Release master 28.05.2024 14:08:30,23

Klassenfahrten nach Hankensbüttel

Team-Spirit & Otterzentrum

Eine tierisch gute Kombi

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 1. - 5. Klasse
Leitung: EXEO e.V. und OTTERZENTRUM Hankensbüttel

1.Tag: Willkommen in Hankensbüttel

Die Anreise erfolgt vor dem Mittagessen. Anschließend haben die Schüler*innen Zeit, die Jugendherberge und die Umgebung eigenständig kennenzulernen.

2.Tag: Die Klasse als Team

Vertrauens- und kooperative Teamübungen mit Spaß und Bewegung stellen die Schüler*innen vor gemeinsame Aufgabenstellungen. Sie schaffen Begegnungen, die verbinden und gegenseitiges Vertrauen schaffen. Die Schüler*innen lernen einen konstruktiven Umgang mit Stärken und Schwächen der Klassengemeinschaft.

3.Tag: Gemeinsam sind wir stark!

Niedrigseilparcours (Ab 3. Kl.): Auch der Niedrigseilparcours zeigt, wie gut zwischenmenschliche Verbindungen auf mehreren Ebenen geschaffen werden können. Das gegenseitige Vertrauen und die Unterstützung von jedem einzelnen stärkt das Band in der Klassengemeinschaft. Schnell wird deutlich, wie Probleme ohne Technik, aber mit viel sozialer Kompetenz gelöst werden können. Alternativ: Bogenschießen (Ab 5. Kl.): Den Pfeil ansetzen, die Sehne spannen, das Ziel anpeilen, tief ausatmen, innere Ruhe finden …Treffer! Der Baustein beginnt mit dem Aneignen der Technik des Bogenschießens. Hierbei spielen Selbstwahrnehmung und Konzentration die zentrale Rolle. Nachmittags reflektieren die Trainer von EXEO zusammen mit den Schülern die gemeinsamen Erlebnisse der letzten Tage und transferieren das Erlernte in den Schulalltag. Alternativ: Floßbau (Ab 5. Kl.): Gemeinsam ein Floß bauen weckt Abenteuergefühle bei Groß und Klein. Aber vor der erfolgreichen Jungfernfahrt auf der Schlei muss sauber im Team gearbeitet werden. Notwendige Knoten werden gelernt und ein Bauplan muss im Team entwickelt werden. Jeder muss bei diesem Projekt mit anpacken, bevor es gut gesichert und begleitet mit Schwimmweste und Paddel aufs Wasser geht. Alternativ: Escape Games (Ab 5. Kl.): Die Schulklasse muss eine Vielzahl von Rätseln und Aufgaben lösen, um auf den richtigen Weg zu kommen und letztlich das Escape Game zu meistern. Mit kühlem Kopf und Zusammenhalt im Team finden sich nach und nach nützliche Tipps. Hier ein Schmierzettel mit einer Geheimschrift, dort ein Code und das Abenteuer beginnt…
Bitte bevorzugtes Programm bei Buchung mit angeben.

4.Tag: Erlebnistag im OTTERZENTRUM

Die Klasse kann zwischen folgenden Angeboten wählen (bitte Wunsch bei Buchung mit angeben):

  • "Die Marder erleben": die Schüler*innen lernen die Eigenschaften und Fähigkeiten der heimischen Marder kennen, beobachten sie bei Schaufütterungen und empfinden bei einem Riechspiel den hervorragenden Geruchssinn des Dachses und bei einem Balancierparcour die geschickten Kletterkünste des Baummarders nach.
  • "Fritz, der Flohkrebs": Mit Kescher und Becherlupe wird die Unterwasserwelt des Otterbachs erkundet. Ist der Wasserskorpion giftig? Saugt der Rollegel Blut? Und was frisst eigentlich Fritz, der Flohkrebs? Beim Bestimmen von Kleinlebewesen wie Libellenlarven und Wasserkäfern wird die Wahrnehmung geschult. 
  • "Erfahrt den Wald sinnlich und spielerisch beim "Walderlebnistag"! An den Infostationen kommt ihr Marderhund, Waschbär, Wildkatze, Luchs und Wolf bei einem Quiz auf die Spur. Die jungen Waldforscher*innen besuchen Tierhütten, die Mischwaldstation, aber auch die Duft- und Hörstationen. Sie hämmern und bestimmen, üben sich in Geschicklichkeit und kreieren ein Mandala aus selbst mitgebrachten "Bodenschätzen". Auch die Schaufütterung des Baummaders im oberen Stockwerk des Waldes darf natürlich nicht fehlen.

5.Tag: Heimreise

Abreise nach dem Frühstück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Eignung für Personen mit Mobilitätseinschränkungen

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Bitte kontaktiert hierzu die Jugendherberge und teilt genaue Angaben über die Personenzahl sowie über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen mit.

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • 2 Tage erlebnispädagogisches Programm begleitet durch das Team von EXEO
    1 Erlebnistag im OTTERZENTRUM mit Programm nach Wahl
Termine & Preise

01.04.2024 - 31.10.2024

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
271,00 € p. Pers.

01.04.2025 - 31.10.2025

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
290,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

Pro 11 Personen 1 Freiplatz (Ü/VP) ab 4 Ü/VP. Jede Klasse erhält maximal 2 Freiplätze.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 20 Teilnehmende, pro Klasse
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Hankensbüttel

Helmrichsweg 24

29386  Hankensbüttel 

Leitung

Jane Gregor

Träger

DJH LVB Hannover e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Hannover e.V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover