Release master 13.09.2023 14:35:27,66

Jugendherberge Nürnberg

979 Bewertungen

Kultur|Jugendherberge

Jugendherberge
Nürnberg

Kultur|Jugendherberge

Porträt

Schlafen, Lernen, Urlaub machen, wo vor Hunderten von Jahren Ritter lebten? Hoch oben, mitten in Nürnberg thront das Wahrzeichen der Stadt – die Burg mit ihren Kaiserstallungen. Hier liegt unsere älteste, aber auch eine der modernsten Jugendherbergen Deutschlands. Mit etwas Phantasie kann man in den 93 Zimmern heute noch Kaiser, Könige und Burgfräulein hören. In dieser einzigartigen historischen Atmosphäre schlagen Entdeckerherzen höher.


Lebendige Geschichte
Wir befinden uns in der schönsten Jugendherberge der Welt. Hier wird Geschichte lebendig. Von unserer Jugendherberge aus erreicht man in nur 5 Gehminuten das Zentrum Nürnbergs. Hier kann man im Winter den weltberühmten Christkindlmarkt besuchen. Wie wäre es mit einem historischen Streifzug durch die Stadt? 

Zurück in der Jugendherberge laden eine coole Lounge oder das Bistro zum Relaxen ein.

Raum für neue Ideen
Eine entspannte Atmosphäre, das historische Ambiente gepaart mit modernster Tagungstechnik in neun Konferenz- und Seminarräumen: Das machen Tagungen zu etwas ganz Besonderem. 
Für Schulklassen und Jugendgruppen bieten wir ein spannendes Programm. Unser innovatives Bildungsprojekt macht die alten Gemäuer der Burg zum einzigartigen Lernort. Hier werden die verschiedenen Epochen erlebbar. In kurzen Filmen erfahren die Jugendlichen mehr über die verschiedenen Phasen der Geschichte Nürnbergs. 

Da unser Haus behindertengerecht um- und ausgebaut ist, können bei uns Alle in den Genuss des Burgfeelings kommen.

Du bist jetzt neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf deinen Besuch.

Das Team der Kultur|Jugendherberge Nürnberg


Wir verwenden Bilder der Bayerischen Schlösserverwaltung (Cadolzburg bei Fürth) und PLAYMOBIL/geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG.

Highlights
  • eigenes Bistro und Terrasse
  • alle Zimmer mit Dusche und WC
  • Neun modernst ausgestattete Tagungsräume

Angebote

Ausstattung

ausgezeichnet mit dem Prädikat Kultur|Jugendherberge Kultur|Jugendherberge
ausgezeichnet mit dem Prädikat Kultur|Jugendherberge
besonders geeignet für Tagungen & Seminare besonders geeignet für Tagungen & Seminare
Ausgezeichnet mit dem Bio-Siegel nach EU-Rechtsvorschriften Bio-Siegel
Ausgezeichnet mit dem Bio-Siegel nach EU-Rechtsvorschriften
Qualitätsmanagement - Service mit Ideen und Leidenschaft smile - zertifizierte Qualität
Qualitätsmanagement - Service mit Ideen und Leidenschaft
Gästeservice
  • Gesprochene Sprachen:
    Deutsch, Englisch
  • Gepäckaufbewahrung
  • Rezeption 24 h geöffnet
  • Spieleverleih
  • WLAN in den Tagungsräumen gratis
Speisen & Getränke
  • Frühstücksbuffet von 07:30 Uhr bis 10:00 Uhr
  • Mittagessen von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Lunchpakete
  • Abendessen von 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
  • Veggieday
  • tägl. vegetarische Gerichte
  • vegane Gerichte auf Anfrage
  • glutenfreie Gerichte auf Anfrage
  • weitere Verpflegungswünsche auf Anfrage
  • Wasser und Tee kostenlos
  • Food-Events nach Absprache
  • Kühlschrank
  • Bistro / Cafeteria
Für Familien
  • Kinderhochstuhl
  • Kleinkindbetten
  • Spielzimmer / Spielecke
  • Wickelauflage
Für Familien
  • Kinderhochstuhl
  • Kleinkindbetten
  • Spielzimmer / Spielecke
  • Wickelauflage
Für Rollstuhlfahrende
  • Aufzug
  • rollstuhlfreundliche Tagungsräume
  • 2 rollstuhlgerechte Zimmer mit Bad
  • stufenloser Zugang zum Gebäude
Außenbereich
  • Terrasse
Für Rollstuhlfahrende
  • Aufzug
  • rollstuhlfreundliche Tagungsräume
  • 2 rollstuhlgerechte Zimmer mit Bad
  • stufenloser Zugang zum Gebäude
Außenbereich
  • Terrasse

Preise

Raumausstattung

Aktivitäten

  • Sitzmöbel in mittelalterlichem Ambiente
    Lounge

    Lasse mit Freunden oder Familie den Tag in der Lounge ausklingen

  • Tischtennisschläger, Ball und Netz
    Tischtennis

    Spiele mit Freunden oder Familie eine Partie Tischtennis

  • Eine Stadtführung in Nürnberg
    Stadtführungen von „Geschichte für Alle“

    Bei diesen Stadtführungen erhältst du faszinierende Einblicke in die spannende Vergangenheit der Stadt !

  • Blick in das historische Eckzimmer in der Kaiserburg
    Kaiserburg Nürnberg

    Im mittelalterlichen Ambiente finden viele interessante Veranstaltungen statt.

  • Große Leinwand mit Informationen zu den Nürnberger Prozessen im Saal 600 des Memorium
    Memorium

    Am historischen Ort der Nürnberger Prozesse erfährst du hier alles über das damalige Gerichtsverfahren

  • Ausstellung und Informationen zum Thema Reichsparteitag
    Dokumentationszentrum

    In dieser Interimsausstellung erhältst du Informationen zum Gelände und den Reichsparteitagen

  • Blick in die Gewölbe der Felsengänge mit Ketten an der Wand
    Nürnberger Unterwelten

    Hier kannst du Bunker aus dem 2. Weltkrieg, alte Stollen, Atombunker und einiges mehr entdecken!

  • Blick auf das Albrect Dürrer Haus im Fachwerkstil in Nürnberg
    Albrecht-Dürer Haus

    Hier wohnte und arbeitete einst Deutschlands bekanntester Maler. Alles über sein Leben findest du hier in Ausstellungen

  • Schönes Zimmer im Stadtmuseum im Fembo-Haus mit hölzernen Wänden und Vertäfelungen
    Stadtmuseum im Fembo-Haus

    In dem einzigen erhaltenen Kaufmannshaus der Spätrenaissance finden wechselnde Ausstellungen statt.

  • Eine große Sonnenblume im Vordergrund und dahinter ein weißes Zelt
    Erfahrungswelt der Sinne

    Viele Erlebnisstationen laden zum Forschen, Staunen und Entdecken der Phänomene der Physik und die Gesetze d. Natur ein

  • 2 Plakate des Nürnberger Burgtheaters im Glaskasten
    Burgtheater

    Hier kannst du viele Aufführungen von verschiedensten Kabarettisten ansehen.

  • Eine Ausstellungshalle mit vielen antiken Automobilen und Mptorrädern. Vorne links steht ein blauer Oldtimer, vorne rechts ein antikes grünes Motorrad.
    Museum Industriekultur

    Hier kannst du die Geschichte der Industrialisierung anhand vieler historischer und moderner Ausstellungsstücke erleben

  • 2 Marionetten des Marionettentheaters: Links sitzt die Marionette einer blonden Frau, rechts die Marionette eines Mannes mit Klampfe. Beide befinden sich in einer Puppenstube
    Nürnberger Marionettentheater

    Seit über 50 Jahren gibt es hier Inszenierungen von Märchen für Kinder, Laienspiele und das Puppenspiel Dr. Faust.

  • Blick in den Ausstellungssaal. Rechts befinden sich blaue Regalwände mit alten Telefonen
    Museum für Kommunikation

    Reise durch die Geschichte der Kommunikation inkl. der wichtigsten Kulturtechniken.

  • Außenansicht des Kino Admiral-Palast. Das Gebäude ist würfelförmig, an der rechten Hauswand befindet sich der Name des Kinos in roten Leuchtbuchstaben sowei eine große Plakatwand mit Filmplakaten, links befindet sich das Wort "Cineplex". Der untere Teil des Gebäudes besteht aus Glaswänden.
    Kino Admiral Filmpalast

    Hier kannst du die neuesten Kinofilme und Blockbuster sehen.

  • Die Nürnberger Sternwarte von außen: Links ist ein Turm mit einer Kuppel, die sich öffnenlässt. Rechts ist das Hauptgebäude.
    Sternwarte

    Hier gibt es verschiedene Modelle, Filme, Computersimulationen, kleine Fernrohre sowie das große Fernrohr für Forschung.

  • 2 Kinder stehen vor einer Weltkarte, an welcher sie experimentieren können.
    Kindermuseum

    Verschiedenste Ausstellungen zu Natur, Umwelt, Technik, Geschichte etc. sind hier kindgerecht aufbereitet.

  • 7 Kinder in den dunklen historischen Felsengängen von Nürnberg in einem der steinernen Gänge.
    Historische Felsengänge

    Lass dich vom größten Felsenkeller-Labyrinth Süddeutschlands verzaubern. Von Kult bis hin zu Adrenalin gibts hier alles

  • Eine weitläufige Waldparkanlage mit altem Baumbestand sowie beeindruckenden Felsformationen.
    Tierpark Nürnberg

    Eine weitläufige Waldparkanlage mit altem Baumbestand sowie beeindruckenden Felsformationen.

  • Badende Menschen und ein Segelboot auf einem See im Fränkischen Seenland
    Fränkisches Seenland

    Viele Freizeitmöglichkeiten gibt es an den verschiedenen Badegewässern im Fränkischen Seenland.

  • Lebensgroßes Playmobil Männchen, das zusammen mit der Familie für ein Foto posiert.
    Playmobil Funpark

    Hier warten die verschiedensten Attraktionen von Ritterburg bis hin zum Reich der Meerjungfrauen auf Jung und Alt.

  • Blick auf die Burg Cadolzburg mit blühender Wiese
    Burg Cadolzburg

    Hier finden jede Menge Veranstaltungen und Themenführungen statt.

  • Eine Familie wandert im Nürnberger Umland und begutachtet die Landschaft.
    VGN Wanderrouten und Fahrradrouten

    Erkunde das Umland auf einem der vielen Wanderwege, zu denen dich der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg bringt.

  • Mitten im Wald steht ein Felsen  mit vielen großen Öffnungen, durch die man sehen bzw. gehen kann.
    Landkreis Nürnberger Land

    Hoch aufragenden Felsen und Höhlen bis hin zu ausgedehnten Waldgebiete und malerische Täler gibt es hier zu entdekcen.

  • Fahrt der Dampfbahn Fränkische Schweiz von Ebermannstadt nach Beringersmühle
    Fränkische Schweiz

    Die im Dreieck Nürnberg, Bamberg und Bayreuth gelegene Fränkische Schweiz steht für Wandern, Biken, Klettern, Kanufahren

Lage & Anreise

Ortskern: 0,6 km
Bus: Mit dem Bus 37/46/47 ab Heilig-Geist-Spital zum Maxtor. Von dort 4 Min. zu Fuß. (0,3 km)
U-Bahn: U3 vom Hbf. Richtung Friedrich-Ebert-Platz bis Haltestelle Maxfeld. Von dort mit dem Bus Linie 47 Richtung Heilig-Geist-Spital bis Haltestelle Maxtor. Weiter 3 Min. zu Fuß zur Jugendherberge. (0,5 km)
Bahnhof: Nürnberg, ab Hbf. Nürnberg 20 Minuten zu Fuß durch die Altstadt und den Burgberg hinauf. (2,5 km)
Flughafen: Nürnberg (7,2 km)

Das Haus ist geöffnet 00:00 - 24:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet 00:00 - 24:00 Uhr

Check-in 15:30 - 23:00 Uhr

Die Jugendherberge ist 24 Stunden geöffnet.

Check Out:
07:30 - 10:00 Uhr

Ganzjährig geöffnet außer

24.12. - 26.12.

Be- und Entladen an der Jugendherberge möglich. 

Parkmöglichkeiten für PKW

1. P+R-Plätze außerhalb der Altstadt: Alle Plätze liegen direkt an U-Bahn-, S-Bahn- oder Straßenbahn-Stationen, von der Jugendherberge bis zur nächstgelegenen U-Bahn-Station „Lorenzkirche“ ca. 10 Min. Fußweg.
2. Parkhäuser in der Altstadt, bequem zu Fuß erreichbar, aber kostenpflichtig.
3. Nächstgelegene Parkhäuser: Parkhaus Hauptmarkt; Tiefgarage Hans-Sachs Platz; Parkhaus Sebalder HöfeTiefgarage Maxtorhof ( 24 Stunden,  5 Gehminuten von der Jugendherberge entfernt)

Bitte informiere dich rechtzeitig vor Anreise zu Gebühren, Öffnungszeiten, maximaler Einfahrtshöhe etc. dieser und alternativer Parkhäuser.


Parkmöglichkeiten für Busse
1. Parkplätze am "Vestnertorgraben" am nördlichen Altstadtring, ca. 8 zeitlich begrenzte Stellplätze.
2. Großparkplatz am Messezentrum, direkter U-Bahn-Anschluss zur Station "Lorenzkirche".

Kontakt

Jugendherberge Nürnberg

Kultur|Jugendherberge

Burg 2 · 90403 Nürnberg

Tel. +49 911 230936-0 · nuernberg@jugendherberge.de

Leitung: Sigrid Natterer

Träger: Landesverband Bayern

Service-Center

Service & Booking Center der Jugendherbergen in Bayern

Mauerkircherstr. 5

81679 München

Bewertungen unserer Gäste

Hervorragend 4,7 von 5
basierend auf
979 Bewertungen
Bewertungen der letzten 12 Monate im DJH Online-Feedback-System: Gäste können jeweils 4 Tage nach Abreise die Jugendherberge bewerten.
Service
4.7
Verpflegung
4.7
Ausstattung
4.6
Sauberkeit
4.7

Zusatzinfos