Ruhiges Naturidyll mit Herausforderungen

Vor Ihnen erstreckt sich die Erlebnislandschaft der Hersbrucker Schweiz: weite Wälder, stille Täler, bizarre Felsgebilde. Hoch oben thront ehrwürdig Burg Hartenstein als wache sie über das ihr zu Füßen liegende Dorf. Meinen Sie nicht auch, Ritter auf ihren Pferden und das Lachen von Burgfräulein zu hören? In dieser Idylle, am Ortsrand von Hartenstein liegt unsere Jugendherberge. Grundschulen aufgepasst: Wir bieten auch Programme, die den LehrplanPLUS unterstützen.

Wer der alltäglichen Hektik entfliehen möchte und Ausgleich in der Natur sucht, kommt gerne nach Hartenstein. Weitab vom lärmenden Verkehrsstrom gelegen, findet der Besucher in Hartenstein und seiner Umgebung Ruhe, Ausgeglichenheit und ländliche Beschaulichkeit.

Die weiten Wälder, die stillen Täler und die bizarren Felsgebilde geben reichlich Gelegenheit die Schönheiten der Natur kennenzulernen, aber auch zu Abenteuer und Entdeckung.

Die Hersbrucker Schweiz ist zu jeder Jahreszeit schön. Besonders reizvoll aber ist es im Herbst. Eine "berauschende Farbsinfonie" entfaltet sich, vom dunklen Braun bis zum strahlenden Gold, vom satten Grün bis zum flammenden Rot - so präsentieren sich die herrlichen Mischwälder.

Diese wunderschöne Gegend ist wie geschaffen für Erlebnisangebote in Höhlen, beim Kanufahren und Klettern, ebenso wie für Themen rund um Natur und Umwelt.

Hoch hinaus oder ab in die Tiefe

Bei uns sind Klettermaxe, Höhlenforscher, Natur- und Geschichtsfreunde genau richtig. Burgen und Höhlen prägen das Bild der Hersbrucker Schweiz. Wollen Sie hoch hinaus oder ganz weit runter?

Steigen Sie hinab in ein über Jahrmillionen gewachsenes Naturwunderwerk, die Maximiliansgrotte. Kühl und geheimnisvoll finden Sie hier Wege und Stufen, die bis zu 1.200 Metern unter der Erdoberfläche verlaufen. Entdecken Sie die Petershöhle, wegen altsteinzeitlicher Funde eine der bedeutendsten Höhlen der Frankenalb.
Wer hoch hinaus will, für den ist die Burg Hartenstein ein absolutes Muss. 

Natur pur oder Stadtluft schnuppern

Sportskanonen und Naturfreunde finden direkt bei unserer Herberge den Naturerlebnis- und den Trimm-dich-Pfad.

Oder wie wäre es mit
  • Bootsfahrten auf der Pegnitz,
  • Klettern,
  • Wandern,
  • Radeln.
Im Winter erwarten Sie Loipen und Rodelvergnügen auf Schneefans.
Im Umland warten Frankenalb und Hersbruck mit seinem Hirtenmuseum auf Sie. Zur Entspannung geht es in die Fackelmann Therme Hersbruck.

Sie wollen auch mal Stadtluft schnuppern. Dann auf nach
  • Nürnberg,
  • Bayreuth,
  • Amberg,
  • Hersbruck,
  • Lauf.
Was wollen Sie erleben?

Sie suchen nach dem richtigen Programm für Ihre Klasse oder Gruppe:

wie wäre es mit einem 5tägigen Programm. In der Natur fördern wir Kreativität, Geschicklichkeit und Teamfähigkeit.
Sagen sie dem Alltag adé und begeben Sie sich in den „Fränkischen Dschungel“. Auf Sie warten ein Robinson-Tag, eine Höhlen- und Kanutour und ein Klettersteigkurs.

Womit wollen Sie Ihre Kinder und sich selbst glücklich machen?

Die richtige Unterkunft für Jeden

Nach einem aufregenden Tag in der Natur empfängt Sie unsere Jugendherberge zurück. Bei uns erwarten Sie Einzel- bis Sechsbettzimmer. Die Zimmer sind bestens geeignet für zwei Klassen einer Schule. Fragen Sie bei uns nach.
Familien finden in familienfreundlichen Zimmern das richtige Domizil für abwechslungsreiche Urlaubstage.
In unserem Haus wird es auch musikalisch. Hier herrschen geheimnisvolle Klänge. Optimal für kleine Kinderhände, musikalische Einsteiger und Freunde einfacher Musik.

Wollen Sie nun alte Höhlen, stolze Burgen und eine idyllische Landschaft entdecken?

Es grüßt das Team der Jugendherberge Hartenstein.
weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

07:00 - 22:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

09:00 - 11:00 Uhr

17:00 - 19:00 Uhr

Check-in

17:00 - 19:00 Uhr

Check Out:
08:00 - 10:00 Uhr

Schließzeiten

Ganzjährig geöffnet außer

15.12. - 31.01.

Während der Schließzeit können Gruppen ab 30 Personen beherbergt werden - bitte fragen Sie bei uns an.


Das sagen unsere Gäste...

Vielen Dank für die zahlreichen Bewertungen per E-Mail oder auf den verschiedensten Kanälen im Internet. Wir lesen diese sehr aufmerksam durch und wollen unseren Service weiter verbessern. 

Sehr liebevolles Personal, schöne ruhige Lage, Zimmer sauber und freundlich, Essen sehr lecker, schöne Umgebung

Karin Peters, Gast

Das Haus liegt sehr schön direkt am Wald und bietet damit gute Möglichkeiten die nahe gelegenen Felsen und die Petershöhle zu erkunden. Die Einrichtung ist gut und typisch für eine Jugendherberge. Der Service war sehr nett und auch das Frühstück gab für uns keinen Grund zu meckern.

Tobi M., Gast

Wir waren als Familie hier eine Woche auf einer Fortbildung. Die Jugendherberge liegt wunderschön und Kinder können draußen sehr gut spielen, da es keine unmittelbare Gefahr durch Autos gibt. Auch zum Wandern kann man gleich von hier starten. 

Das Essen war sehr gut, immer frisches Obst und Gemüse zum Frühstück, abends vier Gänge (Salat, Suppe, Hauptgang und Dessert). Es wird fast kein Fertigessen verwendet sondern frisch gekocht. Auch auf Allergien wird geachtet und gerne separat gekocht. 

Die Zimmer sind einfach und haben teilweise nur ein Waschbecken und keine Dusche/Wc im Zimmer sondern auf dem Gang.

Wir können diese Jugendherberge aber empfehlen.

Thomas S., Gast