Print

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Himbeerrot, leuchtorange, azurblau, sonnengelb: Entdecken Sie mit Ihrer Klasse in unserem Färbergarten welche Farbkraft in den Pflanzen steckt und wie sich aus Rotkohl, Holunder oder Petersilie strahlende Naturfarben herstellen lassen. Kreativität verbindet sich mit einem spannenden Erlebnisprogramm.

Programm Programm der Klassenfahrt

Bei der Herbergsrallye können Ihre Schüler die Umgebung erkunden und sich auf die Klassenfahrt einstimmen. Abends gibt es Gelegenheit für einen gemeinsamen DVD-Abend. Am nächsten Tag geht es mit dem Floß die Uecker entlang. Ein Abenteuer für die ganze Klasse. Und wie ließe es sich besser zur Anlegestelle kommen als mit dem Kremser oder mit dem Drahtesel.

Haben Ihre Schüler schon einmal Papier selbst hergestellt? Wir zeigen beim Papierschöpfen wie das geht. Zum Abschluss des Tages gibt es Leckeres vom Grill.

Dann wird es bunt. Wir zeigen Ihnen wie sich aus Pflanzen und Pflanzenteilen die schönsten Naturfarben herstellen lassen. Blätter, Stiele, Beeren von Lilie, Rose, Spinat, Walnuß, Apfel, oder Birne – Sie dürfen gespannt auf das Ergebnis sein. Zur Stärkung gibt es eine leckere Obstplatte und abends können sich alle bei der Disco in Eigenregie austoben.

Der nächste Vormittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit eine geführte Radwanderung durch die wunderschöne Landschaft am Stettiner Haff? Danach wird es kreativ: Die selbst hergestellten Farben aus dem Färbergarten kommen zum Einsatz und verschönern Taschen und andere Sachen. Am knisternden Lagerfeuer können die besonderen Werke dann bestaunt werden.

Vorbehaltlich Änderungen.

Programmablauf:
Die Reihenfolge der Programmpunkte kann variieren.

1. Tag: Montag

Anreise und Zimmer beziehen
Herbergsrallye
Einführung in das Programm
DVD-Abend

2. Tag: Dienstag

Vormittags: Mit dem Fahrrad zur Floßanlegestelle, Floßfahrt, Rückfahrt zur Jugendherberge
Nachmittags: Papierschöpfen
Abends: Grillen

3. Tag: Mittwoch

Ganztägiger Workshop zum Farben gewinnen
Obstplatte
Abends Disco in Eigenregie

4. Tag: Donnerstag

Vormittag zur freien Verfügung, fakultativ (2017): geführte Radwanderung
Nachmittags: Workshop zum Färben von Taschen oder anderen Sachen
Abends: Lagerfeuer mit Stockbrot

5. Tag: Freitag

Auswertung der Tage, Zimmerreinigung, Abreise

Allgemeine Hinweise

Programm im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
Das Programm kann individuell der Klassenstufen angepasst werden.

Pädagogische Ziele

Bildung für nachhaltige Entwicklung, Entdeckertour und Naturerlebnis, Kreativität fördern
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Ueckermünde

Herbergsstraße 1
17373 Ostseebad Ueckermünde

Tel: +49 39771 22411
Fax: +49 39771 22554

jh-ueckermuende@jugendherberge.de


Leitung
Detlef Rabethge

Preise & Termine


01.04.18 - 31.10.18

3 Ü/VP, 1 Ü/HP: € 185,00

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit 3 x Vollpension und 1 x Halbpension
  • Rallye, Floßfahrt, Papierschöpfen, Workshop Färbergarten, Fahrradausleihe für einen Tag inkl. geführte Radwanderung (2018), Lagerfeuer mit Stockbrot, Grillen, DVD-Abend, Obstplatte (2017)
  • Nicht enthalten: Kurtaxe (ab 18 Jahre) Fakultativausflug:
    - Kremserfahrt

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen