Besonders geeignet
für Tagungen und Seminare
 

Außergewöhnlich tagen in der Jugendherberge

Gemeinsam lernen, sich fortbilden und als Team Lösungen für schwierige Fragen erarbeiten: Das alles macht am meisten Spaß, wenn man sich als Gruppe dort zusammenfindet, wo nicht nur die Tagungsausstattung für das Seminar oder den Workshop vorhanden ist, sondern auch Ambiente und Freizeitangebot dafür sorgen, dass die Tagung als Gemeinschaft erlebt wird.

Ob mit entspannendem Meeresrauschen im Ohr, frischer Bergluft in der Nase, historischen Burgzinnen unter den Handflächen oder der pulsierenden Großstadt vor Augen: Jugendherbergen, die besonders für Tagungen und Seminare geeignet sind, bieten deutschlandweit außergewöhnliche Stätten für Zusammenkünfte aller Art. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die flexibel nutzbaren Gruppenräume nutzen und  natürlich steht auch die entsprechende Tagungstechnik zur Verfügung. Anders als herkömmliche Tagungsorte bieten Jugendherbergen aber nicht nur die „Hardware“, sondern  auch das passende Rahmenprogramm an. Nach dem Azubi-Training auf zum Surf-Kurs oder  den Workshop mit einem Besuch im Kletterpark mit anschließendem Lagerfeuer unterm Sternenhimmel ausklingen lassen? Die Jugendherbergen machen es möglich! Besondere Jugendherbergen mit spannender Architektur und Geschichte, großzügige Gemeinschaftsflächen und eine weltoffene Atmosphäre tragen garantiert zu einer gelungenen Tagung bei. Inhaber einer DJH-Gruppenmitgliedschaft profitieren außerdem vom Reiserücktrittsbrief sowie einer vergünstigten An-und Abreise mit der Deutschen Bahn.

Alle Jugendherbergen mit dem Prädikat
"besonders für Tagungen und Seminare geeignet" »

Themenschwerpunkte sind folgende

  • Eine professionelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner vor und während des Aufenthaltes. 
  • Ein im Vorfeld abgestimmtes Tagungspaket inkl. Tagungsraum in angemessener Größe, Verpflegung und Tagungsausstattung. 
  • Unterbringung der Seminarteilnehmer nach Absprache mit der Gruppenleitung – mit Vorabsprache ist eine Einzel- oder Doppelbelegung von Zimmern möglich.
  • Flexible Essenszeiten und ein Verpflegungsangebot nach ihren Wünschen.
  • Einzelunterbringung für Seminarleitung und Referenten.