Familienfreizeit Bad Tölz: 3 Tage Familienauszeit
INFO! Unser Haus hat geöffnet unter der Voraussetzung einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100.

3 Tage Familienauszeit

Kurztrip nach Bad Tölz erleben

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
Kinder 0 - 17 Jahre

Endlich wieder Urlaubsfreude! Den Alltag hinter sich lassen und neue Lieblingsplätze entdecken: all das finden Sie direkt vor der Haustüre, bei uns, den Jugendherbergen, gelegen in Deutschlands schönsten Regionen. Lassen Sie sich inspirieren und sichern Sie sich jetzt das Familien-Vorteilsangebot in Bad Tölz zum Gesamtpreis von nur 199 €.

Im Reisepaket für Sie und Ihre Liebsten enthalten:

  • Drei Tage Familienauszeit mit zwei Übernachtungen inklusive Frühstück für maximal zwei Erwachsene und maximal drei Kinder bis 17 Jahre. 
  • Individuelle Zusammenstellung der Reiseteilnehmenden: Auch Oma & Opa mit den Enkeln und natürlich auch Alleinerziehende mit ihren Kindern bei der Familienauszeit herzlich willkommen!
  • Eine kleine Überraschung für die ganze Familie.
  • Flexible Reisebedingungen: Entscheiden Sie bis 7 Tage vor Anreise, ob Sie kostenfrei stornieren möchten.

Reif für eine Auszeit? Dann direkt auf Entdeckungsreise gehen und Wunsch-Angebot in Bad Tölz sichern. Wichtig: Die Zimmer der Familienauszeit sind zu den buchbaren Terminen nur begrenzt verfügbar!  

In der Natur aktiv sein – das „Tölzer Land“ ist dafür der optimale Ort! Hier können Sie jede Minute im Freien genießen und den ganzen Tag mit Sport oder Entspannung an der frischen Luft verbringen. Diese Region bietet zu jeder Jahreszeit zahlreiche Aktivitäten. 

Tölzer Erholungstage fangen mit einem gesunden und reichhaltigen Frühstück im gemütlichen Speisesaal der Sport|Jugendherberge an. So starten Sie gestärkt in den Tag.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Isarwinkel zu erkunden – egal ob bei einer Fahrradtour auf dem Isarradweg, einer Bergwanderung oder bei einem Besuch im Kletterwald oben auf dem Blomberg.
Auch bei schlechten Wetter wird Ihnen hier keineswegs langweilig. Gehen Sie doch an einem verregneten Tag in die Kletterhalle (ca. 5 Min. zu Fuß von der Jugendherberge) oder besuchen Sie das Tölzer Hallenbad, das gleich neben der Kletterhalle zu finden ist. (Derzeit noch eingeschränkt)

Darum lieben unsere Gäste den Kurzurlaub in der Sport|Jugendherberge Bad Tölz:

  • Die Sport|Jugendherberge Bad Tölz liegt inmitten des Sportparks am Rande der Stadt Bad Tölz und bietet im Innenhof eine Speedsocceranlage und die Möglichkeit zum Tischtennis spielen
  • Auf dem Gelände der Sport|Jugendherberge gibt es einen Aktiv Parcours mit 12 Stationen mit Spiel und Sportelementen aus Holz sowie einen runden Bewegungsraum – die eMotion Base
  • Persönliche, familienfreundliche Atmosphäre
  • Tolle Lage und viel Platz zum Spielen und Toben
  • Eigene Familienzimmer für 2-5 Personen
  • Altersgerechte Aktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Flexible Buchung und Geld-zurück-Garantie*
* Sie profitieren von unserer Geld-zurück-Garantie: Bei erneutem Corona-Shutdown und der damit verbundenen, behördlich angeordneten Schließung der Jugendherbergen für den gebuchten Reisezeitraum, erstatten wir Ihnen, im Falle einer geleisteten Anzahlung, diese Kosten zurück.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Der Kurbeitrag beträgt pro Aufenthaltstag:
2,30€ / Erwachsene (ab 18 Jahre)
1,25€ / Jugendliche (von 14 bis einschl. 17 Jahre)
Frei / Kinder (unter 14 Jahre)

Mit der Kurkarte haben Sie unter anderem Ermäßigungen bei Bergbahnen, Schwimmbad, und Museen, zu Konzerten sowie freie Fahrt mit dem Stadtbus.

Weitere Personen und Verlängerungsnächte - je nach Verfügbarkeit - sind zum regulären Preis buchbar.
Lunchpakete und/oder Abendessen sind auf Anfrage buchbar.

Leistungen
  • 2 Ü/F + Familienüberraschung: 199 €
    Bis zu 2 Erw. / 3 Kinder bis 17 J.
    im eigenen Familienzimmer,
    inklusive Bettwäsche
  • Nicht enthalten: Kurbeitrag
Termine & Preise

30.10.2021 - 12.11.2021

2 Ü/F, Familienzimmer bis 5 Pers. mit Du/WC :
199,00 € p. Zi.
Kontakt

Jugendherberge Bad Tölz

Sport|Jugendherberge

Am Sportpark 4

83646  Bad Tölz 

Leitung

Holger Strobel

Träger

Landesverband Bayern