Stiebner NähTour

Nähen im wunderschönen Dinkelsbühl

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
Geeignet ab 16 Jahre
Nähbegeisterte mit Kenntnissen ab 16 Jahren

Wie aus einem Märchenbuch entsprungen, so empfangen Dinkelsbühl und unsere Jugendherberge die Gäste – mit einer der schönsten mittelalterlichen Altstädte, hübschen Fachwerkbauten und einer komplett erhaltenen Stadtmauer. Mittendrin im Gassengewirr (alles ist fußläufig zu erreichen) in einem der vier denkmalgeschützten Kornspeicher finden Sie unsere Jugendherberge.
Es warten 25 Zimmer mit 100 Betten auf unsere Gäste sowie ein großer Außenbereich mit ca. 3.000m². Hier finden Sie einen Bolzplatz, Tischtennisplatten, einen Spielecontainer und den Fahrradservicestützpunkt der Stadt Dinkelsbühl. Zwei unserer Zimmer sind barrierefrei und mit dem Aufzug erreichbar.


Der Kurs ist auch für Teilnehmer über 26 Jahren buchbar. Bitte wende Dich für nähere Informationen direkt an die Jugendherberge oder unser Service- & Bookingcenter.


Unser Wochenend-Angebot für ein entspanntes Nähwochenende:

Romantik unter Dach und Fach: mitten in einem der vier großen mittelalterlichen Kornspeicher heißt es ein ganzes Wochenende lang: Nähen, Nähen, Nähen!

Das Wochenende beginnt mit der Anreise der Teilnehmer/innen am Freitagnachmittag.

Nach einem gemeinsamen Abendessen geht es an die Nähmaschinen – und dann heißt es bis Sonntagnachmittag: Nähen, Nähen, Nähen!
Wer zwischendrin einmal frische Luft schnappen möchte, kann einen gemütlichen Bummel durch das Fachwerk-Städtchen unternehmen.

Für die Blogger unter Ihnen: Die Jugendherberge Dinkelsbühl ist sehr modern und bietet durch die direkte Lage inmitten der wunderschönen Altstadt mit hübschen Fachwerkbauten und einer komplett erhaltene Stadtmauer tolle Hintergründe für Fotos.

Genießen Sie die entspannte Atmosphäre mit netten Leuten und eine ungestörte Näh-Zeit!

Das Nähwochenende ist für alle geeignet, die Spaß am Nähen haben, gerne neue Leute kennenlernen und selbständig an Näh-Projekten arbeiten können. Im Austausch mit anderen Nähbegeisterten entstehen ganz neue Ideen. Viel Spaß ist in jedem Fall garantiert!

Ablauf

Das Wochenende startet am Freitag um 16 Uhr und endet am Sonntag um ca. 15 Uhr.
Die Zimmer sind um diese Zeit bereits bezugsfertig. Sachen können auch im Tagungsraum zwischengelagert werden.

Weil viele von Ihnen am Freitag noch arbeiten und damit keiner etwas verpasst: Es gibt ein gemeinsames Abendessen am Freitag und erst danach, ca. ab 19 Uhr, starten wir „offiziell“ mit der Begrüßung.

Was muss mitgebracht werden

Mitbringen müssen Sie sich selbst, eine eigene Nähmaschine und eigene Nähprojekte – also alles, was Sie zum Nähen brauchen.

Der Tagungsraum in der Jugendherberge ist großzügig, aber nicht riesig. Es wird für jeden ausreichend Platz für eine Nähmaschine pro Person geben, bei zwei Maschinen pro Person wird es allerdings eng.
Bitte gehen Sie also davon aus, dass Sie auf dem Tisch selbst nur eine Maschine unterbringen (und dann tauschen), falls Sie Nähmaschine & Overlock dabei haben.

Wir werden zwar versuchen, Platz fürs Zuschneiden zu schaffen, aber optimal wäre es, wenn so viel wie möglich schon zu Hause zugeschnitten wird.
Wer Lust hat macht einen kleinen Projektzettel, auf dem Sie sich und Ihre Nähprojekte vorstellen.

Da es beim Nähen bekanntlich immer Bedarf an Bügelbrettern/-eisen gibt, wird die Organisatorin Melanie Stiebner ein paar Tage vor dem Nähwochenende mit Ihnen abstimmen, wer ggf. noch Equipment mitbringen kann.

Snacks etc. sind gerne willkommen, wenn jemand etwas mitbringen möchte.

Tauschtisch

Wer Stoffe, Schnittmuster oder Bücher hat, die einem selbst nicht mehr gefallen: Bringen Sie die Sachen gerne mit, wir richten einen Tauschtisch ein. Vielleicht findet sich ja ein neue/r Eigentümer/in, die/der Freude an den Sachen hat?
(Wichtig: Bitte nehmen Sie die Dinge, die kein neues Heim finden, am Sonntag dann wieder mit.)

Finale Informationen zum Nähwochenende

Bitte senden Sie ca. zwei Wochen vor Beginn des Nähwochenendes eine Email an Melanie Stiebner (m.stiebner@stiebner.com) , damit Sie Ihnen finale Informationen zu dem Wochenende zusenden kann. Die Kommunikation erfolgt nur im Rahmen der Veranstaltung, Ihre Email-Adresse wird nicht weitergegeben.

Kurzportrait Melanie Stiebner

Das Event wird vor Ort von Melanie Stiebner koordiniert, Verlegerin des Stiebner Verlags und Näh-Bloggerin unter The Flying Needle.
Der Stiebner Verlag ist ein Familienunternehmen und verlegt in mittlerweile dritter Generation hochwertige Handarbeitsbücher - für alle, die sich gerne mit Büchern in ihrem Hobby weiterentwickeln möchten!

Außerdem dabei: Die mobile Stiebner Näh-Bibliothek mit dem Stiebner Buch-Portfolio – zum Schmökern, Stöbern oder konkret Techniken nachgucken!

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Änderungen im Ablauf möglich.

Verlängerungsnächte sind auf Anfrage und nach Verfügbarkeit zubuchbar.

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

Kostenfreies Parken (auch Busparkplatz) 5 Gehminuten von der Jugendherberge entfernt vor den Toren der historischen Altstadt. Behindertenparkplatz direkt am Haus.

Das Angebot ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Auf Verlangen erhalten Gäste von der Jugendherberge genaue Informationen über eine mögliche Eignung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse. Allgemeine Informationen zu den Gegebenheiten vor Ort erhalten Sie bei Reisen für Alle.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
    Frühstücksbuffet "all-you-can-eat", warmes Mittag- & Abendessen inkl. Salatbuffet,
    2 Kaffeepausen ohne Kuchen,
    1 Kaffeepause mit Kuchen,
    Bettwäsche inklusive
  • Ein Nähplatz mit Strom (für die mitgebrachte Nähmaschine) im Seminarraum der Jugendherberge,
    Bügelbrett
  • professionell betreutes Nähwochenende mit Näh-Coach Melanie Stiebner inkl. Organisation eines Tauschtisches für Schnitte, Stoffe und Zubehör,
    Bereitstellung einer mobilen Näh-Bibliothek mit Fachbüchern vom Stiebner Verlag (zum Schmökern und der Nutzung vor Ort)
  • Nicht enthalten: zusätzliche Getränke (zahlbar vor Ort)

    Bitte eigene Nähmaschine, Schere, Fäden, passende Stoffe, Bügel und Mehrfachsteckdose mitbringen.


    Der Kurs ist auch für Teilnehmer über 26 Jahren buchbar. Bitte wende Dich für nähere Informationen direkt an die Jugendherberge oder unser Service- & Bookingcenter.
Termine & Preise

Nähwochenende 2020

27.11.2020 - 29.11.2020

2 Ü/VP, Bett/en im Sechsbettzimmer mit Du/WC :
16 - 26 Jahre: 187,00 € p. Pers.
ab 27 Jahre: 187,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Bett/en im Zweibettzimmer mit Du/WC :
16 - 26 Jahre: 199,00 € p. Pers.
ab 27 Jahre: 199,00 € p. Pers.
2 Ü/VP, Einzelzimmer mit Du/WC :
16 - 26 Jahre: 210,00 € p. Pers.
ab 27 Jahre: 210,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Höchstens 29 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Dinkelsbühl

Koppengasse 10

91550  Dinkelsbühl 

Leitung

Susen Liekfeldt

Steffen Liekfeldt

Träger

Stadt Dinkelsbühl

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Bayern e.V.
Mauerkircherstr. 5
81679 München
Leitung: Melanie Stiebner