Release master 04.03.2024 17:11:11,88

Klassenfahrten nach Waldbröl „Panarbora“

Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“

Gestalten Sie mit unseren Programm-Bausteinen Ihre Klassenfahrt ganz individuell und einfach. Mit der Jugendherberge „Panarbora“ lernen die Schüler den Lebensraum Wald, fremde Kulturen und verschiedene spannende naturpädagogische Programme kennen. 

Die Kosten gelten pro Person ab 20 Teilnehmer. Die Aufenthaltskosten sind in den Baustein-Preisen nicht enthalten.

Umwelt & Natur

Big Five  (1.-7. Klasse)

Wir erkunden den uns umgebenden Wald und lernen 5 Baumarten kennen, ihre Geschichten und Nutzung. Durch Forschen, Spiel und Quiz vertiefen wir unser Wissen über Waldbewohner und erfahren Erstaunliches über Weltrekorde im Baumreich. Mit Rollenspielen gehen wir in der Geschichte zurück und erfahren, warum diese Bäume für uns wichtig sind. 

Betreuung durch eine*n Referierende*n von "terra incognita"

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Querwaldein  (1.-5. Klasse)

Es gibt einen Überblick über den Waldaufbau, die Stockwerke des Waldes, die Tierwelt und dabei insbesondere die Bodentiere. Die Tour baut spielerisch verschiedene Sinneserfahrungen (z.B. Tasten, Sehen, Hören) ein.

Hier heißt es den Lebensraum Wald mit allen Sinnen zu erforschen. Die Schüler*innen erfahren, was einen Wald erst zum Wald macht und dass er sich, wie ein Haus, aus verschiedenen Stockwerken zusammensetzt. Anhand verschiedener Methoden werden diese Stockwerke spielerisch erkundet, z.B. durch den Blindenparcour oder den Spiegellauf in Partnerarbeit, der die Kronenschicht des Waldes in den Vordergrund stellt.
Die Stockwerke des Waldes beheimaten unterschiedliche Tierarten, die mit Hilfe eines Bildersuchspiels von der Klassengruppe gefunden und dann zusammen besprochen werden.
Den Bewohnern der untersten Waldstockwerke, den Bodentieren, spüren die Schüler*innen in Kleingruppen mit Becherlupen nach und es wird bei der Bestimmung die große Bedeutung der oft unscheinbaren Bodenlebewesen für die Bodenbildung deutlich gemacht.
Je nach Alter basteln die Schüler*innen zum Abschluss den „Humi“, einen Graskopf, den alle mit nach Hause nehmen können.

Betreuung durch eine*n Referierende*n von "terra incognita"

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Naturerkundung mit d. Kompass  (1.-7. Klasse)

Gemeinschaftsbildung mit Wettkampf und MINT

Warum zeigt der Kompass nach Norden und wie funktioniert er überhaupt? Nach kurzer Erklärung von Kompass und Magnetfeld geht es direkt los in den Wald. Waldregeln und das Einnorden der topographischen Karte gehören natürlich auch dazu – passend gemacht für das jeweilige Alter. Die Schüler*innen lernen sich mit Hilfe von Karte und Kompass zu orientieren und finden so die auf der Karte eingezeichneten Aktionspunkte.
Die Klasse findet die Punkte gemeinsam und muss dabei auf die unterschiedlichen Geschwindigkeiten der Teilnehmenden Rücksicht nehmen.
Für die Aktionen kommen die Schüler*innen dann in wechselnden Kleingruppen zusammen. Dort werden Rätsel und spielerische Aufgaben gemeinsam gemeistert, aber auch kleine Wettkämpfe gestartet, wie z.B. Tauziehen oder der Baumstamm-Parkour, ein Wettrennen in Dreiergruppen. An den Stationen erkunden und erfahren wir die verschiedenen Naturaspekte des Waldes. Zum Abschluss baut jede*r Schüler*in einen Kompass aus einfachen Materialien und erfährt dabei den Unterschied zwischen Magnet und magnetisch.
Bei dieser Tour gilt: Der Weg ist das Ziel!

