Sprachmittler*in (m/w/d)


Jugendherbergen haben Tradition – und sind dabei alles andere als von gestern. Zwischen ostfriesischen Inseln, Osnabrück und Bremen bietet unser DJH-Landesverband an 27 Standorten mehr als nur Betten zum Übernachten: Wir schaffen Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Bei uns werden Fremde zu Freunden, kicken Jugendliche in unseren Feriencamps und drehen Schulklassen Youtube-Videos gegen Cyber-Mobbing. Wir sind Urlaubsort. Lernort. Bildungsort. Und freuen uns über Verstärkung für unser Teams von über 600 Mitarbeitenden. Eine bunte Gesellschaft verstehen wir als Bereicherung und Gastfreundlichkeit als schönste Sache der Welt.
 


Die Jugendherberge Borkum, mit 700 Betten die größte Europas, empfängt rund 18.500 Gäste pro Jahr. 29 Mitarbeitende kümmern sich um das Wohl von Familien mit Kindern, Schulklassen, Sport- und Musikgruppen. Das Haus zeichnet sich aus durch die Nähe zu Strand und Watt.
 

Ab sofort bis zum 31.03.2023 suchen wir eine*n

Sprachmittler*in Ukrainisch (m/w/d)
in Vollzeit


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie helfen uns während unserer täglichen Arbeit bei der Verständigung mit unseren ukrainischen Gästen.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie können vom Ukrainischen oder Russischen ins Deutsche, Englische oder Polnische übersetzen.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit internationalen Gästen.
  • Sie sind flexibel und bereit, auch an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Das bieten wir:

  • Faire Vergütung: jährliche Gehaltsanpassung für alle Mitarbeitenden, orientiert an den Gehaltsentwicklungen des DEHOGA; Sonn- und Feiertagszuschläge, Freiwillige Arbeitgeberleistungen: vermögenswirksame Leistungen; Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsrente; Jobrad-Angebot; freie DJH-Mitgliedschaft und Rabatte in vielen deutschen Jugendherbergen für Sie und Ihre Familie
  • Gesundheitsvorsorge: Firmenfitness; Schulungen, Arbeitsplatz-Checks und weitere Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Entwicklungsmöglichkeiten: kostenlose Teilnahme an unserem Schulungsprogramm; hochwertige und vielseitige Seminarangebote anerkannter Trainer*innen und Referent*innen
  • Familienfreundlichkeit: geregelte Arbeitszeiten auf Basis einer Fünf-Tage-Woche (Durchschnitt im Jahr); individuelle, verlässliche Dienstpläne unter Berücksichtigung Ihrer familiären Situation; 30 Urlaubstage
  • Freie Unterkunft und Verpflegung


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gern per E-Mail – an:


Jugendherberge Borkum
Frau Petra Bötcher
Reedestr. 231
26757 Borkum
borkum.hl@jugendherberge.de

Hier geht es zu unserer Jugendherberge: www.borkum.jugendherberge.de

www.karriere-jugendherberge.de

 

 

 


Hier können Sie sich schnell und unkompliziert direkt bewerben.
Bitte laden Sie die Unterlagen als eine einzige Datei im PDF-Format hoch.