Probezeitprozess

Ein Train the Trainer Webinar

Eine Probezeit gibt sowohl dem Arbeitnehmer die Möglichkeit, die zu leistende Arbeit und das Unternehmen genau kennen zu lernen, als auch dem Arbeitgeber, die Arbeitsleitung in der Praxis kennenzulernen und einschätzen zu können. Ziel ist es, herauszufinden, ob das Arbeitsverhältnis für beide Parteien zufriedenstellend sein kann. Eine kontrollierte Begleitung und Steuerung von neuen Mitarbeitenden in der Probezeit/Einarbeitungszeit ist essentiell. Doch leider fühlen sich viele Vorgesetzte ungenügend vorbereitet, da Ihnen passende Gesprächs- und Führungstechniken fehlen, um das Gespräch führen und den Mitarbeitenden gerecht zu werden.

Das angebotene Seminar bietet eine große Übersicht, um diese, für beide Seiten, wichtigen Gespräche bestmöglich führen zu können. Neben wertvollen Tipps zu Gesprächstechniken lernen die Teilnehmenden, kritische Abläufe zu meistern, mit Emotionen umzugehen und wie sowohl positive/negative Rückmeldungen konstruktiv vermittelt werden als auch angenommen werden können. Ablaufpläne und Checklisten für die Gesprächsführung sowie die Vollständigkeit von Stellenbeschreibungen, Einarbeitungsplänen und dem internen Leitbild als Richtschnur für den Mitarbeitenden runden dieses Seminar ab.

Dieses Webinar wird im Modus Train the Trainer angeboten und durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Teilnehmenden dahingehend geschult werden, die Lerninhalte anzuwenden, diese aber auch an andere weitergeben zu können. Sprich dazu befähigt werden, die Informationen im Anschluss kompetent und adressatengerecht aufzubereiten und zu vermitteln. Ein Vorteil von Train the Trainer Veranstaltung ist daher, dass das gelernte Wissen durch die "neuen" Trainer im Verband/Verein verbleibt, beliebig oft abgerufen werden kann und so zu einer tiefgehenden und nachhaltigen Verstetigung führt.


Inhalte und Ziele

  • Die Probezeit als Prozess
  • Feedback-Gespräche (VIE+W-Modell für positive und negative Rückmeldung)
  • Entwicklungsziele (vorgeben/entwickeln/vereinbaren)
  • Unterstützungs-Maßnahmen
  • Einstellungsgespräch/1.Probezeitgespräch
  • 2. Probezeitgespräch/Abschluss-Gespräch (Trennung oder Übernahme?)
  • Checklisten und Ablaufpläne für die Gespräche
  • Tipps für Gesprächstechniken
  • Kritische Abläufe/Umgang mit Emotionen
  • Stellenbeschreibung, Einarbeitungsplan und internes Leitbild als Basis

Seminardetails

Datum: auf Anfrage - ein konkreter Termin wird mit Ihnen gemeinsam geplant

Dauer: Zweitägig, jeweils 9:00 bis 13:00 Uhr

Medium: Webinar, Zoom

Die Teilnehmenden erhalten rechtzeitig einen Link mit Zugangsdaten zur Zoom-Konferenz. Es besteht die Möglichkeit, vorab einen Technikcheck durchzuführen; bitte sprechen Sie uns an. Zur Teilnahme werden ein PC mit Audio und, wenn möglich, Kamera benötigt. 

Investition: 2.300,- € (Gesamtinvestition für alle angemeldeten Teilnehmenden. Die Teilnehmendenzahl ist pro Seminar auf sechs Personen beschränkt. Die Kosten sind unabhängig von der Teilnehmendenzahl. Das Seminar wird pro Landesverband angeboten.)

 

Webinar? Na klar!

Buchung des Webinars Probezeitprozess