Betreuung durch eine*n Referierende*n von "terra incognita"

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Expedition zu den Inka-Brücken  (5.-9. Klasse)

Die Klasse bricht zu einer GPS-Expedition auf. Das Ziel: ein Ort, an dem begehbare Hängebrücken aus unterschiedlichen Materialien gebaut werden. Mit Balance, Geschick und Teamwork wird der Wald-Parcours bewältigt.

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: Ganztägig, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
29,90 € p. Pers.

Nebensaison 2025
01.01.2025  -  30.03.2025
03.11.2025  -  31.12.2025
29,90 € p. Pers.

Hauptsaison 2025
31.03.2025  -  02.11.2025
31,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Ab in den Urwald  (1.-7. Klasse)

Wo gibt es Urwald auf der Welt und was macht den Wald zum Urwald? Um das zu begreifen, muss man ab in den Wald vor der Haustür und der Frage mit Spielen, Spaß und Forschergeist auf den Grund gehen.
Die Schüler*innen suchen Hinweise auf Eingriffe durch den Menschen, z.B. die Niederwaldnutzung im Oberbergischen Land. Baumstockwerke werden durch Spiele wie dem Spiegellauf in Kleingruppen erlebbar. Mit Hilfe eines Kartenpuzzles forschen die Schüler*innen nach Urwäldern auf anderen Kontinenten und ordnen deren typische Bewohner nach einer gemeinsamen Fotosuche zu. Der Boden und die Bodentiere werden zusammen vor Ort genauer unter die Lupe genommen.
Schließlich erfahren die Schüler*innen die Lebensgemeinschaften im Wald durch ein Vernetzungsspiel, was die ganze Klassengemeinschaft fordert. Dabei wird klar – jeder ist wichtig für den Zusammenhalt.

Betreuung durch eine*n Referierende*n von „terra incognita“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Aktionstag: Smoothie-Bar(0,5T)  (1.-13. Klasse)

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ermöglicht den Schüler*innen gemeinsam zu erkennen, wie man wirtschaftlichen Fortschritt mit sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der natürlichen Umwelt verbindet.

Das Ziel am Schluss ist, köstliche Smoothies zuzubereiten. Zuerst finden die Schüler*innen gemeinsam heraus, woher die Zutaten stammen. Danach geht es um Arbeitsbedingungen, Transportwege, Biosiegel und Fairen Handel. Das sind ein paar Stichworte, die helfen, den ökologischen Fußabdruck der Produkte zu begreifen. Dabei wird spielerisch die Welt verteilt, beim „Obstsalat Globalista“ diskutiert oder mit einer kurzen Geschichten Einblick ins Fair-Trade-Geschäft gegeben.
Die Teilnehmenden kommen in Bewegung und das nicht nur geistig. Denn es geht um die Sensibilisierung für die Auswirkung des eigenen Konsums. Dafür muss man schon einmal die eigene Perspektive wechseln. Die Umsetzung von Handlungsmöglichkeiten und Alternativen durch eine saisonale und regionale Ernährung einerseits und der bewusste Umgang mit überregionalen Produkten andererseits machen den Smoothie erst perfekt.

Das Programm wird dem Alter der Schüler*innen entsprechend angepasst.

Programmbetreuung durch eine*n Referierende*n von "terra incognita"

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: halbtägig (3,5 Std.), mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
25,90 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
25,90 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Ausbildung Natur- & Parkführer  (5.-9. Klasse)

