Klassenfahrt nach Sayda: Abenteuer Bergwerk

Abenteuer Bergwerk

Entdecker-Klassenfahrt zum Mundloch

Kultur & Gesellschaft
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 6. Klasse

Eignung: GS/OS/GYM, 3. bis 6. Klasse - Sachkunde, Geschicht, Erdkunde, Geographie

Das große Berggeschrei im 12. Jahrhundert führte die Menschen ins Erzgebirge. Sie fanden Silber, Zinn, Eisen und Kupfer. Welch ein Glück, im Erzgebirge gibt es noch große und kleine Schaubergwerke.
Sie besuchen mit Ihrer Klasse das Mundloch im Mortelgrund und den Fortuna Stolln in Deutschneudorf, der auch einen Schatz verbergen soll. Die Schüler erfahren viel über das "Weltkulturerbe Montanregion Erzgbirge". Für den Einzug in den Stolln musste der Bergmann sich auf seine Sinne verlassen. Die Kinder haben die Möglichkeit beim Spiel "Sinneswandel" ihre Sinne zu testen. Am Abend kann getanzt, gekegelt oder ins Lagerfeuer geschaut werden. "Glück auf- wir freuen uns auf euch"

1. Tag:

  • eigenständige Anreise zum Mittagessen und Zimmerbezug
  • Wanderung zum Mundloch mit der Geschichte des Bergbaues im Mortelgrund
  • Freizeitangebot der Jugendherberge
  • Abendessen
  • Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn, 1 Stunde

2. Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • Sonderbus nach Deutschneudorf, Besuch des Bergwerkes "Fortuna Stolln"
  • Mittagessen (evt. als Lunchpaket)
  • Plan A: Fahrt zur Sommerrodelbahn 2 Fahrten inkl. und anschließende Rückwanderung zur Jugendherberge
    oder
  • Plan B: Rückfahrt zur Jugendherberge und Spiel "Sinneswandel - Spielen mit den Sinnen", 1 Stunde
  • Abendessen
  • Disco mit DJ oder Lagerfeuer mit leckerem Knüppelkuchen

3. Tag:

  • Frühstück vom Buffet
  • kleine Feedback-Runde
  • eigenständige Abreise

Änderungen im Programmablauf vorbehalten!

» Per E-Mail anfragen

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

  • Verlängerung: auf Anfrage  auch mit 4 Ü/ VP buchbar
  • Temperaur im Bergwerk ca. 7 °C
  • Fällt die Wahl zur Sommerrodelbahn, dann erhält die Klasse am 2. Tag ein Lunchpaket und warmes Abendessen.

Leistungen
  • 2 x Übernachtung
    2 x Vollpension (teils als Lunchpaket)
  • Eingeschlossene Leistungen:
    - Lehrerinformationsmappe am Anreisetag
    - Ausleihe von Spielgeräten und Nutzung der Mehrzweckhalle
    - Wanderung im Mortelgrund zum Mundloch mit der Geschichte des Bergbaues
    - Bustransfer, Besuch des Erlebnisbergwerkes "Fortuna Stolln"
    - Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn, 1 Stunde
    - 2 Fahrten auf der Sommerrodelbahn in Seiffen oder das Spiel "Sinneswandel - Spielen mit den Sinnen"
    - Lagerfeuer mit leckeren Knüppelkuchen oder Disco mit DJ
    - Durstlöscher zum Abfüllen (Trinkflasche bitte mitbringen)
    - Bettwäsche
    - Sicherungsschein
    - Formblatt
Termine & Preise

März bis November 2022

01.03.2022 - 30.11.2022

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
112,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
122,00 € p. Pers. (Gruppenleiter)

März bis November 2023

01.03.2023 - 30.11.2023

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
123,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
133,00 € p. Pers. (Gruppenleiter)

Ermäßigung

FREIPLÄTZE | 1 Freiplatz ab 20 Vollzahlern und 2 Freiplätze ab 30 Vollzahlern.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Sayda

Mortelgrund 8

09619  Sayda 

Leitung

Thomas Fink

Träger

DJH Landesverband Sachsen e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Sachsen e.V.
Zschopauer Str. 216
09126 Chemnitz