Beim aktuellen Gewinnspiel teilnehmen »

Deutschlands erste Pop-Up-Jugendherberge geht an den Start

Mitte August 2018 wird Köln eine Woche lang wieder zum Mekka für alle Fans der digitalen Spielekultur – rund 350.000 Besucher aus aller Welt verwandeln das Gelände der Koelnmesse zur gamescom in einen bunten, kreativen und kommunikativen Abenteuerspielplatz: und die Jugendherbergen sind mit dabei!

Als offizieller Übernachtungspartner des gamescomCamps eröffnet das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) vom 20. bis 26. August die weltweit erste Pop-Up-Jugendherberge auf dem Gelände des Jugendparks Köln, unweit des Messegeländes. Die Pop-Up-Jugendherberge besteht aus 20 eigens errichteten Häusern und bietet Platz für insgesamt 80 Übernachtungsgäste – doch das ist nicht alles! Neben einer komfortablen und coolen Unterkunft können die jungen Erwachsenen auf kreative Art und Weise „Gemeinschaft erleben“, zum Beispiel beim gemeinsamen Stockbrot grillen am Lagerfeuer, beim Treffen mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt am „DJH-Selfie-Spot“ oder bei vielen sportlichen Aktivitäten wie Basketball, Tischtennis oder Kickern.

Die Schlafplätze werden exklusiv vom DJH-Partner gamescomCamp als Veranstalter angeboten – einige Häuser werden außerdem in den kommenden Wochen auf den Social-Media-Kanälen des DJH verlost, um möglichst vielen Interessierten die Möglichkeit zu geben, in der ersten Pop-Up-Jugendherberge der Welt zu übernachten – es lohnt sich also, die Augen offen zu halten!

Beim aktuellen Gewinnspiel teilnehmen »

Vielfältige Angebote für junge Reisende entdecken »