United for Sustainability

Deutsch-Chinesische Jugendbegegnung online

Aktueller Hinweis (04.06.2021): Bevor es im Sommer 2022 (hoffentlich) wieder zu einer „echten Jugendbegegnung“ kommt, möchten wir gemeinsam mit unserem Partnerverband YHA China das Austauschformat „United for Sustainability“ in diesem Jahr online anbieten. Alle Teilnehmenden dieses digitalen Programms erhalten in diesem Zusammenhang das Recht, bei einer Anmeldung zur realen Jugendbegegnung nächstes Jahr bevorzugt berücksichtigt zu werden.

Kurzübersicht

Termine und Orte:

20. bis 22. August 2021 (hybrid: für die dt. Teilnehmenden gemeinsam in Hamburg; und für die chin. Teilnehmenden gemeinsam in Guangzhou)

11. und 12. September 2021 (100% digital)
Veranstalter:Die Jugendherbergen, Deutsches Jugendherbergswerk, DJH-Hauptverband e.V.
Leonardo-da-Vinci-Weg 1
32760 Detmold
Alter:18 - 26 Jahre
Kosten:

Beide Teile für zusammen nur 19,00 €

Anmeldeschluss:01. August 2021

Das Programm – eine Beschreibung

In diesem Jahr findet unsere Deutsch-Chinesische Jugendbegegnung digital statt, bevor sich die Teilnehmenden im kommenden Jahr hoffentlich wieder zu einem „echten Austausch“ treffen werden.

Die Online-Jugendbegegnung findet an zwei Wochenenden statt. Eine Besonderheit ist das teilweise „hybride“ Format: Während sich die Chinesen beim ersten Programmteil in der Geschäftsstelle von YHA China treffen, reisen die Deutschen im August 2021 in die Jugendherberge „Horner Rennbahn“ nach Hamburg. Von dort werdet Ihr gemeinsam an einer Videokonferenz teilnehmen. Zum Programmteil im September 2021 können sich alle von zu Hause aus dazu schalten.

Gemeinsam werden wir uns mit den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen der UN befassen, hochrangige Experten hören und in Kleingruppen online zu den einzelnen „SDGs“ austauschen. Kleine Energizer und Deutsch-Chinesische Sprachanimationen werden die Online-Zeit auflockern. Zwischen den beiden Programmteilen habt zudem die Möglichkeit, bei Euch vor Ort „gute Beispiele“ von Aktivitäten und Initiativen zum Thema Nachhaltigkeit zu recherchieren und diese dann in der Videokonferenz vorzustellen.

Kulinarisches Highlight von „United for Sustainability digital“ wird aber in diesem Jahr sicherlich die Aktion „Cultural Kitchen“ werden: Lasst uns zusammen (also: jeder für sich zu Hause, aber irgendwie doch gemeinsam) typisch chinesische bzw. deutsche Speisen zubereiten und essen – natürlich landestypisch, aber auch möglichst nachhaltig. Wie das geht, werden wir im ersten Programmteil herausfinden.

Voraussetzungen

  • Alter zwischen 18 und 26 Jahre
  • Die gemeinsame Arbeitssprache ist Englisch. Erwünscht sind Sprachkenntnisse mindestens auf dem Niveau „B1“ des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen („selbstständige Sprachanwendung“)
  • Positive persönliche Ausstrahlung, Teamfähigkeit, freundliches Auftreten
  • Neugier, Interesse an anderen Kulturen
  • Bereitschaft, zum Schwerpunktthema online zu diskutieren und vor Ort in der Heimatstadt zu recherchieren
  • Erreichbarkeit per E-Mail und Nutzung der technischen Tools (voraussichtlich die digitale Begegnungs-Plattform der Internationalen Jugendarbeit „DINA.international“)
  • DJH-Mitgliedschaft

Last, but not least – die Kosten und Leistungen

Unser Teilnahmebeitrag für diese Jugendbegegnung beträgt in diesem Jahr 19,00 €. Dieses Format wird durch das Bundesfamilienministerium aus Mitteln des Kinder- und Jugendplanes des Bundes gefördert.

Im Teilnahmebeitrag sind enthalten: Unterkunft (in Mehrbettzimmern) und Verpflegung (Halbpension) beim hybrid angebotenen Programmteil in der Jugendherberge Hamburg „Horner Rennbahn“, pädagogische Leitung sowie sämtliche Programmpunkte laut Programmablauf, Teilnahmezertifikat.

Nicht enthalten sind: Reisekosten vom Wohnort zu dem hybrid angebotenen Programmteil in Hamburg, individuelle Ausgaben vor Ort (z.B. Getränke außerhalb der Mahlzeiten oder zusätzliche Verpflegung), persönliche Internetzugangsgebühren, individuelle Ausgaben für die Zutaten der Aktion „Cultual Kitchen“ bzw. ggf. anfallende Kosten im Zusammenhang mit der „Good Practice“ Recherche,.

Zur Anmeldung