javascript:void(0);
/~/media/4F149D24ED314640975859BD307B86E5.jpg
activeSlide-orange
Müden-Freizeit
Müden-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/E30DA9AF2FA840EFB0EBD40E8ABADE76.jpg
activeSlide-orange
Müden-Freizeit
Müden-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/8122D82C0B674C329EE1B7EE2DA2297E.jpg
activeSlide-orange
Müden-Freizeit
Müden-Freizeit
javascript:void(0);
/~/media/6071CDC0FA4F46F895EBB9C4A2B46303.jpg
activeSlide-orange
Müden-Freizeit:Nordic Walking
Müden-Freizeit:Nordic Walking
javascript:void(0);
/~/media/E66BA891B8224EEFADC4FABAD2046371.jpg
activeSlide-orange
Müden-Freizeit:Bauernhof bei Müden an der Örtze
Müden-Freizeit:Bauernhof bei Müden an der Örtze
Print

Freizeittipps

Freizeit und Sport in / an der Jugendherberge

Zum Erholen und Austoben erwartet Sie unser weiträumiges Freigelände mit Tischtennisplatten, Bachvolleyballplatz, Kinderspielplatz, Grillhütten sowie einem direkten Zugang zum Heidefluss Örtze mit hauseigenem Sandstrand.

Der an der Jugendherberge vorbei führende Fluß-Wald-Erlebnispfad lädt zu einem Spaziergang ein.

Außerdem können Sie in unserem hauseigenen historischen Steinbackofenhaus an bestimmten Backtagen dem Dorfbäcker bei der Arbeit über die Schulter schauen.

An regnerischen Tagen lädt unsere große, weiträumige Halle mit separaten Sitzecken zum Toben und Spielen ein. Tischfußball, Billard, Tischtennis oder Gesellschaftsspiele haben wir natürlich im Angebot.

Für einen gelungenen Abschlussabend gibt es unseren Partykeller mit einer Musik- und Lichtanlage. Auf Wunsch stellen wir für Gruppen gern auch ein Fernsehgerät mit Video-/DVD-Player im Aufenthaltsraum zur Verfügung.

Natur pur: Unser Zeltcamp

Unser Zeltcamp auf dem weitläufigen Gelände eignet sich hervorragend zum Gruppencampen.

  • Extrem bequem: zwei große Gruppenzelte mit Holzfußboden und feststehenden Betten.
  • Extrem exotisch: das original Indianer-Tipi für aufregende Gruppenaktivitäten.

Natur pur, mit fester Feuerstelle, Grillmöglichkeit, eigenen Sanitäranlagen und Kühlmöglichkeiten.

Rad- und Kanuwandern

Willkommen Wanderer: Mit dem "Niedersachsen-Wanderweg" und dem "Europäischen Fernwanderweg Nr. 1" führen gleich zwei Fernwanderwege durch Müden/Örtze. Und wer weiterwandern will, weiß das kilometerweite Wanderwegenetz des Naturparks Südheide zu genießen.

Radwanderer "erfahren" das ausgedehnte Fahrradwegenetz, das die schönsten Heideflächen der Lüneburger Heide miteinander verbindet: Den Wacholderwald bei Schmarbeck, die Halbslohheide zwischen Niederohe und Lutterloh und die Heidefläche am Haußelberg. Gern vermitteln wir Ihnen für Ihre Fahrradtouren durch die Heide Leihräder.

Wasserfreunde tummeln sich im (beheizten) Freibad im nahen Faßberg. Der Müdener Heidesee heißt alle Paddler willkommen, die Örtze lädt ein zum umweltfreundlichen Kanuwandern. Apropos: Gern stellen wir den Kontakt zu ortsansässigen Kanuanbietern her.

Erholung pur

Nach einem geruhsamen Dorfspaziergang unter sachkundiger Führung (auf Wunsch) oder einem Bummel entlang liebevoll eingerichteter, kleiner Geschäfte, werden im Müdener Wildpark Wild und Vögel aus der Heimat besucht.

Wer seinen Füßen eine Ruhepause gönnen möchte, setzt auf zünftige Pferdestärken: Bei einer Kutschfahrt durch die Südheide gibt's Gelegenheit genug, sich ein herrliches Bild von Land, Leuten und bäuerlicher Kultur zu machen.