javascript:void(0);
/~/media/A3639385F7C5477592467FDA208F88D0.jpg
activeSlide-orange
Print

Porträt

Tradition und Geschichte oder Innovation und Zukunft - Wenn Sie Ingolstadt hören, denken Sie da auch sofort an Audi? Aber die Herzogstadt ist mehr. Sie begeistert mit einem Mix aus Historie, Tradition und modernem städtischen Flair. Beginnen Sie Ihren Besuch vor den Toren der Altstadt in unserer Jugendherberge. Diese bietet mit ihren 84 Betten verteilt auf Zwei- bis Zwölfbettzimmer den idealen Ausgangspunkt für Ihre Entdeckertour.

Los geht´s – bei uns

Sie finden uns im historischen Festungsgebäude Kavalier Zweibrücken ganz in der Nähe des mittelalterlichen Kreuztors. Staunen Sie über die mächtigen Tonnengewölbe, die die Räume überspannen. 
Von unserem Haus aus sind Sie zu Fuß gleich in der Altstadt der gut 1.200 Jahre alten Festungsstadt. Staunen Sie über die kulturelle Vielfalt. Erleben Sie zum Beispiel die Asamkirche Maria de Victoria, eine der schönsten Barockkirchen Bayerns.

Reich ist auch die Museumslandschaft. Die Stadt allein ist schon ein Freilichtmuseum deutscher Festungsarchitektur.

Besuchen Sie auch
  • das Deutsche Medizinhistorische Museum
  • das Bayerische Armeemuseum
  • das Museum für Konkrete Kunst
  • das Spielzeugmuseum und
  • das Bauerngerätemuseum.
Sie schaffen nicht alle? Kein Problem, die Stadt ist mehr als eine Reise wert.

Auf Spurensuche – PS, Grusel und Natur


Ingolstadt hat auch Benzin im Blut. Vor 70 Jahren startete die Stadt in die automobile Zukunft. Gehen Sie im Audi museum mobile auf Zeitreise. Erleben Sie die Geschichte des Automobilbaus und des Autobauers hautnah.
Unsere Stadt ist auch Wiege von Frankenstein´s Monstergestalt und des Geheimbundes der Illuminaten. Lassen Sie sich bei spannenden Erlebnisführungen zum Gruseln bringen.

Sie wollen die Umgebung vor den Toren der Stadt kennenlernen? Dann entführen Sie Ausflüge ins Keltenmuseum Manching, in die Pfalzgrafenstadt Neuburg oder an den Limes zur Burg Kipfenberg im Altmühltal in die bajuwarische Geschichte. Oder Sie schwingen sich in die Pedale. Bei einer Radtour können Sie zum Beispiel den Paartalradweg ins Spargelland rund um die Lenbachstadt Schrobenhausen erleben.

Zur Abkühlung geht es dann ins Erlebnisfreibad, die Donautherme Wonnemar oder zum idyllischen Baggersee im Naherholungsgebiet.

Ein unvergesslicher Aufenthalt

Ihren Besuch bei uns und in Ingolstadt sollen Sie so schnell nicht vergessen. Dazu bieten wir Programme an: Wollen Sie vielleicht die ehemalige Landesfestung bei der GPS-Stadtrallye erorbern? Wie wäre es mit einem Aufstieg im Team-Hochseilgarten? Befahren Sie mit einem selbstgebauten Floß die Donau oder bezwingen Sie bei einer Kanutour die Altmühl. Vielleicht ist auch Raketenbau oder Teamtraining das Richtige für Sie? Gemeinsam mit unserem Erlebnispädagogik-Partner Simply Outdoor bieten wir verschiedene Programmpakete für drei- und fünftägige Aufenthalte an.

Unsere Jugendherberge ist übrigens auch auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern ausgerichtet.

Sie sehen, in Ingolstadt ist jede Menge Action geboten. Wann dürfen wir Sie begrüßen?

Auf Sie freut sich das Team der Jugendherberge Ingolstadt.

Besonderheiten der Jugendherberge

  • Audi-Stadt Ingolstadt
  • Teil der mittelalterlichen Festung
  • Unmittelbar am Donau-Radwanderweg
  • Vielfälltige Museumslandschaft
  • Wandern im Naturpark Altmühltal

Aktionen, Angebote und Neuigkeiten


Wir verschicken nur eine E-Mail an Sie, wenn es sich wirklich für Sie lohnt. 
Sie können das Abo des Gratis-Newsletters jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden.

Unser Youtube Channel

Kontakt

Jugendherberge Ingolstadt

Friedhofstr. 4 1/2
85049 Ingolstadt

Tel: +49 841 305128-0
Fax: +49 841 305128-9

jugendherberge@ingolstadt.de


Leitung
Monika Geiger

Öffnungszeiten

Das Haus ist von 07:00 bis 23:30 Uhr geöffnet
Die Rezeption ist von 07:30 bis 12:00 Uhr und von 16:30 bis 23:30 Uhr geöffnet
Checkin ist von 16:30 bis 23:00 Uhr



Betriebsferien:
22.12. bis zum 07.01.

Service Center

DJH Service-Center Bayern

Mauerkircherstr. 5
81679 München


Tel:+49 89 922098-555
Fax:+49 89 922098-40

service-bayern@jugendherberge.de