Release master 27.05.2024 10:31:09,27

Klassenfahrten nach Bad Sulza

Natur macht stark

Umwelt & Natur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 1. - 13. Klasse

Erlebnispädagogische Programme unseres Programmpartners „Naturfüchse“ beinhalten gezielt eingesetzte Reflexionsmethoden, welche die Bewusstmachung von Eigen- und Gruppenprozessen zum Ziel haben. Dies geschieht durch die gemeinsame Bewältigung von Aufgaben und Grenzerfahrungen im direkten Kontakt mit der Natur. Diese zugleich prägenden und einprägsamen Erlebnisse wirken langfristig und beeinflussen das Handeln von Ihren Schülern auch nach dem erlebnispädagogischen Programm. Im heutigen Leben stellen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und soziale Kompetenz Schlüsselqualifikationen dar, da sozial kompetente und selbstbewusste Persönlichkeiten besser in der Lage sind, Lebens- und Berufsaufgaben zu bewältigen. Durch unsere erlebnispädagogischen Programme werden diese Schlüsselqualifikationen intensiv gefördert und bewusstgemacht. Hier werden Ihrer Klasse frühzeitig soziale Kompetenz, Selbstvertrauen und Problemlösungsstrategien vermittelt.

1.Tag:

Anreise am Vormittag mit der Bahn (das Gepäck wird abgeholt) und leichten Fußes geht es entspannt zur Jugendherberge. Am Schlösschen angekommen gibt’s eine persönliche Begrüßung, Belehrung und Zimmerverteilung durch Herbergsvater D. Rost. Meist geht’s dann auch gleich in die Zimmer und anschließend gibt es Mittagessen.
Gut gestärkt geht es mit den Naturfüchsen raus in die Natur. Erkundung des Waldes hinter der Jugendherberge um die Schüler mit der Umgebung und der Vielfalt der Natur vertraut zu machen. Wir machen Waldspiele und Aktivitäten, die die Sinne der Schüler ansprechen und ihre Wahrnehmung fördern.
Nach dem Abendessen geht mit den Naturfüchsen zur Nachtwanderung, müde und glücklich geht es später ins Bett.

2.Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstück und dem Packen der Lunchpakete geht es gleich wieder raus. Jetzt gibt es eine Einführung in die Grundlagen der GPS-Navigation und gleich auch deren Anwendung in Form von Orientierungsspielen, bei denen die Schüler GPS-Geräte verwenden, um bestimmte Punkte oder Ziele zu finden. Integration von Technologie dient dazu, das Verständnis von Navigation und Orientierung zu fördern. Durch Teambuilding-Spiele werden die Zusammenarbeit und Kommunikation gestärkt.
Das Programm geht bis zum Nachmittag, es bliebe noch Zeit fürs Freibad oder einfach zum Chillen oder Tischtennis und Beachvolleyball spielen. Nach einem warmen Abendessen in der Jugendherberge kann sich jeder noch am Lagerfeuer ein Stockbrot backen.

3.Tag:

Nach dem Frühstück und der Übergabe der Zimmer geht es wieder nach Hause oder auch noch mal ins Freibad. Das Gepäck bringen wir selbstverständlich wieder pünktlich zum Bahnhof.

weiterlesen weniger anzeigen
Pädagogische Ziele

Naturwissen fördern, Kommunikation und Teamarbeit, Selbstvertrauen

Leistungen
  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • Naturfuchs 2 Tage (genaue Programminhalte werden individuell abgesprochen), Lagerfeuer mit Stockbrot, Servicepauschale
  • Kann gern auf drei und vier Übernachtungen erweitert werden: 3 Ü/VP: 223,00 €; 4 Ü/VP: 270,00 €
Termine & Preise

Saison 2024

01.03.2024 - 31.12.2024

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
153,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Bad Sulza

Abenteuer- und Erlebnistreff

August-Bebel-Straße 27

99518  Bad Sulza  Bergsulza

Leitung

Detlef Rost

Träger

LVB Thüringen

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Thüringen e.V.
Zum Wilden Graben 12
99425 Weimar