Geht mit eurer Klasse auf Entdeckungsreise in die faszinierende Welt von `Panarbora´. So unterhaltsam, erlebnisreich und handlungsorientiert war Naturerleben noch nie!
In unserem Programm absolviert die Klasse die Ausbildung `Outdoor- & Parkguide Panarbora´. Qualifiziert sich in Inhalten wie der Scoutingtour, dem Outdoor-Naturwissen zum `Lebensraum Wald´ und dem Guide-Training.
Auf der Scoutingtour erkundet die Klasse per GPS und Koordinaten das Gelände des Parks. Es werden Teamplayer gebraucht, die sich gemeinsam schnell orientieren, an den verschiedenen Zielpunkten wichtige Informationen aufspüren und gemeinsam die Teamaufgaben meistern.
Outdoor-Naturwissen: Expert*innenteams informieren sich an den Stationen des Baumwipfelpfades in bis zu 23 m Höhe zu verschiedenen Themen zum Lebensraum `Wald´. Beim anschl. `Schüler*innen-Lehrenden-Quiz´ hat das Team die Nase vorn, was die meisten Fragen gemeinsam richtig beantwortet.
Beim Guide-Training werden `Führungsqualitäten´ trainiert. Es gilt Mitschüler*innen, die nichts sehen können und ohne Orientierung sind, sicher durch den entsprechenden Hindernisparcour zu führen.
Nach bestandenen Prüfungen erhält die Klasse ihr Zertifikat `Outdoor- & Parkführer*in Panarbora´ zum Aufhängen in der Klasse und jede*r Teilnehmende seinen eigenen Pin und Ausweis. Damit haben die Schüler*innen ein Jahr lang freien Eintritt, wenn sie vier weitere Personen durch `Panarbora´ begleiten.

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 5 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
23,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
23,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Die Welt der Bäume  (1.-7. Klasse)

Ab wann wird aus einzelnen Bäumen ein Wald und wie funktionieren Bäume eigentlich? Die Schüler*innen erkunden den umgebenden Wald mit verschiedenen Spielen in unterschiedlichen Gruppengrößen. Beim Blindenparcour muss jede*r Schüler*in allein einen Weg mit einer Augenmaske entlang des 30-Meter-Seiles finden. Dagegen sind alle Kinder der Klasse gemeinsam gefordert, wenn es darum geht einen „lebendigen Baum“ zu bauen. In Kleingruppen lernen sie durch eigenes Nachforschen mit Hilfe von Baumsteckbriefen fünf wichtige Baumarten genauer kennen (Eiche, Buche, Fichte, Kiefer und Birke).
Nach dem Sammeln von Wissenswertem über die Bäume werden die Informationen spielerisch vertieft. Ein Quiz darf dabei nicht fehlen, bei dem es Erstaunliches über die Weltrekorde im Baumreich zu erfahren gibt.
Das Programm wird dem Alter der Schüler*innen entsprechend angepasst.

Betreuung durch eine*n Referierende*n von „terra incognita“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
17,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
18,90 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Feuermachen & Outdoorküche  (5.-9. Klasse)

Unser Guide zeigt den Schüler*innen Tipps & Tricks um Feuer unter schwierigen Bedingungen machen zu können. Anschließend wird Brot im Kochkessel auf dem offenen Feuer gebacken.

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 1,5 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
14,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
14,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Tierspuren im Wald  (1.-7. Klasse)

Der Wald ist zu jeder Jahreszeit voller Tierspuren, die uns Hinweise auf die dort vorkommenden Tiere geben, auch wenn wir sie nicht direkt sehen können.

Ob Wildschwein, Reh, Eichhörnchen, Specht, Maus oder Käfer, wir sind den Tieren auf der Spur. Denn an den Spuren kann man die Artenvielfalt im Wald erkennen. Dabei wird die Klassengemeinschaft im Gesamten und in Kleingruppen gefordert.
Die Schüler*innen sammeln spielerisch Basiswissen und wenden es zuerst am Beispiel des Eichhörnchens an, um sich für die große Suche fit zu machen. In Kleingruppen geht es dann los, um Hinweise auf Wohnung, Fressspuren, Spuren- und Trittsiegel der Waldbewohner zu suchen und zuzuordnen. Die Zersetzungsspuren der Bodenlebewesen schauen sich die Schüler*innen mit Hilfe einer sogenannten Blattleiter noch etwas genauer an. Vertieft werden die gesammelten Informationen mit einem sportlichen Wiedererkennungsspiel, das durchaus Kondition erfordert.

