Ökologisches Bauen

Ökologisches Bauen und Fördermittelmanagement

Klimawandel, Nachhaltigkeit und die Verantwortung für eine lebenswerte sowie zukunftsgerechte Umwelt treiben immer mehr Menschen um. Petitionen und Demonstrationen wie „Fridays for Future“ lassen auch die Politik nicht unberührt. Unserer aller Zukunft auf unserem Planeten kann nur gesichert werden durch achtsamen Umgang mit allen Ressourcen die zur Verfügung stehen, damit auch nächsten Generationen die Erde als Lebensraum weiter zur Verfügung stehen kann.
Wir müssen als Deutsches Jugendherbergswerk einen Beitrag dazu leisten und wollen uns in diesem Workshop und anhand eines praktischen Projektes darüber austauschen, was sinnvolle praktische Schritte sein können. In dieser Veranstaltung haben wir uns aus der Bandbreite möglicher Themen für den Themenschwerpunkt Energie entschieden.


Inhalt

  • Energieeffizienz
  • Versorgung mit regenerativer Wärme und regenerativem Strom
  • Energiemonitoring, Visualisierung und Steuerung
  • Elektromobilität
  • Maßnahmenkatalog für die Entwicklung zu einer klimaneutralen Einrichtung
  • Umsetzung von Maßnahmen in der Praxis
  • Fragen zum Fördermittelmanagement

Seminardetails

Datum: 25. - 26. Oktober 2021

Ort: Jugendherberge Hannover

Anmeldeschluss: 20. September 2021

Medium: Präsenzseminar

Investition: 493 €, inklusive Seminarkosten, Übernachtung und hochwertiger Vollverpflegung.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt, eine zeitnahe Anmeldung wird daher empfohlen. Sie erhalten anschließend eine Bestätigungs-E-Mail - bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Vorgang aufgrund der aktuellen Situation ein wenig mehr Zeit in Anspruch nimmt, als Sie es von uns gewohnt sind. 

Melden Sie sich direkt hier an:

Persönliche Daten
tt.mm.jjjj
Rechtsträgerdaten

Hier finden Sie die AGB, Datenschutzrichtlinien und weitere Infos.