Print

Was ist anders auf Hiddensee?

Stralsund, Rügen, Hiddensee: An jedem Tag erkunden Sie einen neuen Ort. Dabei lernen Ihre Schüler das Leben der Mönche im Mittelalter kennen, klettern über Kreidefelsen und erleben auf Hiddensee, warum sich dort die Welt „langsamer dreht“.

Programm Programm der Klassenfahrt

Drei Tage – drei Orte: Den Anfang macht die als UNESCO-Welterbe
ausgezeichnete Hansestadt Stralsund. Es erwarten Sie spannenden Einblicke in Mittelalter wie Neuzeit. Während einer Stadtführung lernen Sie und Ihre Schüler das einstige religiöse Leben in einem der vielen Klöster ebenso kennen wie das heutige bunte Treiben in Deutschlands aufregendster Unterwasserwelt – dem Ozeaneum. Über die neue Rügenbrücke geht es dann per Bus auf Deutschlands größte Insel. Ein facettenreicher Tag zwischen urwüchsigen Kreidefelsen, romantischer Hafenstadt Sassnitz und dem schicken Binz beweist, dass Rügen viel mehr als nur herrliche Strände bietet!

Am Folgetag geht es per Schiff auf die beschauliche, reizende Insel Hiddensee. Auf der autofreien Insel wird noch in Pferdestärken gerechnet, der Weg hoch zum Dornbusch und Leuchtturm ist eine echte Herausforderung. Ein herrlicher Tag an und auf der Ostsee erwartet Sie!

Änderungen vorbehalten.

Allgemeine Hinweise

Das Programm ist den Klassenstufen individuell anpassbar.

Pädagogische Ziele

Geschichte erleben, Naturerlebnis, Mecklenburg-Vorpommern entdecken
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Stralsund

Strandstr. 21
18439 Stralsund, OT Devin

Tel: +49 3831 490289
Fax: +49 3831 490291

jh-stralsund@jugendherberge.de


Leitung
Florian Brinkmann

Preise & Termine

Sparpreis 2017
01.10.17 - 31.12.17

4 Ü/VP: € 185,00

Sparpreis 2018
01.04.18 - 31.05.18
01.10.18 - 31.10.18

4 Ü/VP: € 189,00

2018
01.06.18 - 30.09.18

4 Ü/VP: € 195,00

Leistungen

  • 4 Übernachtungen inkl. Vollpension
  • Stadtführung, Eintritt Ozeaneum, individuelle Rügentour per Bus, Besuch der Insel Hiddensee inkl. Transfer

Teilnehmerzahl

Mindestens 25 Teilnehmer
Weiterempfehlen