Print

 

Ein eigener Song zum Thema eurer Wahl? Kein Problem mit den Workshops in den Weimarer Jugendherbergen!

icon_person_1 Programm der Reise

Projektentstehung und Wachstum waren die natürliche Konsequenz aus der Arbeit des Künstlers Doppel-U und seinem Team mit Jugendlichen, direkt vor Ort. Als Rapper, Pädagoge, Autor und Labelinhaber verfolgt er das Ziel, Grenzen übertretend zu zeigen, was das Element Rap oder die Jugendkultur Hip-Hop noch sein können, was uns alte Texte zu sagen haben und wie Jugendliche Spaß am Lernen bekommen. Die deutsche Sprache wird im In- und Ausland gefördert. Generationen werden zusammengebracht, Verständnis und Toleranz bei Jugendlichen und Erwachsenen erreicht. Respekt untereinander wird groß geschrieben und ein gewichtiger Gegenpart zu szenetypischen Texten geschaffen. Goethe und Schiller liefern die textliche Vorlage und werden für Jugendliche greifbar.

Seit 2005 ist der Rapper Doppel-U mit seinen Schiller- und Goethe-Vertonungen und die daraus resultierende Arbeit an Schulen, Bibliotheken, Bildungseinrichtungen und Universitäten deutschland- und weltweit erfolgreich.

Partnerschaften:
• Kooperation mit den Goethe – Instituten
• POLEN – LITAUEN – SLOWAKEI – UNGARN – TSCHECHIEN – „Schiller–Rap“
• World Vision Deutschland e.V.
• Kinderhilfestiftung Jena e.V.
• Kinderhospiz Mitteldeutschland
• Schroedel Schulbuchverlag
• Bornier Verlag Schweden
• Goethezeitportal
• Weimar GmbH

Allgemeine Hinweise

Es sollten sich mindestens 20 Teilnehmer für einen Workshop zusammenfinden.
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Weimar - "Germania"

Carl-August-Allee 13
99423 Weimar

Tel: +49 3643 8504-90
Fax: +49 3643 8504-91

germania-weimar@jugendherberge.de


Leitung
Frank Becker

Veranstalter

Doppel-U (Christian Weirich)

Preise & Termine

Workshop ab 50 Teilnehmer
01.10.16 - 31.12.17

Workshop ab 20 Teilnehmer
01.01.17 - 31.12.17

Leistungen

  • Übernachtung mit Frühstück, Bettwäsche
  • Rap Workshop
  • Preise:
    ab 20 bis 30 Personen: 11 €
    bis 50 Personen: 10 €
    ab 50 Personen: 7,50 €

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen