Willkommen auf dem Wohfühlberg!

Mitten im traditionsreichen vogtländischen Musikwinkel, direkt auf dem Aschberg in einer Höhe von 936 Metern liegt die Jugendherberge Klingenthal. 1929 errichtet, ist sie das höchstgelegene Haus des sächsischen Landesverbandes. Vom über 31 Meter hohen Aussichtsturm direkt neben der Jugendherberge kann man seinen Blick über den Naturpark Erzgebirge/ Vogtland und die angrenzende Tschechische Republik schweifen lassen.

Doch nicht nur die Aussicht ist vorzüglich. Neben einer umfassenden Ausstattung im Innen- sowie Außenbereich der Jugendherberge, locken vor allem die Spezial-Programme wie "Möhrenwettessen", "Olympia-Kracher" oder "Schnuppernächte mit der Aschberg-Hexe" nach Klingenthal. Die Region ist außerdem als Wintersportzentrum bekannt. So beginnt die Kammloipe, eine der schönsten und schneesichersten Loipen Deutschlands, direkt vor der Tür und die modernste Sprungschanze Europas, die Vogtland-Arena befindet sich im Ort.

Continue reading show less
Opening hours
The house is open

08:00 - 21:00

The reception is open

08:00 - 20:00

Check-in

16:00 -

Check out bis 10:00 Uhr

Closing time

November - Auf Anfrage

The Youth Hostel has 134 beds in two to ten-bed rooms. The Hostel has a dining room, basketball, table tennis, football area, volleyball court, "Taifun" game, a large games lawn, barbecue and campfire area and secure bicycle garage. Furthermore guests can use a bistro and a multi-purpose hall for up to 100 people.

Room Floor space
Max. number of participants
  • cinema
    cinema
  • parliament
    parliament
  • block
    block
  • U-shaped block
    U-shaped block
  • circle
    circle
Floor Rent per day
Saal 150 sqm 90 60 50 60 40 1 € 150.00
Billardraum 70 sqm 50 30 25 30 20 1 € 70.00
Fernsehraum 25 sqm 20 - 20 - 15 1 € 50.00
Room Floor space Height
Max. number of participants
  • Choir
  • Orchestra
Floor Daylight Rent per day
Saal 150 sqm 5.0 m 90 - 1 yes € 150.00
Billardraum 70 sqm 3.0 m 50 - 1 yes € 70.00
Fernsehraum 25 sqm 2.5 m 20 - 1 yes € 50.00
Tipps für Ihren Aufenthalt

Mitten im traditionsreichen vogtländischen Wintersportgebiet, direkt auf dem Aschberg in einer Höhe von 936 Metern liegt die Jugendherberge Klingenthal.
1929 errichtet, ist sie das höchstgelegene Haus des sächsischen Landesverbandes.
Doch nicht nur die Aussicht ist vorzüglich.
Die Jugendherberge Klingenthal bietet Qualität in Ausstattung, Verpflegung und Service.
Die Begegnung junger und junggebliebener Menschen steht im Vordergrund und als zukünftige Sportjugendherberge wird mit speziellen Bewegungsangeboten aktiv das soziale Lernen und die Gesundheit gefördert
Die Stadt Klingenthal im „Musikwinkel“ bietet ihren Besuchern nicht nur feine Tone auf regional hergestellten Musikinstrumenten, sondern auch herrliche Wander-, Rad- und Skitouren durch den waldreichsten Naturpark Deutschlands, den Naturpark Erzgebirge/Vogtland. Die Jugendherberge mit direktem Einstieg in die Kammloipe befindet sich auf dem Aschberg in 936 Metern Hohe, unmittelbar an der Grenze zur Tschechischen Republik.
Neben einer umfassend Sanierung im Innen –und Außenbereich der Jugendherberge, locken vor allem die Spezialprogramme wie „Skikurse für Einsteiger“, „Schneestapfing“ oder „Schnuppernächte mit der Aschberghexe“ nach Klingenthal.

Um Ihnen bei den Planungen für Ihren Aufenthalt behilflich zu sein, haben wir einige Sehenswürdigkeiten und besondere Angebote der Region nachfolgend zusammengefasst. Die Mitarbeiter der Jugendherberge helfen Ihnen gern bei der individuellen Zusammenstellung.

Sightseeing and excursions

Vogtland Arena
One of Europe's most modern ski jumps can be found in Klingenthal itself: the Vogtland Arena. Having hosted the Ski Jumping World Championships in February 2007 and the Nordic Combined World Cup in January 2008, Klingenthal has returned to the main stage of winter sports. Find more events on the following website. www.weltcup-klingenthal.eu
Tannenberg Mine
Visitors to Tannenberg Mine will gain an insight into the activity of a 20th-century vein mine. Learn about the most important operating points on the gallery bottom during the period between 1936 and 1964. You can also travel through a medieval tunnel, which was created using sledgehammers and iron. Go on a journey through time from the 15th century until modern times! www.schneckenstein.de
Vogtland Aktiv
Camps, themed tours and outdoor activity programmes- in Vogtland Aktiv the Youth Hostel has found a strong partner when it comes to organising package programmes. www.vogtland-aktiv.de
Sächsischer Sportlehrerverband ("Saxon P.E. Teachers Association")
Cooperating with the Saxon P.E. Teachers Association brings us a range of benefits, including helping to guarantee high quality in the sports activities the Youth Hostel offers. www.dslv-sachsen.de