Mix aus neuem Design und Tradition

Topmodern, unverwechselbar, gemütlich - das Haus Untersberg der Jugendherberge Berchtesgaden lässt kaum Wünsche offen. Galeriezimmer, Balkonzimmer, Erker, alpiner Charakter - hier treffen sich individuelles Design und modernster Jugendherbergs-Standard. Etwa 50m entfernt befindet sich das klassische Haus Jenner. Ein Großteil der öffentlichen Bereiche, sowie der Speiseraum befinden sich im Haus Jenner. 
Und das ist nur der Standort. Denn unvergleichlich ist auch die Gegend. Der Watzmann schwingt im Berchtesgadener Land das Zepter. Im Nationalpark röhren die Hirsche, am Königssee hallt das Trompetenecho, in St. Bartholomä läuten die Glocken.

Der heiße Draht zum Gipfel

In der Jugendherberge Berchtesgaden streben Sie hoch hinaus - hinauf auf die Gipfel der Berchtesgadener Alpen. Wandern, Radfahren, Rafting sind hier den ganzen Sommer ein Thema - bis der erste Schnee fällt. Dann locken die verschneiten Berge.

Eine weiße Versuchung kommt aus dem Innern der Berge: Sausen Sie auf den Rutschen im Salzbergwerk Berchtesgaden hinab zum weißen Gold der Region. Salzkristalle blitzen und glitzern. Machen Sie sich am Tag auf zum weißen Reichtum unter Tage. Gehen Sie mit der Familie oder Gruppe auf Schatzsuche, machen Sie für Ihre Klasse den Unterricht zum Erlebnis.

Für Sie haben wir Bergprogramme entwickelt, die die Herzen höher schlagen lassen. Nicht nur wegen der Gipfelromantik, sondern vor allem wegen ihrer Vielfalt und Ausgewogenheit. Gemeinsam die Fährte zum Spaßfaktor lesen - das zählt in der Jugendherberge Berchtesgaden. Damit Sie einen grandiosen Aufenthalt haben.



Wir verwenden Bilder von der Nationalparkverwaltung Berchtesgaden.
weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

07:00 - 23:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

07:30 - 12:00 Uhr

15:00 - 21:30 Uhr

Check-in

15:00 - 22:00 Uhr

Die Jugendherberge hat von Mai bis Oktober von 07:00 bis 23:00 Uhr geöffnet und von November bis April von 07:00 bis 22:00 Uhr.

Die Rezeption ist von Montag bis Freitag von 07:30 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 21:30 Uhr geöffnet. Am Wochenende sowie an Sonn- und Feiertagen ist die Rezeption von 08:00 bis 11:00 Uhr und 15:00 bis 21:30 Uhr besetzt.