IOU Respect – Digital Edition 2021

Multilaterale Jugendbegegnung online

Kurzübersicht

Termine und Orte:

27. und 28. August 2021 sowie 10. bis 12. September 2021 

Online

Veranstalter:Die Jugendherbergen, Deutsches Jugendherbergswerk, DJH-Hauptverband e.V.,
Leonardo-da-Vinci-Weg 1, 32760 Detmold
Kosten:

Kostenfrei!

Alter:18 - 26 Jahre
Anmeldeschluss:01. Juli 2021

 

Was denken Gleichaltrige aus den USA über Privilegien? Wie gehen Jugendliche aus dem Libanon mit struktureller Diskriminierung um? Was halte ich eigentlich von Religion und was denken französische Gleichaltrige? 

Um sich gemeinsam diesen Fragen zu widmen, Ideen für vorurteilsfreiere Begegnungen zu finden und gemeinsam Visionen für eine „Post-Corona Welt“ und das „Live- Event“ im neuen Jahr zu sammeln, laden wir Euch zu IOU Respect digital ein. An zwei Wochenenden recherchieren und diskutieren wir (Jugendliche aus Ägypten, Deutschland, Frankreich, Libanon, Tunesien und USA) Themen wie Identität, Privilegien, Stereotype und Diskriminierung; über Menschenrechte und welche Rolle Religion und Ethik spielen. 

Wir freuen uns über viele junge Menschen, die Lust auf Austausch, Kreativität und das Kennenlernen anderer Kulturen haben - und evtl. auf ein “Live-Treffen” im nächsten Jahr (2022). Auch heißen wir am ersten Termin Ehemalige, Alumni, der IOU Begegnungen der letzten Jahre willkommen, um ihre Begegnung Revue passieren zu lassen und gemeinsam mit den "Neulingen" die Jugendbegegnung für 2022 zu konzipieren.

Dieses Online-Format wird voraussichtlich realisiert über die digitale Begegnungs-Plattform der Internationalen Jugendarbeit „DINA.international“.

Klingt das interessant für Dich? Dann freuen wir uns auf Deine Anmeldung! 

Anmerkung: Da wir nur vier Plätze (pro Land) zur Verfügung haben, wird es ein Auswahlverfahren geben. Die Plätze werden geschlechtergerecht (m/w/d) vergeben werden. Die Teilnehmenden des online-Formats werden die Option haben, sich prioritär für die Live-Begegnung 2022 anzumelden.

 

Zur Anmeldung