreichen gibt! Auf unserer „Nachhaltigkeitsskala“ ordnen wir uns ein: Wie stark sind wir im Kontext der Ziele? Was bedeutet für uns das Thema Nachhaltigkeit und wie wichtig ist unsere Gemeinschaft dafür? 

Nach dem Mittagessen dreht sich nach einem Warm up alles um das Thema Müll. Bei einer ersten „Plogging-Aktion“ gehen wir auf die Suche. Welcher Müll umgibt uns, was liegt einfach so herum, was bringen wir mit und mit welchem Müll hat die Jugendherberge zu tun? Wir werfen einen Blick auf die Dinge, die wir gefunden haben. Beim „Hosentaschen-Ziel“ wollen wir uns damit auseinandersetzen, was Jede*r tun kann, um seinen/ihren Umgang mit Müll zu überdenken. Den gesammelten Müll einfach zu entsorgen passt nicht zum Programm. Was gibt es für Möglichkeiten, das Material zu verwerten und wer hat welche Idee? Vom Plastik-Vehikel bis zum Deko-Objekt ist alles möglich. Die Vorstellung der Ergebnisse runden den Programmblock ab.

3.Tag: Workshop, zweiter Teil

Nach dem Frühstück starten wir aktiv ins Programm. Beim „Bücken-Klatschen“ oder dem „Gehirnjogging“ werden auch die Letzten wach. Beim „See des Upcyclings“ müssen alle mit anpacken und am gespannten Seil gilt es, einen imaginären See von seinem Plastik-Müll zu befreien. Das Erlebte lassen wir nicht einfach so stehen. Mit den „Gefühle-Monster-Karten“ dürfen alle ihre Meinung äußern und sagen, welche Erkenntnisse sie für die nächsten Aktionen mitnehmen.

Nach dem Mittagessen geht es weiter mit dem Thema „Fast-Fashion“. Wusstet ihr das jede*r bis zu 60 neue Kleiderstücke im Jahr kauft? In Diskussionen, Gruppenarbeiten und Umfragen widmen wir uns diesem wichtigen Thema und lernen unser eigenes Konsumverhalten besser kennen. Eine aktive Pause schafft Raum für unsere noch offenen Themen. Jetzt darf Jede*r sich seinen Interessen nach zuordnen. In Kleingruppen geht es darum, sich Themen wie Ernährung, Mobilität oder unserem Smart Phone zu nähern. Nach einer Recherchephase könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Ob das Thema als kleine Geschichte, Theaterstück oder als Werbespot präsentiert wird, entscheidet ihr.
Ein abschließender Blick auf die Ergebnisse und ein Auswertungsgespräch mit den Lehrkräften runden das Programm ab.

4.Tag: Tag zur freien Verfügung

Stöbert durch unsere Bausteine und pickt euch das Passende heraus. Wir beraten euch gerne!

5.Tag: Abreise

Genießt noch einmal das leckere Frühstücksbuffet, bevor ihr die Heimreise antretet.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Um das Programm bestmöglich auf die Bedarfe der Gruppe zuschneiden zu können, kann es zu kleineren Veränderungen der Inhalte kommen. Ein Klassencheck und eine Lehrervorabinformationen im Vorfeld der Klassenfahrt ist Teil der Leistung, Sind mehrere Klassen zeitgleich vor Ort, wird der zeitliche Ablauf ebenfalls angepasst, so dass alle Schüler*innen ausreichend Zeit für die jeweiligen Programmblöcke haben

Eignung für Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Bitte kontaktiert hierzu die Jugendherberge und teilt uns genaue Angaben über die Personenzahl sowie über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen mit.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Passende Zusatzpakete

Gesundheit & Sport

Beta Boulderhalle  (5.-10. Klasse)

Bouldern ist Klettern ohne Seil und Klettergurt in Absprunghöhe. Dabei sucht man Lösungen für verschiedene Bewegungsprobleme, die euch die Griffe bzw. Boulder vorgeben. Dabei ist es erst einmal egal, wie du zum letzten Griff kommst, es gibt nämlich kein richtig oder falsch. Der Spaß kommt aber nie zu kurz.

