Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

Seit über 100 Jahren vertreten die Jugendherbergen Werte, die das Leben bereichern. Als gemeinnütziger Verband betreiben wir 47 Jugendherbergen an den schönsten Orten in Baden-Württemberg. Wir schaffen Momente und Erlebnisse, die im Kopf bleiben und zu Herzen gehen. In familiärer Atmosphäre arbeiten wir im Team täglich daran diesem Ziel gerecht zu werden.

Werden auch Sie Teil dieses Erlebnisses und verstärken Sie unser Team des Deutschen Jugendherbergswerks, Landesverband Baden-Württemberg e.V. (DJH BW).

Für unseren Landesverband suchen wir einen
Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)
ab sofort / Vollzeit / unbefristet

Folgende Aufgaben warten auf Sie:

  • Sie wickeln alle administrativen Personalprozesse über den kompletten Employee Lifecycle unserer Mitarbeiter/innen ab (z.B. Bewerbungsprozesse, Verträge/Vertragsänderungen, Gehaltsabrechnung, Bescheinigungen, Pflege und Weiterentwicklung der HR-Stammdaten, Verwaltung Urlaubs-/Krankheitstage, Zeugniserstellung etc.).
  • Sie erstellen eigenverantwortlich die monatlichen Entgeltabrechnungen inkl. der geringfügig Beschäftigten sowie Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes und sorgen für einen reibungslosen Prozessablauf.
  • Sie betreuen die Mitarbeiter/innen in allen abrechnungsrelevanten und HR-administrativen Fragestellungen und pflegen und verwalten die Personalstamm- und Bewegungsdaten.
  • Sie bearbeiten das Melde-, Berichts-, Bescheinigungs- Unfallmeldewesen und sind Ansprechpartner/in für Behörden und Sozialversicherungsträger.
  • Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die bestehenden personalwirtschaftlichen Prozesse optimieren und weiterentwickeln sowie neue HR Prozesse implementieren.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein passendes Studium (z.B. Personalmanagement, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen, Bürokauffrau/-mann oder Steuerfachanstellte/r) mit einschlägiger Berufserfahrung.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Entgeltabrechnung, im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie im gesetzlichen Meldewesen.
  • Sie sind routiniert im Umgang mit MS-Office und haben bestenfalls Kenntnisse im Umgang mit DATEV LODAS.
  • Sie sind eine professionelle, dynamische sowie empathische Persönlichkeit.
  • Eine strukturierte und genaue Arbeitsweise mit hohem Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Mitarbeiterorientierung zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über ein analytisches Denkvermögen, prozessorientiertes Denken und erkennen proaktiv Optimierungspotential.

Das können Sie erwarten:

  • Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung in einer kommunikativen und angenehmen Arbeitsatmosphäre in unserer modernen Geschäftsstelle in Stuttgart Bad Cannstatt.
  • Eine der Position und Aufgabenstellung angemessene Vergütung nach TV-L sowie betriebliche Altersvorsorge (VBL Rentenversicherung)
  • Selbstständiges Arbeiten mit großen Freiräumen im Einklang kollegialer Teamarbeit in einem zukunftsorientierten und engagierten Team mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit das Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit / mobiles Arbeiten) nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Übernachtungspass für die Jugendherbergen in Baden-Württemberg
  • Wasser- und Kaffee-Flatrate
  • Die Möglichkeit über den Arbeitgeber ein JobRad zu leasen / kaufen