Tipps & Planungshilfen fürs schulische Reisen.
 

IMMER AKTUELL
Besuchen Sie unsere Seiten in diesen sozialen Netzwerken

 
 

didacta 2018

*** Treffen Sie uns auf der Bildungsmesse „didacta“ in Hannover in Halle 11, Stand D08!



Was präsentieren die Jugendherbergen dort?

  • Die neuesten Broschüren mit den bundesweiten Angeboten für inhaltlich ansprechende Klassenfahrten – von einzelnen Bausteinen bis hin zu kompletten Programmen
  • Fundierte, persönliche Fachberatung
  • Infotainment-Counter

Wir verlosen 25 x 2 Freikarten. Schreiben Sie einfach bis zum 30. Januar 2018 eine E-Mail mit dem Betreff „didacta“. Jetzt teilnehmen!
 

Jetzt teilnehmen!

 

Frisch und fit

Hoch hinaus im Klettergarten, gemeinsam ein Floß bauen, neue Sportarten ausprobieren: Jugendherbergen haben frische Ideen für Ihre nächste Klassenfahrt. Hier ist der Spiel-Raum grenzenlos. Abseits vom schulischen Alltag kommen Körper und Geist in Schwung. Professionelle Trainer vermitteln nachhaltige Erlebnisse und motivieren die Schülerinnen und Schüler zu mehr Bewegung. Da ergibt sich soziales Miteinander schon von selbst.

Wer fit bleiben will, braucht auch die passende Verpflegung: Gut, dass am Büfett der Jugendherbergen eine große Auswahl an schmackhaften, abwechslungsreichen Speisen geboten wird. Schließlich wissen die Küchenteams, womit sie Sportler begeistern können.

 

Angebote

Erlebniswoche im Team

Erleben Sie besondere Tage im „Fränkischen Dschungel“. Schlüsselqualifikationen wie Teamarbeit, Kommunikation und Kooperation werden in Aktionen verpackt, die Jugendlichen Spaß machen, ihnen aber auch einiges abverlangen.

Geeignet für 5. – 10. Klasse

Go watersport

Wasserratten aufgepasst – hier kommt das ultimative Wassersport-Programm. Im Eldorado des Wassersports können sich die Schüler fünf Stunden täglich beim Windsurfen, Segeln und Paddeln erproben!

Geeignet für 5. – 13. Klasse

TRI-AKTIV Klassenreise

Schwimmen, Radfahren, Laufen - mit der TRI-AKTIV-Klassenfahrt werden Ihre Schüler zu mehr Bewegung im Alltag motiviert! Profis zeigen Ihrer Klasse, was in jedem Einzelnen steckt. Und das alles mit einem dicken Zuschuss der BKK Mobil Oil.

Geeignet für 5. – 13. Klasse

Food Fahnder

Forschen, rechnen, präsentieren und probieren. In der Universitätsstadt Marburg gehen wir auf Spurensuche zu einer nachhaltigen Ernährung und erleben Klimaschutz ganz cool – gesund und lecker! 5 Tage mit Programm für 150 € p.P.

Geeignet für 5. – 8. Klasse

Surf- und Reitaction

Macht ihr auf dem Surfboard oder auf dem Pferderücken eine bessere Figur? Freut euch auf sportliche Herausforderungen am Barther Bodden! 4 Ü/VP, 3 Std. Surfkurs, Reitstunde, Leihfahrrad uvm ab 215 € p.P.

Geeignet für 7. – 10. Klasse

Surf'n City Kiel

Lust auf Stadt und Strand? Bei den Schnupperkursen der Jugendherberge Kiel können sich die Schüler im Stand-up-Paddling üben und mit modernen Surfboards durch die Wellen gleiten. 4 Ü/VP: 208 € p.P.

Geeignet für 8. – 13. Klasse

Hochgefühl im Team

Kein Netz, kein doppelter Boden. Stattdessen Mitschüler, die die Sicherung am Boden übernehmen. Im überdachten Hochseilgarten der JH Hellenthal wachsen Schüler der Klassen 7 bis 13 über sich hinaus.

