Die Jugendherberge auf dem Balkon des Vogtlandes!

Willkommen in der neuen Jugendherberge Schöneck

Mitten in der Ski- und Bikewelt befindet sich die Jugendherberge am Stadtrand von Schöneck, der höchstgelegenen Stadt im Vogtland. Auch als Balkon des Vogtlandes bekannt, bietet die Region nicht nur Wintersportlern ausgezeichnete Bedingungen. Neben Wandermöglichkeiten durch die reizvolle Mittelgebirgslandschaft, locken auch Ausflugsziele wie Talsperre Pöhl, Drachenhöhle Syrau, Göltzschtalbrücke, die modernste Sprungschanze Europas, die Sparkasse Vogtland Arena, Freizeitpark Plohn oder der Schneckenstein, ein einzigartiger Topasfelsen.

In und um das Haus eröffnen sich dem Besucher zudem vielfältige Sportmöglichkeiten. So werden sich direkt auf dem Herbergsgelände ein Multifunktionsspielfeld sowie ein Grillplatz und eine Liegewiese befinden. Nur ein paar Schritte entfernt, liegt der IFA-Ferienpark mit Fahrrad- und Skiausleihe, Skischule, Erlebnisbad, Sauna, Wellness-Oase, Tennishalle, Kegel-und Bowlingbahnen und einem Multifunktionsspielfeld.


Einfach top, familienfreundlich, Zimmer geräumig und modern eingerichtet. Schränke haben viel Stauraum, alle Events, Pisten, Biketouren, Spielplätze, Aussichtsplattform, Bäder gut zu Fuß erreichbar.

Facebook-Bewertung 2020

Ich bin begeistert von diesem Neubau. Alles durchdacht und modern gestaltet, in einer wunderschönen Landschaft im Vogtland.

Google-Bewertung 2020

Besonderheiten

  • ideale Lage mitten in der Ski & Bikewelt Schöneck
  • alle Zimmer mit Du/WC
  • komplett barrierefrei
  • top Tagungs- und Seminarräume
  • Panoramablick ins Vogtland

Klassenfahrten nach Schöneck

  • Unzählige Sportmöglichkeiten
  • IFA-Park mit Freizeitbad und Bowling
  • Ski & Bikewelt Schöneck
  • Leben und Essen wie im Mittelalter
  • Vogtland erkunden

» Alle Klassenfahrten

 

Beste Tagungsmöglichkeiten für Ihr Team

  • sehr gute Akkustik der Tagungsräume
  • freundliche, helle Ausstattung
  • 1 Schulungsraum für bis zu 90 Personen
  • 6 Gruppenräume bis 25 Personen mit Panoramablick
  • Übernachtung inkl. Frühstück

» Tagen in Schöneck

Ski, Snowboard & Langlauf in Schöneck

  • eigener Abstell- und Trockenraum in der Jugendherberge
  • Skiausleihe im Ort (300 m von Jugendherberge)
  • 5 Skilifte und maschinell gepflegte Pisten mit Beschneiungsanlage
  • 40 km maschinell gespurtes Loipennetz
  • Beginn der Kammloipe bis Johanngeorgenstadt

» Skiwelt Schöneck

Für Bikes und Sportaustüstung

  • abschließbarer Gepäckraum
  • Fahrradraum
  • Ski- und Trockenraum
  • abschließbare Spinde

» Mehr Ausstattung 

Musikinstrumente zum Anfassen & Ausprobieren

Schauen Sie doch einmal hinter die Kulissen des Musikinstrumentenbaus mit spannenden Schauvorführungen in drei Erlebniswerkstätten. Schauen Sie zu, wie Streich- und Blechblasinstrumente von Hand hergestellt werden. Schauvorführungen finden immer mittwochs 14:30 Uhr statt. (Individuelle Termine für Gruppen ab 10 Personen möglich.)

