Release master 06.02.2024 14:22:13,67

Klassenfahrten nach Detmold

Heldenakademie: Starke Klasse!

Prävention von (Cyber-)Mobbing und Faschismus

Gesundheit & Sport
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 12. Klasse
Leitung: Helden e.V.

In der Held*innenakademie lernen eure Schüler*innen auf eine mitreißende Art, Zivilcourage zu zeigen, eine offene Atmosphäre in ihrer Klasse zu schaffen und sich allein oder als Gruppe gegen (Cyber-)Mobbing einzusetzen. Das Programm fußt auf dem Heroic Imagination Project von Dr. Philip Zimbardo. Abwechslungsreiche Teamaufgaben ergänzen sich mit berühmten Experimenten der Sozialpsychologie, die eure Klasse hier kennenlernt.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Bausteine des Programms sind:

  • ein Teamtraining zur Stärkung des Gruppengefühls mit spannenden Teamaufgaben, herausfordernden Mutproben und intensiven Reflexionen,
  • die Auseinandersetzung mit den Stärken und Schwächen der einzelnen Teilnehmer*innen, um zu zeigen, dass jeder in der Gruppe einzigartig ist und seinen Platz haben kann,
  • die Sensibilisierung für Prozesse, die (Cyber-)Mobbing fördern und
  • Rollenspiele und praktische Übungen zur Intervention in Konfliktsituationen.
Anhand selbst erlebter Situationen, mit Hilfe praktischer Übungen aus der Persönlichkeitsentwicklung und in Rollenspielen erproben die Schüler*innen gewaltfreies und couragiertes Handeln in Bedrohungssituationen. Dabei stehen die Schüler*innen einzeln, aber auch als Gruppe immer wieder vor Herausforderungen, die Mut und Teamgeist erfordern. So wird ganz nebenbei das Selbstvertrauen jeder/s Einzelnen gestärkt und eine positive, wertschätzende Gruppenidentität geschaffen.

Ihr könnt euer Programm aus verschiedenen Bausteinen zusammenstellen:

  • Was sind Held*innen für mich?
  • Sozialpsychologische Experimente
  • Start der eigenen Held*innenkarriere
  • Sich selbst schützen
  • Die Kraft der Gemeinschaft
  • Der eigene Einsatz als Held*in
  • Abschlussritual
Eignung für Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten in der Jugendherberge bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Pädagogische Ziele

gewaltfreies und couragiertes Handeln in Bedrohungssituationen

Leistungen
  • 4 Ü/VP im Mehrbettzimmer
  • 3 Tage „Heldenakademie“ mit Erlebnispädagogen, eigener Gruppenraum mit Tageslicht, Lagerfeuerplatz (sofern verfügbar), DU/WC Zimmer möglich, wenn verfügbar und gegen Aufpreis
  • Auch als 3-Tage-Klassenfahrt mit 2 Ü/VP (12h) buchbar.
Termine & Preise

2024

01.03.2024 - 31.12.2024

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
311,80 € p. Pers.

2025

17.03.2025 - 19.12.2025

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
322,80 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

Je 11 Personen erhalten Schulklassen einen Freiplatz (max. zwei Freiplätze pro Klasse). Der Freiplatz wird auf Übernachtung und Verpflegung gewährt.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 20 Teilnehmende
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Detmold

Schirrmannstr. 49

32756  Detmold 

Leitung

Cina Houschyar

Träger

DJH-Landesverband Westfalen-Lippe gGmbH

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Westfalen-Lippe gGmbH
Eppenhauser Str. 65
58093 Hagen