Wie finden Sie die besten Ideen für Ihre Klassenfahrten?

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ Schon Henry Ford wusste, dass zur Weiterentwicklung ein mutiger Schritt nach vorne gehört. Darum bieten die Deutschen Jugendherbergen nicht nur günstige Unterkünfte, sondern auch zahlreiche Programme für Klassenfahrten. Damit Sie und Ihre Schüler auf der gemeinsamen Ausfahrt nicht immer dasselbe tun. Ein Team aus erfahrenen Pädagogen arbeitet laufend an neuen Ideen für Klassenfahrten in den Themenwelten Kultur & Gesellschaft, Gesundheit & Sport sowie Umwelt & Natur.

 

 

 

Aus welchen Themen können Lehrer wählen?

Kultur & Gesellschaft – gemeinsam auf Klassenfahrt kreativ werden

Haben Sie mit Ihren Schülern einen Film gedreht? Oder eine Zirkusnummer einstudiert? Die Klassenfahrten zum Thema Kultur & Gesellschaft vermitteln Kreativität auf eine neue, unbefangene Art. Die kulturellen Highlights der Stadt dürfen auch nicht fehlen. Hier eine kleine Auswahl an Angeboten:

Düsseldorf

Willkommen in Japan am Rhein

Japans Kunst, Kultur und Küche erleben

ab 109,00 €

2 Ü/HP, p. Pers.

7.-13. Klasse

Hamburg - Horner Rennbahn

Wat löpt in Hamburch?

Hamburg in 5 Tagen

ab 189,00 €

4 Ü/HP, p. Pers.

8.-13. Klasse

Nürnberg

Handwerker, Kaufleute und Gauner

Nürnberg zu Zeit der Reformation

110,00 €

2 Ü/VP (Lunchpaket), p. Pers.

5.-13. Klasse

Mehr Angebote für Kultur-Klassenfahrten »

 

 

Gesundheit & Sport – Klassenfahrten bewegen

Mountainbiken, Kanufahren, Volleyball – aber gemeinsames Kochen und Lernen, wie man Schulstress bewältigt: Diesen Themen widmen sich die Klassenfahrten zum Thema Gesundheit & Sport. Bemerkenswert: Meist liegen die Unterkünfte direkt an einem See, einem Fluss, einem Kletterfelsen oder einem Reiterhof. Hier eine kleine Auswahl an Angeboten:

Marburg

Lahntriathlon

Paddel, Pedes und Pedale

ab 175,00 €

4 Ü/VP, p. Pers.

6.-13. Klasse

Ottobeuren

Die Welt der Vertikale

Schnupperklettertage in der Sport|Jugendherberge

ab 89,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

5.-7. Klasse

Rotenburg (Wümme)

PowerKlasse - Bewegung im Team

Sport- /Teamerlebnis zur Förderung des Teamgeistes

206,00 €

4 Ü/VP, p. Pers.

5.-10. Klasse

Mehr Angebote für Sport-Klassenfahrten »

 

 

Umwelt & Natur Klassenfahrten – hinaus ins Grüne

Wie fühlt sich frischer Morgentau auf den Fußsohlen an? Wie duftet die Rinde eines Lindenbaumes? Und wie entsteht eigentlich Sonnenenergie? Der Natur auf der Spur sind Sie mit einer Klassenfahrt zum Thema Umwelt & Natur. Dabei darf auch das wichtige Thema Nachhaltigkeit nicht fehlen!

Mit Herz, Hirn und Leidenschaft unterstützt Sie das Team der Jugendherbergen Deutschland bei der Planung Ihrer Klassenfahrt! Hier eine kleine Auswahl an Angeboten:

Feldberg "Schwarzwald"

Black-Forest-Trail

Spaß, Action & Teamgeist - die Mischung machts!

ab 258,00 €

4 Ü/VP, p. Pers.

5.-10. Klasse

Bad Kreuznach

Klasse Teamtage

Raus in die Natur, rein ins Abenteuer!

ab 88,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

5.-10. Klasse

Waldhäuser

Teufelsstein und Himmelsleiter

Natur und Technik mitten im Nationalpark

172,00 €

4 Ü/VP (Lunchpaket), p. Pers.

4.-8. Klasse

Born-Ibenhorst

Märchen und Geheimnisse im Wald

Umweltpädagogik als Abenteuermärchen erleben

ab 89,00 €

2 Ü, p. Pers.

