Freizeit-Tipps

Das Berchtesgadener Land - wo schon die Götter wohnten

Die Region bietet eine breite Palette von Angeboten. Berchtesgaden bietet Salzbergwerk, Kehlsteinhaus, Sommerrodelbahn, Badespaß in der Watzmanntherme mit 80 m Rutsche, Strömungskanal und Solebecken, Schloss, Heimatmuseum, Holzschnitzerei usw. Der Ort ist auch Ausgangspunkt für reizvolle Wanderungen und Bergtouren aller Schwierigkeitsgrade (z.B. Königssee, Jenner, Kehlstein, Watzmann, Almbachklamm, Wimbachklamm, Ramsau, Hintersee usw.). Rund um die Jugendherberge finden unsere Gäste Grünanlagen zum Spielen. Eine große Ballwiese steht für Fußball zur Verfügung. Der Grillplatz lädt auch zum abendlichen Zusammensitzen ein.

Freizeitangebote in /an der Jugendherberge

Indoor:
• mehrere Tischtennisplatten
• Kicker
• eigene Disco
• Mal Ecke
• Große Auswahl an Gesellschaftsspielen zum Verleih
• Große Auswahl an Verleihbücher
• Spielecke
• Schachspiel, Billard, Air Hockey, Bällekicker, Fernsehraum

Outdoor:
• eine große Ballwiese
• zwei Ruhe- und Spielwiesen
• Grillplatz • Feuerstelle• Kinderspielplatz mit Sandkasten und Sandspielzeug
• Fussballplatz

Freizeitangebote in der näheren Umgebung

  • Salzbergwerk
  • Haus der Berge
  • Heimatmuseum,
  • Schülerforschungszentrum
  • Eishalle 
  • Watzmanntherme mit großem Kinderbad
  • Rupertustherme mit Kindererlebnisbad und riesiger Rutsche in Bad Reichenhall
  • Minigolf
  • Kino (im Sommer Open Air)
  • Rodelbahn (int. Sportveranstaltungen)
  • Hintersee mit Zauberwald und Bootsverleih
  • Adlergehege in Berchtesgaden
  • Märchenwald in Ruhpolding
  • Almbachklamm, Wimbachklamm
  • Eishöhle am Untersberg (gute Kondition notwendig, vorab Bergaufstieg)
  • Rodelbahn auf dem Obersalzberg 
  • Exkursion durch den Nationalpark, Wildfütterung
  • unzählige Wanderwege für jede Kondition 
  • jede Menge Sportangebote wie Klettern (DAV Kletterhalle), Raften, Reiten (PferdeZentrum Berchtesgaden), Schwimmen, Mountainbiken, Wandern, Radfahren, Skifahren (Skischule Berchtesgaden, Skischule am Götschen, u.a.), Snowboarden, Rodeln, Langlaufen (Langlaufzentrum Aschauerweiher), Schneeschuhwandern, Tennis, Tourenski
  • mehrere Freibäder: Aschauerweiher Bad (Natur Bad), Marktschellenberger Freibad, Schönauer Freibad, Waldbad in Anif, Marzoller Freibad, Thumseebad

  • Skigebiete: Jenner, Roßfeld, Hochschwarzeck in Ramsau, Gutshof am Obersalzberg
Nähe zum Skilift: 8 km
• Umliegende Skigebiete besonders für Anfänger sowie Familien mit kleinen Kindern geeignet ( z.B. Roßfeld, Hochschwarzeck, Gutshof)
• Skigebiet Jenner für Fortgeschrittene mit dem Highlight, der Jennerbahn

  • TeamWatzmann (Teambuilding, Teamevent)
    Angebote: Schneeschuhwandern, Hochseilgarten

Berchtesgaden liegt an folgenden Radwegen:
  • Bodensee-Königssee-Radweg
  • Mozart-Radweg
  • Saalachtal-Radweg
Weitere Infos zu Radwege: Bayernnetz für Radler und Bayernbike

Ausflüge & Exkursionen

Berchtesgaden ist der ideale Ausgangsort für Ausflüge und Exkursionen. Sie finden für jedes Alter, jedes Interesse und jede Kondition ein passendes Angebot.
Unsere Empfehlungen:

  • Königssee und dann mit dem Schiff nach St. Bartholomä, weiter geht´s nach Salet zum Obersee, und wer dann noch nicht genug frische Luft hat, wandert zur Fischunkelalm.
  • Hintersee mit einem Rundgang durch den Zauberwald
  • Kehlsteinhaus
  • Salzburg (Stadtrundfahrt, Schloss Hellbrunn, Burg, Mozarts Geburtshaus, Haus der Natur, Zoo) und natürlich unzählige Einkaufsmöglichkeiten 
  • Alte Saline und Salzmuseum Bad Reichenhall
  • Porsche Museum in Anger

weiterlesen weniger anzeigen