Release master 06.02.2024 14:22:13,67

Last imported: 01.03.2024 04:12:27

Last schoolTrip import: 01.03.2024 04:12:27

Last program import: 01.03.2024 04:12:27

INFO! Wir bleiben temporär geschlossen. Im Schwarzwald sind die Jugendherbergen Hebelhof Feldberg, Wolfsgrund und Seebrugg sowie Menzenschwand geöffnet. Gruppenanfragen für den Schließungszeitraum sind über das Buchungscenter unter buchungen-bw@jugendherberge.de möglich.

Jugendherberge Triberg

1 Bewertungen

Jugendherberge
Triberg

Porträt

Triberg ist Schwarzwald pur. Wasser rauscht ohrenbetäubend. Die Triberger Wasserfälle sind die höchsten in Deutschland: Über 160 m stürzt das Wasser der Gutach tief in den Fluss. Einmal ganz nah ran? Die Wasserfälle sind ganzjährig begehbar. Nachts werden die Wasserfälle angestrahlt. Der Anblick ob Tag oder Nacht: unvergesslich.

Ein Zug pfeift. Die berühmte Schwarzwaldbahn fährt durch die Berge. Ruft da ein Kuckuck? Die größte Kuckucksuhr der Welt in Schonach lockt nicht nur im Sommer! Und was macht der Wasserfall im Winter? In kalten Nächten gefriert er zu einem bizarren Gebilde überdimensionaler Eiszapfen. Fantastisch. 

Bei schlechtem Wetter geht es ins Schwarzwald-, ins Schwarzwaldbahn- oder ins Uhrenmuseum.  In der Dorotheenhütte kann man dem Glasbläser über die Schulter schauen und selbst kreativ werden. Und im Freilichtmuseum Vogtsbauerhof mit alten Schwarzwaldhöfen, Mühlen, Sägen und Scheunen kann man locker den ganzen Tag verbringen. Mehr Action? Wie wäre es mit Rodeln auf der Sommerrodelbahn in Gutach?

Die Jugendherberge liegt am Stadtrand auf einem Bergrücken in 840 m Höhe.

Besonderheiten der Jugendherberge Triberg:

  • Lage nahe der Triberger Wasserfälle
  • Abseilen im Wasserfall
  • Natur-Hochseilgarten
  • Wanderwege und Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • Streetballfläche
  • Sonnenterrasse
  • 3 Gemeinschaftsräume mit 36-48 Plätzen, 2 Räume davon können zu einem Raum mit 80-100 Plätzen erweitert werden.


Das Team der Jugendherberge Triberg freut sich auf Ihren Besuch.

Angebote

Ausstattung

Fahrradfreundlicher Gastbetrieb Bett+Bike
Fahrradfreundlicher Gastbetrieb
Ausgezeichnet mit dem Bio-Siegel nach EU-Rechtsvorschriften Bio-Siegel
Ausgezeichnet mit dem Bio-Siegel nach EU-Rechtsvorschriften
Jugendherbergen - 100% geprüfte Qualität Jugendherbergen - 100% geprüfte Qualität
Jugendherbergen - 100% geprüfte Qualität
Gästeservice
  • WLAN im öff. Raum gratis
Für Radfahrende
  • Kartenmaterial
  • Plätze im abschließbaren Fahrradraum: 20
  • Reparaturservice
  • Trockenraum
Für Familien
  • Kinderhochstuhl
Für Radfahrende
  • Kartenmaterial
  • Plätze im abschließbaren Fahrradraum: 20
  • Reparaturservice
  • Trockenraum
Für Familien
  • Kinderhochstuhl
Außenbereich
  • Grillplatz
Außenbereich
  • Grillplatz

Lage & Anreise

Ortskern: 1 km
Bahnhof: Bahnhof Triberg (3 km)

Die Jugendherberge ist temporär geschlossen

Mitten im Herzen des Schwarzwalds in 600 bis 1.000 m Höhe, wo Deutschlands höchste Wasserfälle über echtes Urgestein zu Tal stürzen und die berühmte Schwarzwaldbahn durchs Gebirge fährt, liegt Triberg. Sehenswert sind der handgeschnitzte Rathaussaal, die Wallfahrtskirche und das Heimatmuseum. Die Jugendherberge liegt am Stadtrand auf einem Bergrücken in 840 m Höhe. Sie ist vom Bahnhof rund 45 Gehminuten entfernt (Höhenunterschied 120 m).

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Triberg ist Interregio-Halt der Strecke Offenburg-Konstanz. Vom Bahnhof zur Jugendherberge

Mit dem Bus (Linie 7270) fahren Sie bis zur Haltestelle "Marktplatz". Von dort sind es noch ca. 45 Min. Fußweg. Gehen Sie ca. 200 m bis zum Haupteingang der Wasserfälle und biegen nach links in die Ludwigstraße. Am Freibad vorbei erreichen Sie nach ca. 900 m die Jugendherberge auf der linken Seite.

Bustransfer für Schulklassen bis zur Jugendherberge ist möglich. Mit KONUS gratis durch den Schwarzwald

Wer beim Einsteigen in Bus oder Bahn die KONUS-Gästekarte vorzeigt, hat damit freie Fahrt in allen neun Verkehrsverbünden der Ferienregion Schwarzwald. Ausführliche Infos unter www.konus-schwarzwald.de

Bahnangebot für DJH-Mitglieder: Die Community Travel GmbH bietet DJH-Mitgliedern vergünstigte RIT-Tickets für die Hin- und Rückfahrt innerhalb Deutschlands an, die ausschließlich in Verbindung mit Aufenthalten in einer Jugendherberge gelten. Auch Schulklassen und Gruppen können dieses Angebot nutzen. Eine Buchungsbestätigung muss bei der Fahrt mitgeführt werden.

Über die Buchungshotline 04845/7918464 oder unter www.anreise-jugendherberge.de nimmt der Kooperationspartner die Anfragen entgegen. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Lastschrift. Tickets werden per Brief oder online per E-Mail zugesendet. Im Falle einer Stornierung kann das Ticket bis zum ersten Geltungstag kostenfrei an die Agentur zurückgegeben werden.

Anreise mit Bus/Pkw
  • Über die Autobahn A5 Ausfahrt Offenburg, dann Richtung Villingen-Schwenningen über die B33 nach Triberg
  • Über die Autobahn A81 Ausfahrt Villingen-Schwenningen über die B523 nach Villingen und dann die B33 nach Triberg.

In Triberg fahren Sie die Hauptstraße bis zum Haupteingang der Wasserfälle. Dort biegen sie nach links in die Ludwigstraße und fahren über die Friedrichstraße und Rohrbacher Straße zur Jugendherberge. Die Jugendherberge liegt am Ortsende auf der linken Seite. Parkmöglichkeit direkt an der Jugendherberge.

Kontakt

Jugendherberge Triberg

Rohrbacher Str. 35 · 78098 Triberg

Tel. +49 7722 4110 · JH-Triberg@jugendherberge.de

Leitung: Cornelia Schäfer

Träger: LVB Baden-Württemberg

Bewertungen unserer Gäste

Gut 3,4 von 5
basierend auf
1 Bewertungen
Bewertungen der letzten 12 Monate im DJH Online-Feedback-System: Gäste können jeweils 4 Tage nach Abreise die Jugendherberge bewerten.
Service
4.7
Verpflegung
3.2
Ausstattung
3
Sauberkeit
2.5

Zusatzinfos