1.-4. Klasse

Mehr Angebote für Umwelt-Klassenfahrten »

 

 

Seit 100 Jahren vertraut: die Jugendherbergen Deutschland

Vertrauen Sie bei der Planung Ihrer nächsten Klassenfahrt ruhigen Gewissens den Experten. Die Deutschen Jugendherbergen stehen seit 100 Jahren für außerschulische Lern- und Bildungsorte. Warum Lehrer lange auf die Kompetenz der Jugendherbergen vertrauen, ist schnell erklärt: Die Deutschen Jugendherbergen sehen sich als Partner der Schulen und Lehrer und unterstützen sie bei allem, was mit Klassenfahrten zu tun hat. Von der Vorab-Planung über die Buchung bis zur Auswahl der Aktivitäten vor Ort. Ob Sie Ihre Klassenfahrt individuell planen oder auf ein liebevoll zusammengestelltes Programm zurückgreifen: Die Deutschen Jugendherbergen sind Ihr Ansprechpartner für Schulausflüge aller Art. Dafür stehen die hohen Ansprüche an Service und Qualität:

  • 500 Jugendherbergen an den schönsten Orten Deutschlands
  • 2,5 Millionen Mitglieder
  • Verbindliche Angebote machen eine Budgetplanung für Sie einfach.
  • Freiplätze für Klassenreisen
  • fester Ansprechpartner vor Ort
  • eigener Gruppenraum für jede Klasse
  • Einzelzimmer für begleitende Lehrkräfte
  • mehr als 2.000 verschiedene Programme für Klassenfahrten

Sie haben noch Fragen zu den Services der Deutschen Jugendherbergen? Kontaktieren Sie uns direkt unter djh-service@jugendherberge.de oder 05231/7401-0.

 

 

Wo soll es bei der Schulfahrt hingehen?

Geht’s im Sommer oder Winter auf große Reise? Wie weit darf das Ziel der Klassenfahrt vom Heimatort entfernt sein? Und steht Kultur, Natur oder Sport im Mittelpunkt der Schülerfahrt? Die Frage nach dem Ziel der Klassenfahrt sollte möglichst schnell beantwortet werden. Erst danach kann die Vorbereitung im Detail beginnen.

Zu den beliebtesten Zielen für Abschlussfahrten, Abi-Reisen, Studienfahrten und Schulausflügen zählen die großen Städte Deutschlands. Sie bieten günstige Unterkünfte und ein buntes Rahmenprogramm für jede Schulstufe.

Hafen, Fischmarkt & Michel: Klassenfahrt nach Hamburg

Die Hansestadt zwischen Elbe und Alster hält für Schüler aus Deutschland manche Überraschungen bereit. Klassiker wie der Hafen oder die Speicherstadt stehen ohnehin auf dem Erlebnisplan. Ältere Schüler sind vor allem von einer Führung durch die Stadtteile St. Pauli und das Schanzenviertel begeistert. Die beiden Jugendherbergen in Hamburg sind ideale Ausgangspunkte für Entdeckungsreisen in die Stadt.

Berliner Mauer, Brandenburger Tor & KuDamm: Klassenfahrt nach Berlin

Eine Klassenfahrt in die Hauptstadt zählt zu den eingehendsten Erlebnissen jedes Schülers. Kaum eine Stadt in Deutschland ist so facetten- und abwechslungsreich wie Berlin. Mal elegant, mal modern, mal schrill und mal bedächtig – das alles kann die Hauptstadt auf nur einer Schülerreise sein. Mit vier Jugendherbergen in Berlin haben Sie die Wahl zwischen top ausgestatteten Unterkünften für Ihre Klassenfahrt 2018.

Dom, Rheinufer & Liebesschlösser: Klassenfahrt nach Köln

Kleine Abenteurer, Entdecker, Sportler und Geheimnissammler sind auf einer Klassenfahrt nach Köln richtig. Die Stadt am Rhein vereint urbane und naturnahe Erlebnisse. Vier Jugendherbergen, zentral gelegen oder in der Natur, begeistern Schüler aller Altersstufen.

Marienplatz, Englischer Garten & Hofbräuhaus: Klassenfahrt nach München

In der Hauptstadt Bayerns geht’s das ganze Jahr über zünftig zu! Wer mag, kombiniert die Klassenfahrt nach München mit Tagesausflügen zu den beeindruckenden Bergen und Seen in Bayern. Lassen Sie Ihre Schüler die echte Gastfreundschaft der Münchner in den beiden Jugendherbergen selbst erleben.

Abseits großer Städte finden Sie weitere 500 Jugendherbergen in Deutschland – vom idyllischen Landhaus bis zur Herberge an der Nord- oder Ostsee. Bei der breiten Auswahl ist es ein Leichtes, die Klassenfahrt an den Unterricht und die Lernziele anzupassen.

 

Reiseziel schnell finden:

 

 

 

 

Welche Tipps für Klassenfahrt-Vorbereitung sind wichtig?