Dauer: ca. 2 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
15,00 € p. Pers.

01.01.2025  -  31.12.2025
15,00 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

Kanutour  (5.-10. Klasse)

Allerhorn Outdoortouristik Niedersachsen

Die aufregende und spaßige Paddeltour auf der Leine führt quer durch die Hauptstadt. Hierbei lernt man Hannover von einer ganz anderen Seite kennen und es werden wunderschöne Aussichten geboten.
Der Startpunkt befindet sich in unmittelbarer Nähe der Jugendherberge.

Lehrer kostenpflichtig

Dauer: ca. 3 bis 4 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.04.2024  -  31.10.2024
18,00 € p. Pers.

01.04.2025  -  31.10.2025
18,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Stadtrallye  (6.-8. Klasse)

(Stattreisen Hannover e.V)

Mit einem Stadtplan ausgerüstet geht es quer durch die Innenstadt von Hannover. In kleinen Gruppen werden knifflige Wissensfragen und ungewöhnliche Aufgaben gemeinsam gelöst. Beim Sightseeing zu Fuß, vorbei an Altem und Neuem, Bekanntem und noch nie Bemerktem erschließt sich spielerisch Geschichtliches aus Hannover.
 
2 Lehrer kostenfrei

Dauer: ca. 2,5 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
6,00 € p. Pers.

01.01.2025  -  31.12.2025
7,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Neongolf  (5.-10. Klasse)

(Schwarzlicht Minigolf Hannover)

Ein atemberaubendes 3D-Schwarzlicht-Minigolf-Erlebnis direkt in der Innenstadt von Hannover. Mit Prisma-Brillen und dank 3D-Design-Technik werden die verschiedenen Themenräume zum Leben erweckt. Das muss man einfach ausprobiert haben!
 
2 Lehrer kostenfrei

Dauer: ca. 1,5 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
11,00 € p. Pers.

01.01.2025  -  31.12.2025
11,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Room Escape  (7.-10. Klasse)

(Room Escape Hannover)

Die Spieler suchen Gegenstände und versteckte Hinweise, um aus dem Raum zu gelangen. Es wird gemeinsam versucht alle Rätsel in 60 Minuten zu lösen und die Puzzlestücke zusammenzusetzen. Hier ist Teamwork gefragt, nur gemeinsam gibt es eine Chance!
 
2 Lehrer kostenfrei

Dauer: ca. 1,5 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
10,00 € p. Pers.

01.01.2025  -  31.12.2025
11,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Heinz von Heiden Stadionbesuch  (5.-10. Klasse)

(Hannover 96 Arena GmbH & Co. KG)

Faszinierende Einblicke hinter die Kulissen eines Bundesliga-Stadion! Durch die neunzig Minuten lange Heinz von Heiden Arena-Tour führen ausgebildete Guides.
 
2 Lehrer kostenfrei

Dauer: ca. 1,5 Std., mind. 20 Teilnehmende

01.01.2024  -  31.12.2024
5,00 € p. Pers.

01.01.2025  -  31.12.2025
5,00 € p. Pers.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension, inkl. Bettwäsche
  • 2 Tage erlebnispädogogisches Programm zum Thema Nachhaltigkeit
Termine & Preise

01.01.2025 - 31.12.2025

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
295,00 € p. Pers.

Ermäßigung

Pro 11 Personen 1 Freiplatz (Ü/VP) ab 4 Ü/VP. Jede Klasse erhält maximal 2 Freiplätze.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 20 Teilnehmende
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Hannover International

Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1

30169  Hannover 

Leitung

Alexander Kula

Träger

DJH LVB Hannover e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Hannover e.V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover