Bausteine für Klassenfahrten

Jugendherberge Mardorf mit Zeltplatz

Umwelt & Natur

Natur macht erfinderisch  (3.-7. Klasse)

Vormittags Laubstreuuntersuchungen - wer lebt eigentlich  im Waldboden? Nachmittags: Bionik-Experimente aus der Trickkiste der Natur! Naturforscher auf den Spuren der großen Erfinder. Durch kleine Experimente aus der Trickkiste der Natur versuchen Ihre Schüler ihre Vorgehensweise zu verstehen und sie als Ideenquelle für neue Möglichkeiten anzuzapfen.

Mindestteilnehmer: 20


01.04.2020  -  31.12.2020
16,00 € p. Pers.

01.04.2021  -  31.12.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Moor-Forscher-Tag  (3.-7. Klasse)

Am Vormittag erfahren Ihre Schüler während einer Moorerlebnistour mit allen Sinnen, wie gefährlich und mystisch es im Moor ist.
Nachmittags: Moor unter der Lupe (Mikroskopieren in Kleingruppen)
Beim Betrachten der kleinen Schätze entdeckt man unter dem Binokular so manches kleine Wunder der Natur. Wer gut aufgepasst hat kann im Anschluss sein Moorforscherdiplom erwerben.

Mindestteilnehmer: 20


01.01.2020  -  31.12.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Moor-Michel-Tag  (3.-7. Klasse)

Moorexkursion, Moorolympiade mit dem Moor-Michel, Besuch der Moorausstellung im neuen Naturparkhaus.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.04.2021  -  30.09.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wasser-Erlebnis-Tag  (3.-7. Klasse)

Beim Keschern am Meer finden Ihre Schüler heraus welche Vielfalt an Lebewesen sich unter der Wasseroberfläche im Verborgenen befindet.
Am Nachmittag kommen Naturforschergruppen durch Experimente den Geheimnissen und Fähigkeiten des Elements Wasser auf die Spur.
Ergänzung des Angebots: eine Bootsfahrt zum Wassererlebnisgarten "Im Hohen Holz" mit Führung im Wasserwerk.

Mindestteilnehmer: 20


01.04.2020  -  30.06.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Mardorfer Backtag  (3.-7. Klasse)

Dorferkundungsrallye, Besuch im Heimatmuseum und Backhaus, Brot backen und Kräuterspezialitäten kennenlernen.

ab 40 Personen buchbar


01.03.2020  -  31.10.2021
16,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wald-Entdecker-Tag  (3.-7. Klasse)

Kleintiere im Laub untersuchen. Praktischer Artenschutz, z. B. Insektenhotels bauen.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.05.2021  -  30.09.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Fledermaus-Tag  (3.-7. Klasse)

An interessanten Forscherstationen kann man durch Rätsel, Spiele, Experimente und Basteln die Lebensgewohnheiten der kleinen Säuger spielerisch kennen lernen. Beim Zusammenbau einer Fledermausbehausung wird bewusst, wie wenig Raum jeder Fledermaus zur Verfügung steht. Bei Anbruch der Dunkelheit geht es dann hinaus, um die fliegenden Geister der Nacht zu beobachten.

Mindestteilnehmerzahl: 20


01.05.2021  -  30.09.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Kräuter-Hexen-Tag  (3.-7. Klasse)

Im Kräutergarten der Jugendherberge gilt es die unterschiedlichen "Zauberkräuter" mit allen Sinnen wahrzunehmen. Leckere Kräuterrezepte warten am Nachmittag auf die Kräuterhexenlehrlinge. Sie werden eingeweiht in die Kunst der Zubereitung, Dekoration und Heilwirkung. Für die Tee-Bar können eigene Mischungen hergestellt und Namen kreiert werden.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.04.2021  -  30.09.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wasserbüffel, Seeadler & Co  (3.-7. Klasse)

Drahtesel - Erlebnistour
Besuch der ÖSSM, Vogelbeobachtung, Fahrradgebühr

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.05.2021  -  30.09.2021
25,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Baumeister Biber  (3.-7. Klasse)

Bäume fällen, Bäche stauen, Burgen bauen!
Exkursion ins Reich des Bibers. Die Geheimnisse des Bibers kennenlernen (Kleine Experimente, Rätsel, Basteln, Malen, Staunen).

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.03.2021  -  30.09.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Wolfstag-dem Wolf auf der Spur  (3.-7. Klasse)

Ihren Schülern bietet das regionale Umweltbildungszentrum mit dem Baustein „Wolfstag“ eine spannende Veranstaltung, in der Ihre Klasse anschaulich an das Thema Wolf, seine Lebensweise und Verbreitung, seine Spuren und auch seine Geschichte in Märchen und Gesellschaft herangeführt wird.
Dauer: 3,5 bis 4 Std.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.02.2020  -  30.11.2020
15,00 € p. Pers.

01.02.2021  -  30.11.2021
17,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Falter- und Insektentag  (3.-7. Klasse)

Besuch der Schmetterlingsfarm/Insektenmuseum (Steinhude).
Mikroskopieren von Krabbeltieren, Schmetterlingen, Quiz

Fahrtkosten nach Steinhude nicht inklusive.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.04.2020  -  31.12.2020
13,00 € p. Pers.

01.04.2021  -  31.12.2021
14,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Steinzeitcamp  (5.-7. Klasse)

Nach einer kleinen Einführung in das Leben steinzeitlicher Jäger wird ein eigenes Werkzeug gefertigt. Beim Umgang mit dem Drillbohrer können sich die Künstler eine Muschelperlkette oder einen Steinzeitanhänger herstellen. Das Prähistorische Bogenschießen fordert dann höchste Konzentration, um seine sportlichen Fertigkeiten zu erweitern.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


01.04.2020  -  31.12.2020
01.04.2021  -  31.12.2021
18,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Moorbauerntag  (1.-4. Klasse)

Vormittags: Besuch des Naturparkhauses, Führung durch die Moorausstelleng, Gruppenarbeit an multivisuellen Stationen zu unterschiedlichen Themen: Torfabbau, Überleben im Moor, Feste und Bräuche

Nachmittags: Knickern, Knobeln, Knotenpulen
Wie verbrachten die Moorkinder eigentlich ihre Freizeit?
Spannende Reise in die Welt der Kinderspiele...

Abends: Alle aus einem Topf

Mindestteiln.ehmer: 20

Dauer: ganztägig

01.04.2021  -  30.09.2021
14,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Schokoladen-Tag  (3.-7. Klasse)

Busfahrt oder Fahrradtour zur Schokoladenmanufaktur mit Kakaovortrag, Selbstherstellen einer Tafel Schokolade und dazu eine leckere heiße Tasse Schokolade.

Mindestteilnehmerzahl: 20


01.01.2020  -  31.12.2021
18,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Öko-Schnitzel-Jagd  (7.-13. Klasse)

Bei dem Projekt sollen mit Hilfe der SDG Entdecker App und dem Veranstaltungskonzept der Scavenger Hunts – einer modernen und digitalen Form der Schnitzeljagd – Kinder und Jugendliche spielerisch an die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) der UN herangeführt werden. Während einer Scavenger Hunt gilt es,vorgegebene Aufgaben auf lustige Weise und kreativ zu lösen. Dabei sind die Schüler in der Lösung der Aufgaben sehr frei. Vertieft werden die Themen der SDGs durch Quizfragen und jugendgerechte Evaluationsmethoden. So möchten wir umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln und Denken bei Kindern und Jugendlichen fördern. Projektpartner der JH ist das RUZ Steinhuder Meer. Im Rahmen des mehrstündigen Programms lösen die Teilnehmenden mit Hilfe einer App und Smartphones Aufgaben auf dem Gelände der JH, der ÖSSM (Ökologischen Schutzstation) und auf dem Weg dorthin. Der Weg führt durch den Meerbruch ein internationales Vogelschutzgebiet mit wieder angesiedelten seltenen Tieren wie Seeadler, Moorente, Nerz und Fischotter. Dabei sollen die SDGs durch die Aufgaben erlebbar gemacht werden und so die Kids auch an lokale und globale Probleme herangeführt werden.

Dauer: Ganztägig, mind. 20 Teilnehmer

01.04.2020  -  31.10.2020
21,00 € p. Pers.

01.04.2021  -  31.10.2021
25,00 € p. Pers.

Kultur & Gesellschaft

Bauernhoferkundung  (1.-4. Klasse)

Eine Bauernhoferkundung (Milchviehbetrieb) mit Getreiderätsel, Milchquiz, Kälberkraulen u.v.m.

- Besuch im benachbarten Biohofladen 

- Fitness Olympiade mit Bauerndiplom

- In der JH stellen wir dann gemeinsam Leckereien für ein kleines Bauernbüffet her.

- Im “Bauernkino“ läuft der Film „das Hühnerparadies“

- Feedback mit Diplom-Auszeichnung.


Dauer: 1,5 Tage, mind. 20 Teilnehmer

01.01.2020  -  31.12.2021
25,00 € p. Pers.

Kontakt

Jugendherberge Mardorf mit Zeltplatz

Warteweg 2

31535  Mardorf 

Leitung

Carsten  Lutter

Susanne  Lutter

Träger

LVB Hannover