Gemeinsam wertvolle Zeit verbringen, den Horizont erweitern und neue Seiten kennenlernen – an sich und den Mitreisenden: Für Schüler und Lehrer zählt die Klassenfahrt zu den Highlights im Schuljahr. Sammeln Sie jetzt Ideen für die nächste Klassenfahrt 2020!

Gratis E-Book sichern

Damit die Klassenfahrt ein unvergessliches Erlebnis wird, ist eine gute Vorbereitung das A und O: Als Newsletter-Empfänger profitieren Sie von unserem kostenlosen E-Book „Planungshilfen für Klassenfahrten“. Jetzt nutzen & weitersagen.

Mehr

 

Gibt es eine Checkliste für Klassenreisen?

Mit der richtigen Vorbereitung läuft vor, während und nach dem Schulausflug gewiss alles glatt. Der erste Tipp gleich vorneweg: Je früher Sie mit der Planung beginnen, umso entspannter verläuft sie. Damit bleibt garantiert mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lehreralltags!

NOCH 12 MONATE ...

  • Richtlinien für Klassenfahrten und Schulwanderungen lesen
  • Finanzierungsmöglichkeiten recherchieren
  • Einladung zum Elternabend
  • Elternabend zur allgemeinen Information und zur Festlegung möglicher Ziele
  • Klassengespräch zu den Wünschen der Schülerinnen und Schüler
  • Suche nach Begleitpersonen
  • Kostenvoranschlag bei Bus/Bahn einholen

NOCH 11 MONATE ...

  • Schriftliche Einverständniserklärung der Eltern
  • Genehmigung als Schulveranstaltung
  • Unterkunft so früh wie möglich buchen
  • Transportmittel buchen
  • Antrag auf Zuschuss bei der Gemeinde/beim Förderverein
  • Eventuell Besuch beim Jugend- und Sozialamt

NOCH 10 MONATE ...

  • Wurden die Buchungen von Unterkunft und Transfer schriftlich bestätigt?
  • Klassenaktivitäten zu Gunsten der Fahrtenkasse organisieren
  • Wenn möglich: Persönliche Vorab-Erkundung des Zielorts und des Quartiers

NOCH 5 MONATE ...

  • Mitgliedschaft im DJH prüfen
  • Überprüfen, ob alle beantragten Zuschüsse genehmigt sind bzw. genehmigt werden
  • Dokumentation der Fahrt (Interviews, Protokolle, Fotos) vorbereiten
  • Kontakt zum Fremdenverkehrsbüro des Zielortes aufnehmen
  • Freizeitgestaltung vorbereiten
  • Prüfen, ob persönliche Dokumente aller Schüler und die eigenen gültig sind
  • Besichtigungstermine und Ähnliches klären

NOCH 3 MONATE...

  • Namenslisten der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erstellen
  • Einladung zum zweiten Elternabend
  • Zweiter Elternabend
  • Erklärung zur Durchführung einer Klassenfahrt

NOCH 6 WOCHEN...

  • Kontrollbesuch der Schülerinnen und Schüler beim Hausarzt
  • Wochen- und Tagesplan festlegen

NOCH 2 WOCHEN...

  • Erste-Hilfe-Kasten zusammenstellen
  • Kontrollanrufe bei Bus/Bahn/Jugendherberge
  • Prüfen und Kopieren der Unterlagen für die Begleitperson
  • Gruppeneinteilung der Klasse zur Vorbereitung des Erkundungs- und Spielprogramms tagsüber/für die Abende/bei Regen mit der Klasse vornehmen
  • Mitnahme von Spielen und Büchern durch die Schülerinnen und Schüler koordinieren
  • Telefonnummer der Schule und Privatnummern der Schulleitung griffbereit notieren oder im Mobiltelefon einspeichern
  • Die Planungsübersicht plus eine Kopie für Begleiter und einige freie Schülerlisten mitnehmen
  • Papier für Tagespläne, dicke Filzschreiber, Krepp-Klebeband mitnehmen
  • Kopien der Verträge mit der Unterkunft (evtl. DJH-Leiterkarte) und Transferunternehmen mitnehmen
  • Evtl. Lehrerausweis für Eintritte im Sekretariat organisieren

BEGINN DER KLASSENFAHRT

  • Fotos und Videos machen
  • Ideen für den Abend

Die Planungshilfen der Deutschen Jugendherbergen versorgen Sie mit allem, was Sie als Lehrer für eine gelungene Klassenfahrt brauchen!

Tipp: Damit die Schüler noch mehr Freude an der Klassenfahrt haben, können Sie vorher gemeinsam die Klassenkasse aufbessern! Beim Kuchenverkauf oder Flohmarkt steigt die Vorfreude auf den Ausflug, und das Budget freut sich auf einen kleinen Zuschuss.