Wacklige Angelegenheiten

Geschicklichkeit, Vertrauen und Mut

Gesundheit
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 4. - 10. Klasse
Leitung: WSM. Funsport

Hier wächst jeder Einzelne mit seinen Aufgaben! Spannende Herausforderungen warten auf Ihre Schüler. Wer schafft es, auf der Slackline zu balancieren? Und wer bekommt den „Sporthocker“ unter Kontrolle? Spätestens beim Kistenklettern wächst das Körpergefühl in ungeahnte Höhen. Und der Klassenzusammenhalt ebenso!

1. Tag: Komm an!

Anreise zum Mittag- oder Abendessen; Erkundung der Jugendherberge und das Gelände.

2. Tag: Der Seiltanz beginnt

Jeder kennt inzwischen die Slackline, doch die wenigsten schaffen es über den gespannten Gurt auch nur wenige Meter zu balancieren. Am ersten Tag gibt es einen Parcours aus Balancieraufgaben! Alleine und auch gemeinsam werdet ihr die gestellten Aufgaben meistern und im Anschluss bereits wie ein "Artist über das Seil tanzen"! Der Nachmittag steht euch dann zur freien Verfügung.

3. Tag: Hockern?!

Heute kommt der Hocker zum Einsatz. Der Sporthocker ist mehr als nur ein Hocker - es ist das ultimative Sportgerät! Ein Sportsitz quasi, mit dem man wirklich so einiges machen kann. Das Team von WSM Funsport wird euch diesen atemberaubenden Sitz und gleichzeitig Sportgerät erklären. Mit einfachen Tricks wird begonnen und schon bald sind spektakuläre Moves möglich. Am Nachmittag erkundet Ihr dann den Ort mit Hilfe unserer Rallye.

4. Tag: Hoch hinaus

Das Thema "Vertrauen und Teamwork" steht heute im Vordergrund: Gemeinsam seine Angst überwinden, dem Partner vertrauen und dabei ganz neue Lebenserfahrungen machen. Das Kistenklettern stellt dabei den Höhepunkt des Projekts für jeden Teilnehmer dar: Hier geht es um mehr als nur um das stapeln von Getränkekisten. Es geht darum, sich selbst richtig einzuschätzen, seine Geschicklichkeit gezielt zu nutzen und Vertrauen zum Sichernden zu entwickeln - denn klar ist, wer einen meterhohen Turm erbaut, der ist professionell abgesichert! Am Abend wartet die freie Wahl aus unseren "Gaumenfreuden".

5. Tag: Und Tschüss...!

Abreise nach dem Frühstück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Eignung für Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten in der Jugendherberge  bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Leistungen
  • 4 Ü/VP im Mehrbettzimmer mit Dusche/ WC
  • Trendsport- und Teambildungsprogramm
Termine & Preise

2019

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
199,00 € p. Pers.

2020

01.01.2020 - 31.12.2020

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
205,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

Pro 11 Personen gibt es einen Freiplatz für Aufenthalte ab 4 Ü/VP. Der Freiplatz enthält kostenlose Unterkunft und Verpflegung (max. zwei Freiplätze pro Klasse).

Teilnehmerzahl
Mindestens 22 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Bad Zwischenahn

Schirrmannweg 14

26160  Bad Zwischenahn 

Leitung

Timo Schulenberg

Träger

LVB Unterweser-Ems

Reiseveranstalter
Die JugendHerbergen gemeinnützige GmbH
Woltmershauser Allee 8
28199 Bremen