Essen & Trinken

Bio is(s)t besser

Zum 1. März 2020 bieten die Jugendherbergen in Bayern viele Lebensmittel durchgehend in Bio-Qualität an.

Die Jugendherbergen in Bayern legen die Messlatte für Nachhaltigkeit wieder ein Stück höher: Über das bestehende Angebot von Bio-Produkten aus Nudeln, Reis, Kaffee/Tee und Honig hinaus, haben sich alle Häuser verpflichtet, künftig Eier, Milch, Butter, Quark, Joghurt sowie Müsli und Äpfel ausschließlich in Bio-Qualität anzubieten. Ein Gewinn für alle, denn Bio-Lebensmittel schmecken nicht nur besser und sind gesund – sie schonen zudem Umwelt und Ressourcen, tragen zur Erhaltung von Biodiversität bei und unterstützen regionale landwirtschaftliche Strukturen.

Oh happy (Veggie-)Day!

In allen bayerischen Jugendherbergen gibt es mindestens einmal wöchentlich einen komplett fleischlosen Tag.
Am Veggie-Day haben Sie eine reichhaltige Auswahl an vegetarischen Gerichten.

Sich fleischlos zu ernähren, ist zur Lebenseinstellung geworden. Schon bislang konnten deshalb die Gäste in den bayerischen Jugendherbergen täglich ein fleischloses Gericht wählen. Am zusätzlichen wöchentlichen Veggie-Day verzichten die Häuser komplett auf Fleisch und Fisch. Das freut nicht zuletzt die Umwelt, denn jede Jugendherberge spart so über 20 Prozent der CO2-Emission bei der Zubereitung der Verpflegung. Die in speziellen Coachings geschulten Küchenteams berücksichtigen außerdem gern Wünsche zur vegetarischen oder veganen Ernährung, Einschränkungen aufgrund von Allergien, Suchtkrankheiten oder religiös begründete Erfordernisse.

Guten Appetit

Essenszeiten

Frühstück: 7:00-9:30
Mittagessen: 12:00-13:30
Abendessen: 18:00-19:30

Bei größeren Gruppen mit rechtzeitiger Bekanntgabe andere Essenszeiten möglich!

Was gibt es bei uns zu Essen?

Die Vollpension beinhaltet neben dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, ein ausgewogenes Mittagessen oder Lunchpaket und die Abendverpflegung (warm oder kalt). Das Salatbuffet ist saisonal und gehört mittags und abends einfach dazu. Sonderverpflegungswünsche für Vegetarier und Allergiker (Laktoseintoleranz, Nussallergie, Glutenfrei, ...) können gern direkt jedoch auch rechtzeitig mit uns abgesprochen werden. Vegan kann leider nicht berücksichtigt werden.

Sonderverpflegungswünsche

Wir bieten auch die "Semmel to go"oder das Lunchpaket (zur Semmel noch Obst, Getränk, süße Kleinigkeit) für Einzelgäste und Familien an. Einfach beim Frühstück mit zubereiten und an der Rezeption bezahlen.
Themenbuffets werden auf Anfrage angeboten, die Absprache erfolgt über unseren Küchenchef.

Tagungsgäste können kleine oder große Kaffeepausen buchen und gern stellen wir Seminargetränke auf Anfrage für Sie bereit. Wir bieten ein abwechslungsreiches Salatbuffet und regionale Wurst- und Fleischprodukte an.

weiterlesen weniger anzeigen