Kur, Kultur und viel Komfort

Bad Hersfeld hat viele Titel: Kurstadt. Stadt der Festspiele. Stadt am Fuldaufer. Stadt der Wissenschaft – von Duden bis Computer. Stadt der Superlativen – mit der größten romanischen Kirchenruine der Welt und Deutschlands ältester Kirchenglocke. Entdecken Sie jetzt Ihre Lieblingsseite von Bad Hersfeld! Ob bei einer Tagung, einem Kurzurlaub mit der Familie oder einer Klassenfahrt: In unserer Jugendherberge sind Sie gleich mittendrin. Nur 100 Meter sind es bis zum historischen Stadtkern. Dabei liegt unser Haus mit dem spannenden Mix aus moderner und historischer Architektur am Rande des Kurparks mit den angrenzenden Fulda-Auen. Entdeckungen leicht gemacht.

Highlights der Jugendherberge Bad Hersfeld und der Umgebung:

  • Idyllisch gelegen, topmodern ausgestattet
  • Stadtkern mit romanischer Stiftsruine, Renaissance-Fachwerkhäusern und Rathaus
  • Großzügige und moderne Tagungs- und Gruppenräume
  • Großer Spielplatz, Tischtennisplatten, Basketballkorb, Fußball-Kleinfeld und Volleyballplatz am Haus
  • Lauschige Außenterrasse
  • Klavier, Kicker, Fahrsimulatoren, Flipper und Vermittlung von Fahrrädern und Kanus
  • Bad Hersfelder Festspiele – immer im Sommer
  • Bad Hersfelder Heilquellen und Parks
  • 1000-jährige Lullusglocke
  • Auf den Spuren von Konrad Duden und Konrad Zuse (Erfinder des Computers)
  • "wortreich" – ein Erlebnis-Museum für Wort und Bild
  • Erlebnisbergwerk Merkers
  • Sport- und Erlebnispark Jahnpark sowie Freizeitbäder und Kurbadtherme
  • Ausflüge nach Kassel, Fulda oder zur Wartburg in Eisenach

Für Familienurlaub vom Feinsten

Wir sind familienfreundlich und vielleicht sogar ein wenig familienvernarrt. Denn wir tun viel dafür, dass Jung und Alt bei uns zusammen entspannen und viel erleben. Direkt vor der Haustür geht's los: spielen, toben, kicken, Körbe werfen, Volleybälle pritschen für die Aktiven – oder einen Kaffee auf der schönen Sommerterrasse für die Ruheliebenden. Drinnen vertreiben Bücher, Kicker, Flipper und mehr die Zeit. WLAN ist natürlich im ganzen Haus verfügbar. Aber die echte Welt draußen lockt: Bad Hersfeld bietet Familien ein vielseitiges Urlaubsprogramm. Rad oder Kanu fahren an der Fulda, den Katharinenturm mit der 1000 Jahre alten Lullusglocke besteigen oder im "wortreich" entdecken wie lebendig Sprache sein kann. Das Erlebnisbergwerk Merkers entführt in die Tiefe. Hoch her geht‘s dagegen im Jahnpark mit Kletterwald, Minigolf, Skate-Action und mehr.

Das Ziel für Tagungen, Gruppenreisen und Musikproben

Nutzen Sie das stilvoll ausgebaute Dachgeschoss für Ihre Feiern, Präsentationen oder Filmvorführungen. Ob für Ihre Orchesterprobe oder Ihr Seminar: Klavier, Hotspot und moderne Tagungstechnik sind vorhanden. Auch für das leibliche Wohl ist immer gesorgt – von der Kaffeepause bis zum Grillabend. Gerne geht unsere Küche auf Ihre Wünsche ein. Spiel-, Sport- und Freizeitanlagen sind ganz in der Nähe. Für Gruppen bieten wir außerdem Angebote von Stadtquiz über Lesenacht bis "Crimetime" und von Kanutouren bis zu Seminaren zu Zivilcourage und mehr.

Auf Klassenfahrten Wissen erleben 

Biologie, Geschichte, Deutsch, Musik, Informatik: Bad Hersfeld füllt viele Schulfächer mit echtem Leben. Und das Beste: Alles fühlt sich an wie Erlebnis und Urlaub.  Unsere Insekten-Jugendherberge gibt einen kleinen Einblick in das, was hier alles so summt und brummt. Erfahren Sie die Natur bei einer Kanutour oder wandeln Sie die 222 Stufen des Stadtkirchturms hinauf. Von dort blicken Sie hinab auf die historische Altstadt und den grünen Kurpark – übrigens der zweitschönste Deutschlands. Platz eins belegt Bad Hersfeld für die Geschichte des Computers. Konrad Zuse aus Bad Hersfeld erfand ihn. Auch Duden ist ein Sohn der Stadt. Sein Grab findet sich auf dem städtischen Friedhof. Das "wortreich" wäre sicher in seinem Sinne – hier erleben Schülerinnen und Schüler Kommunikation einmal ganz anders. Tipp: Werfen Sie einen Blick in die deutsch-deutsche Geschichte am Point Alpha, der Gedenkstätte an der hessisch-thüringischen Grenze. Genug gesehen? Dann toben sich alle im Sport- und Erlebnispark Jahnpark oder in den Erlebnisbädern der Region aus.

Bad Hersfeld: Kurstadt in bester Lage

Zu den Festspielen rollt Bad Hersfeld jeden Sommer den roten Teppich aus. Prominente Schauspieler und Gäste kommen in die Stadt und die Stiftsruine verwandelt sich in eine atemberaubende Kulisse. Als Kurort ist Bad Hersfeld mit seinen Heilquellen ebenfalls über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Apropos: Auch für Ausflüge ist unsere Fuldastadt ideal. Die Verkehrsanbindungen sind sehr gut und hochkarätige Ziele gibt es zuhauf. Ob Erlebnisbergwerk Merkers oder die Gedenkstätte Point Alpha an der Grenze Hessen-Thüringen. Auch Kassel, Fulda oder die Wartburg in Eisenach locken Ausflügler.

weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

07:00 - 23:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

07:00 - 23:00 Uhr

Check-in

13:30 - 22:00 Uhr