Geeignet für 7. – 13. Klasse

Alle an Bord

Bei diesem vielfältigen 5-Tage-Programm erwartet Ihre Schüler ein actionreicher Spielewettbewerb, eine teambildende und spaßige Kanu- oder Floßfahrt auf der Lahn sowie eine spannende GPS-Rallye.

Geeignet für 5. – 10. Klasse

Fit durch den Tag

Gesunde Ernährung und Bewegung stehen bei diesem Programm im Focus. Dabei kommen Spiel und Spaß natürlich nicht zu kurz. Auf zur Gesundheitsrallye, in die Bodetal Therme und auf den Hexentanzplatz!

Geeignet für 1. – 7. Klasse

Fitness & soziale Stärke

Ihr wollt Bewegung und spielerische Aufklärung? Unsere kreativen Köpfe von Eduventis betreuen eure selbst gewählten erlebnispädagogischen Bausteine: Urban Sports, Tablet-Tour, Graffiti, Smoothies, …

Geeignet für 6. – 13. Klasse

Fit for fun

Die Sport- und Fitnesstour in Mühlhausen: Ihre Klasse beweist Teamgeist beim Bowling, übt sich im Squash, Badminton oder Tennis und entspannt gemeinsam in der Thüringentherme.

Geeignet für 1. – 13. Klasse

Auricher Aktivwoche

Sportlich, sportlich! Beim Wakeboardfahren, in den Bäumen des Auricher Kletterwalds, im Wohlfühlbad „De Baalje“ und beim Skateboardfahren kann sich Ihre Klasse ordentlich auspowern.

Geeignet für 5. – 13. Klasse

Glörsee-Action

Eine abenteuerliche Expedition rund um den Wald und den Glörsee: Auf der Spurensuche, bei der Nachtwanderung und beim gemeinsamen Klettern in Niedrigseilelementen spukt der Teamgeist!

Geeignet für 5. – 13. Klasse

Gemeinschaft erleben

Spannende Abenteuer und Teamerlebnisse im Schwarzwald. Klettern, Abseilen, ein Niedrigseilgarten, Bogenschießen, aber auch Zeit um gemeinsam am Titisee zu entspannen. Das stärkt die Klassengemeinschaft!

Geeignet für 5. – 10. Klasse

Shaun das Schaf

Klassenfahrt mit „Shaun das Schaf“. Reservieren Sie ab sofort Ihre Klassenfahrt im Aktionszeitraum 01.03.-30.11.2018 und buchen kostenfrei die Natur-Rallye mit „Shaun das Schaf“ dazu. Einfach das Stichwort „SHAUN DAS SCHAF“ nennen. Nur solange der Vorrat reicht.

 

didacta 2018

+++ Treffen Sie uns auf der Bildungsmesse „didacta“ vom 20.-24.02.2018 in Hannover in Halle 11, Stand D08!

Was präsentieren die Jugendherbergen dort?
- Die neuesten Broschüren mit den bundesweiten Angeboten für inhaltlich ansprechende Klassenfahrten – von einzelnen Bausteinen bis hin zu kompletten Programmen
- Fundierte, persönliche Fachberatung
- Infotainment-Counter

Wir verlosen 25 x 2 Freikarten. Schreiben Sie einfach bis zum 30. Januar 2018 eine E-Mail mit dem Betreff „didacta“. Jetzt teilnehmen!

 

Empfehlen Sie uns weiter

share on Facebookshare on Twittershare on Google+

 

Noch Fragen zum Newsletter?

Kontaktieren Sie uns bitte unter
news@jugendherberge.de.

Fragen zur Mitgliedschaft richten Sie bitte an
djh-service@jugendherberge.de.

Ihr DJH Team

 
 

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf www.jugendherberge.de angemeldet haben. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Und Sie können sich natürlich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Impressum // Fragen zum Newsletter