javascript:void(0);
/~/media/E3410D497A4A456B9406110831216033.jpg
activeSlide-orange
Print

Freizeittipps

Wo einst Ritter und Edelleute residierten, ist heute der ideale Platz für Erlebnistage rund um Geschichte und Natur. Die Jugendherberge ist heute ein Lernort für Geschichte. Viele Schulklassen, Geschichtsinteressierte, Gäste die Spaß an Entdeckungen haben oder einfach nur entspannen wollen sind bei uns in guten Händen. Die Jugendherberge ist zudem Ausgangspunkt vieler naturnaher Exkursionen in das Kyffhäusergebirge.

Freizeitangebote in / an der Jugendherberge

In der Jugendherberge können Boote für ein kleine Rundfahrt im Burgwassergraben ausgeliehen werden. Zudem sind ein Spielplatz, ein Grillplatz sowie eine Lagerfeuerstelle vorhanden.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

Als Naturpark zieht die Kyffhäuserregion Wanderer, Walker und Fahrradfahrer an. Spektakulär wird es im Herbst, wenn tausende Kraniche auf dem Weg nach Süden hier rasten. Der Stausee Kelbra ist der wichtigste "Vogellandeplatz" Thüringens.

Ausflüge und Exkursionen

In der unmittelbaren Nähe finden Sie die Modellbahn Wiehe, die größte Modellbahn-Ganzjahresschau der Welt. Eine Tour nach Bad Frankenhausen in die Kyffhäuser Therme und das Panoramamuseum, zum Kyffhäuserdenkmal oder zur Barbarossahöhle - das Team der Herbergsleitung unterstützt Sie bei der individuellen Planung ihres Aufenthaltes.

Kontakt

Jugendherberge Heldrungen
“Wasserburg”

Schloßstr. 13
06577 Heldrungen

Tel: +49 34673 9122-4
Fax: +49 34673 9813-6

heldrungen@jugendherberge.de


Leitung
Ralf Straßburg