Release master 05.06.2024 11:11:00,69

Klassenfahrten nach Büsum

Nordsee-Erlebnis-Tage 2025

Die Nordsee erleben

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 1. - 9. Klasse

Bei dieser Klassenfahrt erlebt ihr die Nordsee live. Bei einer Wattwanderung und Schiffsfahrt zur Hochseeinsel Helgoland lernt ihr viel über die Nordsee, Ebbe und Flut und fahrt mit dem Kutter zur See.

1.Tag: Nordseeküste

Wir heißen euch in Büsum an der Nordsee herzlich willkommen. Am Nachmittag erkundet ihr mit einer Stadtrallye die Jugendherberge und ihre tolle Lage.

2.Tag: Watt und Nordsee erleben

Bei einer Wattwanderung lernt ihr den einzigartigen Lebensraum kennen. Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der Schutzstation Wattenmeer erklärt Ebbe, Flut, Wattwurm und das fantastische Ökosystem. Abends geht es ins Kino. Wir zeigen euch eine exklusive Filmvorführung im Kino "Lichtblick Büsum".  Auf der großen Leinwand erlebt ihr den Film "Nordlicht-der Nordsee Film" exklusiv mit eurer Klasse. Außer euch sind keine weiteren Gäste im hochmodernen Kinosaal. Ein echt exklusives Erlebnis!  Im Kino könnt ihr Getränke und Popcorn kaufen.

3.Tag: Tag nach Wahl (inklusive)

Ihr unternehmt eine ganztägige Fahrt mit dem Schiff zu Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland. Mit der MS Funny Girl geht es ca. 2,5 Stunden pro Strecke durch den malerischen Hafen von Büsum, durch das Büsumer Sperrwerk, vorbei am Seezeichen von Tertiussand, einer Sandbank 10 km vor Büsum, und den wenigen Muschelfarmen der Nordsee.  Ihr genießt den weiten Blick über das offene Meer. Bei guter Sicht kann man sogar die Vogelinsel Trischen erkennen, bis man schlussendlich die majestätischen roten Felsen der Insel Helgoland über den Horizont ragen sieht. Den Tag auf Helgoland mit den Hummerbuden, der Düne, den Seehunden und der "Langen Anna" genießt ihr auf eigenen Faust.

Alternativprogramm: Busfahrt zum Eidersperrwerk, um das Bollwerk gegen die Sturmflut zu besichtigen. Weiter geht's zum Multimar Wattforum. Das große Informationszentrum für den Nationalpark schleswig-holsteinisches Wattenmeer ermöglicht einen Einblick in die Welt der Meerestiere. In der Ausstellung „Wale, Watt und Weltmeere“ könnt ihr lebensgroße Wale bestaunen. Anschließend stehen die „Thementour Wale“, eine „Forschertour“ oder das "Forscherlabor" mit Experimenten im Schullabor auf dem Programm.

Alternativprogramm 2: Busfahrt nach Friedrichskoog zur Seehundaufzucht- und Forschungsstation. Ihr beobachtet Seehunde im großen Beckensystem unter Wasser und an Land. Die Führung, ein Film und die Fotoausstellung informieren auf spannende Weise über Robben und Wale. Highlight ist die Fütterung der großen Seehunde.

4.Tag: Fangfahrt mit der MS "Hauke"

Von Büsum aus geht die Fahrt aufs Meer, wo mit einem Krabbennetz in Kleinformat die unterschiedlichsten Fischsorten gefangen und in einem Meerwasserbassin zur Schau gestellt werden. Anschließend erklärt ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin  den Fang. Die Krabben werden an Bord gekocht und verzehrt.

5.Tag: Abreise

Abreise nach dem Frühstück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Da einige Programmpunkte gezeitenabhängig sind, können Ablaufverschiebungen auftreten. Das Programm findet von Oktober bis März in eingeschränkter Form statt. Das Programm ist rollstuhlgeeignet mit Ausnahme der Kutterfahrt (Gangway nicht befahrbar).

Pädagogische Ziele

Natur der Nordseeküste erforschen, Gemeinschaftserlebnisse außerhalb des Klassenzimmers

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Programm wie beschrieben inkl. 1 Tag nach Wahl
Termine & Preise

01.01.2025 - 31.12.2025

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
259,00 € p. Pers.

Ermäßigung

Für Schulklassen ab 4 Ü/VP jeder 11. Platz freie Unterkunft/Verpflegung.

Zahl der teilnehmenden Personen
Mindestens 20 Teilnehmende
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Büsum

Dr.-Martin-Bahr-Str. 1

25761  Büsum 

Leitung

Cathrin Piel

Ralf Piel

Träger

LVB Nordmark

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Nordmark e.V.
Rennbahnstraße 100
22111 Hamburg