Leinen los!

Hier am Zwischenahner Meer nehmen wir dem Alltag den Wind aus den Segeln! Rund um unsere Familien|- und Sport|Jugendherberge stehen alle Zeichen auf Wassersport: Segeln, Surfen, Kanufahren und vieles mehr. Direkt auf unserem Gelände finden Sie die DJH-Segelschule sowie die WSM. Funsport Windsurfschule. Auch an Land ist einiges los: In und um Bad Zwischenahn erwartet Sie eine Naturwunderwelt aus Mooren, Heide, Wiesen und Parks mit mächtigen Bäumen und alten Bauernhäusern. Neben unserem 2017 renovierten und neu möblierten Haupthaus haben wir seit 2007 ein zusätzliches Gästehaus mit 17 Zimmern und schönem Blick auf das Naturschutzgebiet „Seggenwiese“. Familien freuen sich bei uns über massig Platz zum Spielen und Bolzen!

Highlights der Jugendherberge Bad Zwischenahn und der Umgebung

  • DJH-Segelschule auf dem Gelände
  • WSM. Funsport Windsurfschule auf dem Gelände: Windsurfen, Kanutouren, Stand-up-Paddling
  • 2016 renovierter und neu möblierter Familienbungalow mit vier Zimmern, 13 Betten und einem Tagesraum
  • Spielplatz mit Seilbahn, Nestschaukel und mehr
  • Beachvolleyballfeld und mobiler Soccer Court
  • Wellenhallenbad, Badepark und Bootsverleih im Ort
  • Park der Gärten“: 14 Hektar Traumgärten auf dem Gelände der niedersächsischen Landesgartenschau (2002)
  • Naturlehrpfad: herrliches Wald- und Wiesenerlebnis, oft mit Blick aufs Meer
  • Wanderwegenetz von mehr als hundert Kilometern
  • Viele Radwanderwege

Wasser, Wiesen, Wohlfühlen!

Bad Zwischenahn liegt direkt am 526 Hektar großen Zwischenahner Meer. Hier ist Wassersport Programm! Auch der Landgang ist lohnenswert: Innerhalb von zwanzig Minuten schlendern Sie ins Zentrum des Kurorts. Ein dichtes Netz von Rad- und Wanderwegen durchzieht das Ammerland mit seinen typischen Bauernhäusern. Tauchen Sie ein in die herrliche Landschaft! Ein Naturlehrpfad führt Sie durch Wald und Wiesen. Vierzig Themengärten erwarten Pflanzenliebhaber zudem im „Park der Gärten“. Besuchen Sie auch das Freilichtmuseum mit seinen reetgedeckten Häusern und Bauerngärten, unternehmen Sie eine Planwagenfahrt durch das Naturschutzgebiet „Engelsmeer“.

Leinen los in der Sport|Jugendherberge!

Mit unserer hauseigenen Segelschule und der WSM. Funsport Windsurfschule sind wir der bevorzugte Ankerplatz für Wassersport-Fans vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Am Bootssteg schaukeln aber nicht nur fünfzehn Segelboote für jedes Alter, sondern auch zwölf Kanus und ein Motorboot. Vielleicht wollen Sie sich aber auch aufs Surfbrett schwingen und dem Horizont entgegen peitschen oder Ihre Talente beim Stand-up-Paddling ausprobieren? In unserer Wassersport-Jugendherberge ist alles möglich! Landratten freuen sich über unser Sportangebot vom Beachvolleyballfeld in Turniergröße über den mobilen Soccer Court bis zu den Tischtennisplatten. Sportgruppen können unsere Tagungsräume für ihre Sporttheorieeinheiten nutzen.

Viel Platz für Familien

Familien fühlen sich in unserer zertifizierten Familien|Jugendherberge pudelwohl. Familienfreundliche Zimmer, eine gute Ausstattung und kindgerechtes Essen sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Groß und Klein freuen sich zudem über viel Platz zum Spielen und Bolzen, eine Liegewiese, Sandstrand, Sonnenterrasse und einen Spielplatz mit Seilbahn Nestschaukel uvm.. Dazu Segeln, Surfen, Kanu fahren und nach einem Beachvolleyball-Match gemeinsam an der hauseigenen Badestelle abkühlen – Herz, was willst du mehr? Zu Lande geht es mit dem Planwagen oder dem Fahrrad auf Entdeckungstour rund ums Zwischenahner Meer.

Hier surft die Klasse auf der perfekten Welle!

Ob Windsurfing, Kanuerlebnistour oder Stand-up-Paddling – hier taucht der Teamgeist auf. Der gemeinsame Floßbau mit anschließendem Stapellauf ist ein großes Abenteuer. Auch für Landratten stehen viele Erlebnisse auf dem Programm. Fledermäuse beobachten, das Seeufer unter die Lupe nehmen, auf der Slackline obenauf bleiben – und neue Erkenntnisse mitnehmen! Dazu Spielen, Bolzen, Tischtennis spielen oder zusammen im See abtauchen – Platz für gemeinsame Erlebnisse gibt es bei uns endlos.

weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Check-in

15:00 - 20:00 Uhr

Vom 15. März bis 15. Oktober ist das Haus von 07:00 bis 22:00 Uhr und die Rezeption von 08:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.
Vom 15. Oktober bis 15. März sind das Haus und die Rezeption von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Betriebsferien

Ganzjährig geöffnet, im Dezember und Januar auf Anfrage.