Willkommen im historischen Wehrturm!

Die Jugendherberge befindet sich in der 500 Jahre alten "Gerberbastei", einem Wehrturm sowie in zwei Bürgerhäusern. Sie ist Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung und liegt im historischen Zentrum von Bautzen, der "Stadt der Türme".

Nicht nur wegen der lebendigen sorbischen Kultur ist Bautzen eine Reise wert. Einst bedeutsamer als Dresden, erlangte die Stadt in der jüngeren Vergangenheit hauptsächlich durch "Stasi-Gefängnis" und politische Verfolgung traurige Berühmtheit. Heute zeigt sich die Stadt jedoch von einer ganz anderen Seite. Die Altstadt ist hervorragend saniert, zahlreiche kleine Läden, Cafés oder Restaurants laden zum Bummeln und Verweilen ein. Zudem ist sie Ausgangspunkt für Ausflüge ins Oberlausitzer Bergland, Zittauer Gebirge, nach Tschechien oder in die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft mit Unesco-Biosphärenreservat.

Jetzt 360° Rundgang ansehen

Laufen Sie jetzt schon vor Ihrem Besuch durch die Jugendherberge Bautzen "Gerberbastei". Werfen Sie einen Blick in die runden Tagungsräume im Turm und "frühstücken" Sie auf der traumhaften Terrasse.

›› 360° Rundgang Jugendherberge Bautzen

Reisebericht Bautzen

Auf ihren Reisen mit Söhnchen Marvel schaut Bloggerin Nathalie auch in unserer Jugendherberge Bautzen vorbei. Der gesamte Reisebericht zu Bautzen zum nachlesen:

» Ein Reisebericht von Bloggerin Nathalie

weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

00:00 - 23:59 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

08:00 - 10:00 Uhr

17:00 - 20:00 Uhr

Check-in

17:00 - 20:00 Uhr

Andere Ab- bzw. Anreisezeiten sind nach Absprache möglich.
Check out bis 10:00 Uhr.

Schließzeiten

Das Haus ist ganzjährig (außer an Weihnachten) geöffnet.

Ausstellung "Die Geschichte der sächsischen Jugendherbergen"

100 Jahre Herbergsleben in der dauerhaften Ausstellung im Turm der Jugendherberge Bautzen "Gerberbastei". Kostenfreie Führungennach vorheriger Anmeldung: 

Tel.: 03591 40347