Betreuung durch eine*n Referierende*n von „terra incognita“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wasserheld*innen (0,5T)  (1.-13. Klasse)

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ermöglicht den Schüler*innenn zu erkennen, wie man wirtschaftlichen Fortschritt mit sozialer Gerechtigkeit und dem Schutz der natürlichen Umwelt verbindet.

Alles, nur kein Vortrag! Auch wenn es erst einmal um die Visualisierung und Sensibilisierung des Verhältnisses zwischen Bevölkerung, Wasserverteilung und Wasserverbrauch geht, wird schnell klar, dieses Thema ist nicht „trocken“. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser geht uns alle an, weltweit. Die Schüler*innen tragen Wasserlasten und lassen sich durch die Weltreise einer Jeans den Begriff „virtuelles Wasser“ näherbringen.
Im Hinblick auf den virtuellen Wasserverbrauch wird die direkte Umwelt der Teilnehmenden kritisch beobachtet und in Zusammenhang zur globalen Ebene gebracht mit dem Ratequiz: Wieviel Liter Wasser werden eigentlich bei der Herstellung verschiedener Produkte wie z.B. T-Shirts, Käse und Tomaten verbraucht?
Im Anschluss an das ermittelte Basiswissen bauen alle Schüler*innen jeweils ein kleines Wasserrad in einem kleinen Stück einer Wasserleitung. Ziel ist es dann, in der Klassengemeinschaft eine Wasserleitung zu bauen, in der alle Wasserräder funktionieren und für alternative Energiegewinnung als Beispiel dienen.

Programmbetreuung durch eine*n Referierende*n von "terra incognita"

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: halbtägig (3,5 Std.), mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
24,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
24,40 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wissenskreisel  (1.-7. Klasse)

Wenn man sich nicht auf eine Tour festlegen möchte – einfach die Kurzform buchen.

Der Tourenkreisel bietet die Möglichkeit, aus den waldpädagogischen Programmen von terra incognita „Die Welt der Bäume“, „Querwaldein“, „Naturerkundung mit dem Kompass“, „Ab in den Urwald“ oder „Tierspuren im Wald“ 2 bis max. 3 Programme zu kombinieren. Der schnelle Perspektivwechsel ermöglicht kurze Einblicke in die Themenvielfalt des Waldes. Die Gesamtdauer beträgt immer drei Stunden.

Bei einer Klasse mit einem/einer Betreuenden, bei zwei oder drei Klassen mit je zwei bzw. drei Betreuenden

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
19,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
19,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Challenge der Kontinente  (5.-6. Klasse)

Erlebnispädagogische Aufgaben fördern die Zusammenarbeit der Klasse. Anschließend stellen sich die Schüler*innen bei Wettkämpfen landestypischen Herausforderungen - sei es das dynamische Ballspiel Zululu, die Amazonas-Blasrohr-Challenge oder Gu-Choki-Pan aus Japan. 

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: Ganztägig, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
29,90 € p. Pers.

Nebensaison 2025
01.01.2025  -  30.03.2025
03.11.2025  -  31.12.2025
29,90 € p. Pers.

Hauptsaison 2025
31.03.2025  -  02.11.2025
31,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Global Adventure in Panarbora  (5.-9. Klasse)

Unsere Abenteuerprojekte bewirken neue Teamerfahrungen und fördern in einem besonderen Umfeld eine bessere Kooperation im Team. Sie verbinden Wissen zu globalen Themen mit attraktiven Inhalten und erlebnisorientierten Methoden.
Im ersten Teil des 4,5-stündigen Programms stellen sich Klassen bei der spaß- und bewegungsorientierten Global-Challenge weltweiten Herausforderungen: Ob z.B. chinesischer Ess-Stäbchen-Parcours, Amazonas Blasrohr-Competition oder ghanaische Kopf-Trage-Staffel – es sind 100% Teamplay und Geschicklichkeit gefragt.
Für den weiteren Programmverlauf stehen folgende drei Abenteuermodule (ca. 3 Stunden Dauer) zur Auswahl: Hilfsprojekt in Afrika. Japanisches Bogenschießen. Panarbora-Wissens-Rallye.

