Freizeit-Tipps

Willkommen in Weimar!

"Wo finden Sie auf einem so engen Fleck noch so viel Gutes…?" fragte einst Goethe als es ihn nach Weimar verschlug. Heute wie damals zieht es die Kunstwelt nach Weimar. Hier ist der Geist der deutschen Klassik lebendig. Auch die Moderne hat mit dem Bauhaus seine Spuren hinterlassen. Weimar, das ist der Geburtsort der deutschen Demokratie, ein Ort der umfassenden kulturellen Bildung für Menschen aus aller Welt.

Freizeitangebote in / an der Jugendherberge

Hier kann man Tischtennis oder Beachvolleyball spielen und die Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben. In der Sauna und beim Grillen können Sie sich in Ruhe entspannen.

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

In Weimar gibt es ein 3D Kino und eine Bowlingbahn sowie ein Hallenbad. Die Klassikerstadt Weimar bietet zahlreiche Museen, wie das Goethe- und Schillerhaus oder das Bauhausmuseum. Das serviceorientierte Team der Jugendherberge unterstützt Sie bei der Gestaltung Ihres persönlichen Aufenthaltes in der Kulturhauptstadt Europas 1999.

Ausflüge und Exkursionen

Ein Ausflug in das Weimarer Land oder in andere Thüringer Städte, wie Eisenach, Erfurt, Gotha oder Jena gewünscht? Das Team der Jugendherberge berät Sie gern bei der Planung Ihres Aufenthaltes.

  • Schloss Ettersburg, Café Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr, Fahrt mit Buslinie Nummer 4

Die schönsten Wanderungen rund um Weimar-Ettersberg (Möglichkeit des Transfers via Taxi):

Prinzenschneise:

Beginn: Ettersburger Kreuzung Obelisk. Endet an der B85 Richtung Großobringen

Länge ca. 3 km
Dauer: ca. 45 Minuten

Weimar-Grossobringen-Heichelheim-Kleinobringen:

Beginn: Von der Jugendherberge über Weimar nach Grossobringen, weiter bis Heichelheim und Kleinobringen zurück zur Jugendherberge "Am Ettersberg"

Länge: ca. 9,5 km
Dauer: ca. 2 Stunden

Wanderungen rund um Weimar:

Weitere Infos gibt es hier: www.weimar.de/tourismus/weimar-erleben/aktiv-unterwegs/wanderwege

summaery2022

Jahresschau der studentischen Projekte vom 14. bis 18. Juli 2022 In einer rasanten Jahresschau verwandeln die Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar jedes Jahr den Campus und die Stadt Weimar in eine lebendige Bühne. 
Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung und Medien - unsere Fakultäten öffnen vier Tage lang ihre Türen, zeigen in Ausstellungen, Installationen, Modellen, Performances und Filmpräsentationen die Arbeiten des aktuellen Studienjahres und geben einen spannenden Einblick in das Fächerspektrum der Universität. 

Mehr
weiterlesen weniger anzeigen