» Erlebniswelt Musikinstrumentenbau Markneukirchen

 


Wandern in Schöneck

 

Wandern auf dem Vogtland Panorama Weg
Auf 225 km warten grüne Täler, herausfordernde Anstiege, kulturelle Highlights und beeindruckende Panoramaaussichten.

© Tourismusverband Vogtland e.V.

Winterwandern im Vogtland 

TMGS-Bloggerin Elisabeth informiert über den Deutschen Winterwandertag in Schöneck. Nicht nur zum Winterwandertag kann man Spaß und Frischluft im Vogtland haben!

» Frischluft - Aktiv Blog

 

Wandern im Vogtland

Natur pur und Entspannung finden Sie auf auf dem 120 km langen Wanderwegenetz rund um Schöneck, zum Beispiel:

» Mehr Freizeittipps

 


Jugendherberge Schöneck in den Medien

 

Erste Gäste in der Jugendherberge Schöneck 

Bericht vom 29.12.2019 - MDR Sachsenspiegel

» zum MDR-Bericht

Große Einweihung der Jugendherberge Schöneck

Seit Ende letzten Jahres steht der Neubau der Jugendherberge in Schöneck für Gäste offen. Am Samstag, den 29. Februar wurde die neue Jugendherberge Schöneck feierlich eröffnet und lud Besucher zu einem Tag der offenen Tür ein.

(Quelle: Vogtland-Anzeiger / www.vogtland-anzeiger.de )

» Artikel lesen

Mehr Presseartikel zur Jugendherberge Schöneck finden Sie im Pressebereich.


Tag der offenen Tür am 29. Februar 2020

Feierliche Eröffnung der Jugendherberge in Schöneck

„Die Jugendherberge Schöneck ist wieder am Netz.“ So eröffnete Prof. Günther Schneider, Präsident des DJH, den Tag der offenen Tür am 29.2.2020. 
Neben offiziellen Gästen nutzten auch viele Einwohner Schönecks und Besucher  aus der Umgebung die Gelegenheit, das neue Haus zu erkunden und kennen zu lernen.
Für Bürgermeisterin Isa Suplie ist Schöneck ohne Jugendherberge nicht denkbar und auch der Landesverband des DJH ist stolz auf die modernste Jugendherberge in Sachsen mit Sport und Outdoor Schwerpunkt. 
Der Weg dahin war nur gemeinsam machbar. Im Rahmen der Feierstunde wurde das vielfältige Engagement für die Umsetzung des Projektes gewürdigt. Langjährige Wegbegleiter wie die Bürgermeisterin der Stadt Schöneck und der ehemalige Bürgermeister Schönecks und jetzige Landrat Rolf Keil wurden durch die Verleihung des DJH-Ehrenpreises ausgezeichnet. Der Landtagsabgeordneten Andreas Heinz erhielt für sein Engagement die Ehrennadel des DJH in Bronze. 
 


Aktuelle Angebote

Klassenfahrten nach Schöneck

Baden-Bowling-Bergwerk 7.-9. Kl.Gesundheit & Sport

Baden-Bowling-Bergwerk 7.-9. Kl.

Bewegte Klassenfahrt auf dem vogtländischen Balkon

108,00 €

2 Ü/VP (Lunchpaket), p. Pers.

7.-9. Klasse

Ferienlager in Schöneck

Aktiv-Camp in SchöneckGesundheit & Sport

Aktiv-Camp in Schöneck

Deutsch – Tschechische Jugendbegegnung

245,00 €

5 Ü/VP, 1 Ü/HP, p. Pers.

26.07.-01.08.2020

Musik- und Chorproben in Schöneck

Falsche Töne waren gesternKultur & Gesellschaft

Falsche Töne waren gestern

Ein Probenwochenende für Orchester, Chöre & Bands

Erw. ab 99,00 €

Ki. ab 74,00 €

2 Ü/VP, p. Pers.

ganzjährig 2020
weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

07:30 - 22:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

07:30 - 22:00 Uhr

Check-in

15:00 - 22:00 Uhr