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 4,5 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
23,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
23,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Grillen  (1.-13. Klasse)

Würstchen, Salat, Brot, Senf. Der Grill steht bereit!
(Preis gilt als Aufpreis zum normalen Mittag-/Abendessen)

mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
3,90 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
3,90 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Klassen-Fete  (5.-7. Klasse)

Snacks, Kinderbowle, Discobeleuchtung, Musikanlage (Musik bitte mitbringen)

mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
5,90 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
6,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Panarbora-Abend  (5.-7. Klasse)

Feuerstelle, Feuerholz, Stockbrotbacken
(Stöcke werden selbst gesammelt)

mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
5,90 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
6,40 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Spiele ohne Grenzen  (1.-7. Klasse)

Mit der ganzen Klasse geht es los mit den Spielen rund um die Welt. Spielerisch überqueren wir Grenzen und Kontinente und erfahren, welche Spiele Menschen aus verschiedenen Kulturen haben und nehmen auch Deutschland als Beispiel. In allen Kulturen ist das Ziel der Spiele: Die Gruppe hat gemeinsam Spaß! Dabei wird zusätzlich Kommunikation und Zusammenhalt gefördert. Bei Tauziehen, Stock- und Ballspielen, Kommunikations- und Vertrauensspielen sowie Geschicklichkeitsspielen ist für jede*n etwas dabei.
Das Programm wird dem Alter der Schüler*innen entsprechend angepasst.

Betreuung durch eine*n Referierende*n von „terra incognita“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
17,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
18,90 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

Intuitives Bogenschießen  (5.-9. Klasse)

Auf diesen Workshop werden die Schüler*innen „gespannt sein“. Auf der Bogenschießanlage gilt es, unter fachkundiger Anleitung und mit hochwertigem Material die Balance aus Technik, Konzentration und Kraft zu finden. So bekommen alle den Bogen raus, behalten das Ziel genau im Auge und treffen in die goldene Mitte.

Programmbetreuung durch eine*n Trainer*in von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: ca. 3 Stunden, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
26,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
26,40 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

Wipfelstürmer  (5.-9. Klasse)

Nach Vertrauensübungen und Sicherungstechniken geht es zum Big-Tree-Climbing, Leitersteigen XXL und Giant Swing auf dem Gelände. Hier steigen die Schüler*innen gesichert durch Mitschüler*innen in beeindruckende Höhen auf.

Programmbetreuung durch zwei Trainer*innen von „Transparenz NRW“

Leistungen: die beschriebenen Programminhalte inkl. Material und Betreuung

Dauer: Ganztägig, mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
46,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
46,40 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

3-Tage-Getränke-Flat  (1.-13. Klasse)

Während des Aufenthaltes stehen folgende Getränke immer in ausreichendem Umfang zur Verfügung: Mineralwasser, zwei verschiedene zuckerfreie Erfrischungsgetränke, sowie Kaffee/Tee für Lehrende.

Bitte beachtet: Jede*r benötigt eine eigene Trinkflasche.


mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
8,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
8,90 € p. Pers.

Gesundheit & Sport

5-Tage-Getränke-Flat  (1.-13. Klasse)

Während des Aufenthaltes stehen folgende Getränke immer in ausreichendem Umfang zur Verfügung: Mineralwasser, zwei verschiedene zuckerfreie Erfrischungsgetränke, sowie Kaffee/Tee für Lehrende.

Bitte beachtet: Jede*r benötigt eine eigene Trinkflasche.


mind. 20 Teilnehmende

Ganzjährig 2024
01.01.2024  -  31.12.2024
11,40 € p. Pers.

Ganzjährig 2025
01.01.2025  -  31.12.2025
11,90 € p. Pers.

Kontakt

Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“

Naturerlebnispark

Nutscheidstr. 1

51545  Waldbröl 

Leitung

Kevin Deppe

Träger

LVB Rheinland

Service-Center

Service-Team der Jugendherbergen im Rheinland

Düsseldorfer Str. 1a

40545 Düsseldorf

Newsletter abonnieren
Newsletter abonnieren