javascript:void(0);
/~/media/E4DD14DBB42641E8B4DC0009477F7FD9.jpg
activeSlide-orange
Kultur - Team - Spaß
Kultur - Team - Spaß
javascript:void(0);
/~/media/C15334D8C21045D590A5FB8685D0F53B.jpg
activeSlide-orange
Kultur - Team - Spaß
Kultur - Team - Spaß
javascript:void(0);
/~/media/C50A300A02364693A57DBE49B07FF237.jpg
activeSlide-orange
Kultur - Team - Spaß
Kultur - Team - Spaß
javascript:void(0);
/~/media/4E516BA9A1D3443FAC36F8F793B4B0DA.jpg
activeSlide-orange
Kultur - Team - Spaß
Kultur - Team - Spaß
javascript:void(0);
/~/media/6F2A4F845EB142FDBEE0270B12F5CE5E.jpg
activeSlide-orange
Kultur - Team - Spaß
Kultur - Team - Spaß
Print

Outdoortage in Pforzheim

Die Schmuckstadt hat viel zu bieten. Hier machen nicht nur kulturelle Highlights Ihre Klassenfahrt unvergesslich.

Programm Programm der Klassenfahrt

1. Tag: Pforzheim kennenlernen

- Anreise zum Mittagessen

Wahlweise:
- Stadtführung mit dem „Pforzemer Original“: Der „Steckels-Kayser“ führt Sie durch die Schmuckstadt zur Jahrhundertwende.
ODER
- Stadtführung „Auf den Spuren von Flößern und Rasslern“: Entlang der Nagold von Dillweißenstein nach Pforzheim.

- Abendessen

2. Tag: Kulturtag

- Frühstücksbüfett und Lunchpakete für das Mittagessen richten
- Führung im Schmuckmuseum und in den Schmuckwelten Pforzheim (vormittags):
Europas größtes Schmuck- und Uhrenmuseum.
- Führung im Gas-O-Meter in Pforzheim (nachmittags): Das weltgrößte 360° Panorama des Künstlers Yadegar Asisi zeigt Rom zur Zeit Kaisers Konstantins, der das Christentum zur Staatsreligion erklärte und Rom bis heute zum christlichen Zentrum der Welt machte.
- Abendessen

3. Tag: Teamtag

- Frühstücksbüfett und Lunchpakete für das Mittagessen richten
- Crossgolf (vormittags):
Crossgolf ist ungezwungen und spontan, geht auf jedem Wald- und Wiesengrundstück oder Sportplatz und kann tagsüber genauso wie nachts gespielt werden. Die Hauptsache ist, die Spielerinnen und Spieler haben Spaß an der Bewegung und der frischen Luft.
- Besuch im Emma-Jäger-Hallenbad (nachmittags)
- Abendessen

4. Tag: Outdoortag

- Frühstücksbüfett und Lunchpakete für das Mittagessen richten
- Bogenschießen – Auf den Spuren von Robin Hoods (vormittags):
Den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen lernen.

Wahlweise (nachmittags):
- Waldklettergarten Wildpark (Mindestgröße: 120 cm): Hochseilgarten, Seilbahnen und Kletterturm.
ODER
- Wildpark-Rallye – den Tierpark entdecken: Die Schülerinnen oder Schüler erkunden selbst in kleinen Gruppen den schönen Tierpark und lernen die unterschiedlichen Tiere kennen.

- Abendessen
- Nachtwanderung (abends):
Die geführte Nachtwanderung beginnt direkt an der Jugendherberge, damit Sie sicher durch den Wald kommen. Der Weg führt Sie auf einen Abstecher zur Burgruine Kräheneck, wo es der Sage nach spukt.

5. Tag: Abreisetag

- Frühstücksbüfett, danach Heimreise.

Allgemeine Hinweise

Für die 5.-6. Klasse wird, anstatt Bogenschießen, eine Schatzsuche angeboten.
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Pforzheim-Dillweißenstein
Jugendherberge Burg Rabeneck Pforzheim

Kräheneckstr. 4
75180 Pforzheim-Dillweißenstein

Tel: +49 7231 972660
Fax: +49 7231 972661

info@jugendherberge-pforzheim.de


Leitung
Katharina Watrin
Sebastian Watrin

Preise & Termine


01.01.17 - 31.12.17

4 Ü/VP: € 212,00


01.01.18 - 31.12.18

4 Ü/VP: € 217,00

Ermäßigung
2 Freiplätze für Lehrkräfte/Begleitpersonen von Schulklassen ab 22 Personen (20 abzurechnende Personen).

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
  • Programm wie beschrieben.

Teilnehmerzahl

Mindestens 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen