Survival - Der Ruf der Wildnis

Ferienfreizeit am Ostseefjord Schlei

Umwelt
Aufenthalt 8 Tage
geeignet für 9 - 15 Jahre
Schüler von 9-15 Jahren

Der Ruf der Wildnis

Hört ihr den Ruf der Wildnis? Beim Survival Camp werdet ihr zu echten Naturforschern. Ihr lernt euch ganz selbstständig in der Natur zu orientieren, bestimmt essbare Früchte und Sträucher, entfacht ohne moderne Hilfsmittel ein Feuer und baut euch im Team Unterstände im Freien. Dabei werdet ihr viel draußen sein, die Badestelle am Ostseefjord Schlei genießen und neue Freundschaften schließen. Das große Gelände der beliebten Jugendherberge Borgwedel direkt am Wasser ist ein wahres Naturparadies. Frische Luft, gutes Essen und jede Menge spannender Abenteuer-Outdoor-Herausforderungen werden euch garantiert begeistern!

Unser Abenteuer-Programm:

  • 7 Übernachtungen mit Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen)
  • Wasser Getränkeflatrate
  • 24 Stunden Komplettbetreuung durch ausgebildete Erlebnispädagogen
  • Rettungsflöße bauen
  • „Orientiering“: unterwegs mit Karte und Kompass
  • Abenteuer Bogenschießen
  • Feuerbohrer: Feuer entfachen ohne Hilfsmittel
  • Unterstände im Freien bauen
  • Outdoor Teambuilding
  • Nachtwanderung und Orientierung in der Dunkelheit
  • Bestimmen von essbaren Pflanzen und Beeren in der Natur
  • Bogenschießen/ selbst Bögen bauen

Eure Campleitung

Erfahrene Teamer stehen euch Tag und Nacht zur Seite und sind jeder Zeit für euch ansprechbar. Sie übernachten in den Teamerzimmern der Jugendherberge und sorgen jeder Zeit für Spaß und Action in der Gruppe.  Eure Teamer sind erlebnispädagogisch ausgebildet und besitzen den Erste-Hilfe-Schein. Eure Campleitung verfügt zudem über viele Jahre Erfahrung in der Betreuung von Jugendgruppen.

Eure Unterkunft in Borgwedel

Die Jugendherberge Borgwedel liegt in weiter Natur. Uns bietet sich die optimale Area, um unser Survival-Camp live zu erleben. Das Haus und 4 ha große Gelände bietet viele Outdoormöglichkeiten, Bootssteg mit Wasserzugang, Bolzplatz, Tischtennis, Beachvolleyballfeld und Basketballfeld, Torwand, Lagerfeuerplatz, gemütliche Grillhütte. Die Ostsee ist nur einen Katzensprung entfernt. Ihr übernachtet in Mehrbettzimmern. Bettwäsche steht euch kostenfrei zur Verfügung.

Eure Verpflegung

Für leckere Vollverpflegung ist gesorgt. Hier gibt es gesunde und vielseitige Mahlzeiten. Getränke stehen den ganzen Tag für euch bereit und auch den ein oder anderen süßen Snack werden wir für euch bereithalten. Besondere Verpflegung (vegetarisch, religiös bedingt) könnt ihr vor Anreise mit uns absprechen. Euch erwartet unser reichhaltiges Frühstücksbüffet, mittags ein Lunchpaket mit Obst, Getränk und Snack und abends unser warmes Abendbüffet.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

DJH-Mitgliedschaft erforderlich. Mehr unter www.djh-mitgliedschaft.de. Das Programm ist für Rollstuhlfahrer*innen nicht geeignet.

Leistungen
  • 7 Übernachtungen mit Vollpension (Frühstück, Lunchpakete, Abendessen), Wasser-Flatrate
  • Survivalcamp mit tollen Outdoor-Aktionen und Tipps zum Überleben in der Wildnis, spannende Teamausflüge, Hüttenbau, Rettungsflöße bauen
  • 24-Stunden-Betreuung durch erfahrene Erlebnispädagog*innen
Termine & Preise

26.07.2023 - 02.08.2023

13.08.2023 - 20.08.2023

20.10.2023 - 27.10.2023

7 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
525,00 € p. Pers.
Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Borgwedel

Kreisstr. 17

24857  Borgwedel 

Leitung

Ole Brief

Träger

LVB Nordmark

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Nordmark e. V.
Rennbahnstraße 100
22111 Hamburg