Essen & Trinken

Bio is(s)t besser

Zum 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern viele Lebensmittel durchgehend in Bio-Qualität an.

Die Jugendherbergen in Bayern legen die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher: Über das bestehende Angebot von Bio-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, haben sich alle Häuser verpflichtet, künftig Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in Bio-Qualität anzubieten. Ein Gewinn für alle, denn Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser und sind gesund – sie schonen zudem Umwelt und Ressourcen, tragen zur Erhaltung von Biodiversität bei und unterstützen regionale landwirtschaftliche Strukturen.

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.
Am Veggie-Day haben Sie eine reichhaltige Auswahl an vegetarischen Gerichten.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen oder veganen Ernährung, Einschränkungen aufgrund von Allergien, Suchtkrankheiten oder religiös begründete Erfordernisse.

Gesunden Appetit!

Essenszeiten

Frühstück: 8.00 - 9.00 Uhr
Mittagessen: 12.00 - 13.00 Uhr
Abendessen: 18.00 - 19.00 Uhr

Für Gruppen:

Änderung der Essenszeiten nach Absprache jederzeit möglich.
Bei Sportgruppen richten wir uns nach ihren Trainingszeiten.

Was gibt es zu Essen?

Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit selbstgekochter Marmelade

Bei Vollpension haben sie die Wahl:

  • warmes Mittagessen
  • kaltes Abendessen

oder

  • Lunchpaket, dieses können sie sich beim Frühstück selbst zusammenstellen
    (Semmeln, Brot, Wurst, Käse, Obst, Süßes, Getränk)
  • warmes Abendessen

Die warme Mahlzeit besteht aus Salatbuffet, Hauptgericht und Dessert.

Zu jeder Mahlzeit stehen ein Saft und Wasser zur Verfügung.


Essenswünsche
Nach rechtzeitig vorheriger Absprache berücksichtigen wir Verpflegungswünsche wie z.B.:
  • vegetarisch - vegan- glutenfrei - laktosefrei
  • schweinefleischlose Kost
  • Allergien

Tipp: Statt eines warmen Abendessens können sie gegen Aufpreis einen Grillabend mit Lagerfeuer buchen.

Bereitstellung von Zwischenmahlzeiten:
  • Obstplatten
  • Kaffee und Kuchen
  • Spätimbiss

Tipp: sportlergerechte Verpflegung:

  • 2x warme Mahlzeit/Tag
  • 3l Wasser pro Person/Tag
  • vitamin- und ballaststoffreich

weiterlesen weniger anzeigen